Browsing Category

Conventions

Heinzcon 2022 – Update

Heute müssen wir euch leider eine weniger gute Nachricht zur Heinzcon 2022 mitteilen. Aufgrund des momentanen Pandemiegeschehens und der aktuellen Zahlen haben wir uns entschlossen, dass die Heinzcon 2022 wieder eine Online-Convention wird. Diese wird am bereits angekündigten Datum vom 4.3-6.3.2022 stattfinden – aber eben via Discord und Twitch und nicht live vor Ort.

Wir bedauern diesen Schritt zutiefst, denn wir wünschen uns natürlich genauso wie ihr eine Präsenzcon und würden gerne mit euch an der Nordsee über unsere Produkte reden oder Spielrunden veranstalten. Aber wir sind auch der Ansicht, dass unter den gegebenen Umständen eure und unsere Gesundheit im Vordergrund stehen sollten und wir daher noch ein Jahr auf Abstand gehen müssen.

Einen winzigen Lichtblick gibt es jedoch: Wenn die Situation es zulässt, werden wir eine kleinere Veranstaltung – keine Heinzcon, eher ein Treffen unter Freunden – in unserem Ladenlokal in Berumbur abhalten. Aber auch hier gilt: Wenn die Zahlen etwas anderes sagen, bleiben wir alle zuhause.

Wir würden uns freuen, euch auch dieses Jahr wieder auf unserem Heinzcon-Server zu treffen (die Zugangsdaten werden wir zu gegebener Zeit bekanntgeben) und hoffen mit euch, dass die Heinzcon 2023 endlich wieder die Präsenzcon ist, die wir uns alle wünschen.

Großes Statusupdate

Hier mal wieder ein generelles Update zum Stand der Dinge. Unsere Patreons kennen das schon ein paar Tage länger – aber es hat sich auch in den letzten Tagen ein wenig getan, womit ein paar Details auch für Patreons neu sind 😉

Mutant

Es befinden sich derzeit der Kartenset zu Mechatron im Druck und Kartensets für Jahr Null sowie der SL-Schirm sind im Nachdruck.

Die Gray Death Kampagne ist übersetzt und im Lektorat.

Mutant: Elysium ist zu ca. 2/3 fertig übersetzt und AUCH bereits im Lektorat.

Die Verbotenen Lande

Grundbox und SL-Schirm befinden sich im Nachdruck

Die Frostweiten und Krypta des melifizierten Magiers befinden sich im Korrektorat und gehen Mitte/Ende Februar ins Layout 😊

Der digitale Soundtrack geht die Tage an die Unterstützer raus und ich kümmere mich außerdem um den „Kleinkram“ – ARUs, Karten, Soundtrack auf Vinyl etc…

Vaesen

Das Grundbuch geht ca. Ende Februar in die Übersetzung.

Coriolis

The Last Cyclade ist in der Übersetzung.

Cthulhu Hack

Regelwerk ist im Korrektorat, eins der Abenteuer ist übersetzt. Cover ist in Auftrag gegeben und die ersten Skizzen sind schon da. Sonstige Arbeiten werden aber erst nach der HeinzCon weitergehen.

Lex Arcana

Schnellstarter ist übersetzte und im Lektorat. Das PDF dazu ist für die HeinzCon geplant.

Regelwerk ist in der Übersetzung.

Crowdfunding zu dem Projekt kommt „bald“ – mehr dazu auf der HeinzCon 😊

Splittermond

Die neue Einstiegsbox wird gedruckt und als PDF um die HeinzCon herum erscheinen. Wenn nichts mehr schief läuft kurz VOR der HeinzCon. 😊

Die gedruckte Box wird wohl in den nächsten Tagen von Pegasus aus den Klauen des Druckers entrissen – wir schauen natürlich, dass die Vorbesteller dann so schnell wie es geht beliefert werden, aber wann genau das passiert hängt dann immer noch sehr von mehreren Speditionen etc. ab, insofern kann ich noch keinen genauen Tag angeben.

Weitere detailiertere Updates zu Splittermond gibt es auf der HeinzCon.

RuneQuest

Buch ist im Prinzip beim Drucker. Er wird noch das Cover sowie der Stempel für das limitierte Cover den Bedürfnissen des Druckers angepasst.

Würfelsets für die Unterstützer des Crowdfundings (und unseren Shop) sind in unserem Lager angekommen und werden mit dem Regelwerk verschickt werden.

Auch hier kümmern wir uns jetzt auch um „Kleinkram“ wie die Stoffkarte etc.

GM-Pack ist übersetzt und im Lektorat.

Numenera

Nachdruck des Regelwerks wieder lieferbar. Für weiteres schauen wir uns jetzt mal an, wie das läuft.

Monsterjagd!

Das Crowdfunding läuft sehr gut UND BEFINDET SICH GERADE IM ENDSPURT! Der geplante Veröffentlichungstermin ist weiterhin Mai 2021. 😉

https://www.gameontabletop.com/cf365/monsterjagd-ein-rollenspiel-fur-kleine-und-gro%C3%9Fe-spurnasen.html

Star Trek Adventures

Wir hatten bei STA einige (technische) Kommunikationsprobleme mit Modiphius die für Verzögerungen gesorgt haben jetzt aber größtenteils behoben sind.

Der SL-Schirm ist im Druck.

„Dies sind die Abenteuer…“ ist von Modiphius/CBS freigegeben und geht die Woche in den Druck.

„Der Alpha-Quadrant“ ist durchs Layout und geht die Tage ins Approval zu Modiphius/CBS.

Die Starterbox ist übersetzt und lektoriert und geht demnächst ins Layout. Eins der Probleme hier war, dass wir nicht wussten, wo wir die enthaltenen Würfel bekommen bzw. ob wir die selber machen lassen dürfen. Das hat sich jetzt geklärt- wir dürfen die Würfel die in die Box kommen selber produzieren um Zeit zu sparen. Da ist der Kontakt hergestellt, die Produktion der Würfel dauert aber leider trotzdem 2+ Monate.

Der Schnellstarter geht auch demnächst ins Layout und wird sobald er freigegeben ist als PDF kostenlos zur Verfügung gestellt. Im Gegensatz zur englischen Version werden wir das Heft voraussichtlich auch GEDRUCKT anbieten. 😊

Das „Command Division“ Buch ist in der Übersetzung.

Designers & Dragons

Die fertigen Schuber befinden sich mittlerweile in unserem Lager und gehen demnächst auf die Reise zu den Unterstützern 😊

FATE

Malmsturm – Blut & Eisen ist beim Drucker, wird wohl diese Woche angeliefert und wird gegen Ende Februar lieferbar sein.

Fate of Cthulhu geht Ende Februar ins Layout 😊

Das war es erst mal. Jetzt wo ich das selber alles mal zusammengefasst habe, muss ich sagen, dass ich derzeit recht zufrieden mit dem baldigen Output bin 🙂

Wir hatten zwar einige Verzögerungen, dafür kommen aber im ersten Halbjahr 2021 dann wirklich VIELE Sachen raus, wenn alles klappt 🙂

Die Reihenfolge in dieser Auflistung hat übrigens nichts zu bedeuten, die ist zufällig (nur für den Fall dass da Dinge überinterpretiert werden 😉 )

Mehr Detail gibt es in zwei Wochen auf der HEINZCON – wo ihr uns natürlich auch Fragen stellen könnt.

www.heinzcon.de

Deponia gewinnt den 1. Platz beim RPC-Award!

Deponia-CoverWir freuen uns sehr über einen grandiosen ersten Platz in der Kategorie Pen & Paper-Rollenspiele für das unter Lizenz von Daedalic entstandene Rollenspiel zu den mittlerweile vier Point & Click Abenteuern auf dem Schrottplaneten Deponia. Der RPC Fantasy Award wird jährlich anlässlich der RPC Germany in Köln verliehen; die Sieger werden per Publikumsvoting im Vorfeld bestimmt.

Das von den Orkenspaltern Nico Mendrek und Mháire Stritter unter Mithilfe von Poki, dem Autor der Computerspiele, geschriebene Rollenspielregelwerk konnte sich gegen die harte Konkurrenz des DSA 5 Basisregelwerks und des Vampire V20 Regelwerks durchsetzen.

Noch nie von Deponia gehört? In diesem Video wird euch erklärt, worum es eigentlich geht:

Überzeugt? Hier könnt ihr das Deponia-Regelwerk in unserem Shop als Hardcover oder PDF bestellen: Deponia RPG bestellen