Browsing Category

Runequest

News von und nach der SPIEL

Wie viele von euch bestimmt schon wissen, haben wir letztes Wochenende auf der SPIEL einige Neuigkeiten verkündet.

Wegen der üblichen Messeseuche und ein wenig Umzugsstress kommt die News dazu HIER leider erst jetzt. Dafür ist aber auch was Neues dabei 😉

 

Aber alles nacheinander und erst mal ein allgemeiner Disclaimer

Alle News zu Dingen für 2020 sind PLÄNE, die zwar recht gesichert sind, aber vor Ende des Jahres ist noch nichts 100%ig sicher (ist es auch ohne in einer Insolvenz zu sein natürlich nicht 😉 ). Es kann sich an fast allem noch was ändern, auch wenn das eher unwahrscheinlich ist. Wir haben einen allgemeinen Plan, der natürlich auch vom Insolvenzverwalter und seinem BWL-Assistenten abgesegnet wurde. Das diejenigen unsere Pläne gutheißen ohne selber alles durch eine rosarote Rollenspielfan-Brille zu sehen stimmt mich natürlich recht positiv 🙂

 

2020 kommt das STAR TREK Rollenspiel bei uns auf deutsch

Nach längeren Verhandlungen und Verzögerungen wegen der Insolvenz ist kurz vor der Messe endlich der Knoten geplatzt und wir können verkünden, dass wir die Lizenz haben, das STAR TREK Rollenspiel von Modiphius auf deutsch zu veröffentlichen! Das Regelwerk ist in weiten Teilen bereits übersetzt, so dass wir guter Hoffnung sind, das Grundregelwerk im ersten Halbjahr 2020 veröffentlichen zu können.

 

Microscope auf deutsch

Ein persönliches Anliegen von mir war es schon seit Jahren, das kleine aber feine Rollenspiel MICROSCOPE von Lame Mage Productions auf deutsch herauszubringen. Auch das hat jetzt vor einigen Wochen endlich geklappt und das Büchlein befindet sich jetzt in der Übersetzung 🙂

 

Neues Uhrwerk-Logo

Auf der SPIEL haben wir zum ersten mal unser neues Logo gezeigt, was wir euch natürlich auch hier nicht vorenthalten wollen. Das alte Logo war mir mittlerweile trotz Änderung immer noch zu ähnlich zu dem Logo einer anderen Firma. Und natürlich ist ein neues, frisches Logo auch ein Zeichen, das wir auf der SPIEL setzten wollten 🙂

 

Runequest

Auf der SPIEL selber hatten wir gute positive Gespräche mit Chaosium und der Crowdfunding-Plattform GameOnTabletop.

Der Plan ist es jetzt, recht früh 2020 mit dem Crowdfunding für das neue deutsche Runequest zu beginnen. Das Projekt war bereits Anfang/Mitte diesen Jahres sehr weit fortgeschritten, so dass – ähnlich wie bei Star Trek – die Veröffentlichung des Regelwerks in 2020 hoffentlich nicht ewig auf sich warten lassen wird. Genauere weitere Infos dazu wird es spätestens im Januar geben, wahrscheinlich aber schon etwas früher 🙂

 

Crowdfunding zu „Die Verbotenen Lande“

Anfang der Woche gingen die ersten Pakete an die Backer raus und im Laufe der nächsten Tage passiert das auch mit dem Rest.

Der Mertalische Städtebund

Der lang erwartete neuste Regionalband zu Splittermond, den einige sicher schon auf der SPIEL begutachten konnten, geht ab nächste Woche an die Vorbesteller und Läden raus 🙂
Das PDF gibt es dann natürlich auch ab nächster Woche!

 

Nächste Woche ist die DreieichCon

Übernächstes Wochenende werdet ihr uns und unseren Stand auf der DreieichCon finden und die Gelegenheit haben, uns dort mit Fragen zu löchern. Kann auch gut sein, dass wir dann schon wieder neue Infos zu Dingen haben 😉

Auch die neue Splittermond-Chefredakteurin wird dort sein und kann sicherlich ein bisschen was erzählen.

Ab sofort im Shop: RuneQuest-Schnellstarter

In absehbarer Zeit wird bei Uhrwerk das Crowdfunding für das RuneQuest-Grundregelwerk starten. Einen kleinen Vorgeschmack bietet der Schnellstarter, den ihr ab sofort bei uns im Shop findet, einmal als Softcover-Ausgabe für 9,95 Euro und einmal als kostenloses PDF.

RuneQuest-Schnellstarterheft

Willkommen in Glorantha! Eine mystische Welt voller Sterblicher und Götter, Mythen und Kulten, Monster und Helden. In Glorantha durchdringen die Runen alles, und die Runen zu meistern bedeutet, erstaunliche Taten und magische Wunder vollbringen zu können.
Glorantha ist eine antike Welt, die viele Zeitalter gesehen hat, aber nun vor dem größten Konflikt von allen steht: den Heldenkriegen.

Glorantha ist die Welt, in der RuneQuest spielt, eines der ältesten und einflussreichsten Rollenspiele, die je veröffentlicht wurden.

Dieser Schnellstarter fasst die wichtigsten Regeln für RuneQuest: Rollenspiel in Glorantha zusammen und stellt sie in verkürzter Form dar. Benutze dieses Heft, um sofort mit dem Spielen beginnen zu können und zu sehen, wie es verbessert worden ist. Diese Regeln und ein neues Abenteuer – Der zerbrochene Turm – bieten eine Vorschau auf die neueste Auflage von RuneQuest, die in enger Zusammenarbeit mit den Designern und Autoren des originalen RuneQuests und von Glorantha entstanden ist.

Der zerbrochene Turm, der im Herzen vom Drachenpass spielt, ist für bis zu 6 Abenteurer und einen Spielleiter geeignet und enthält alle Regeln, die man zum Spielen braucht.

PDF: 48 Seiten, zweifarbig, 0,00 Euro – RuneQuest – Schnellstarterheft jetzt als PDF im Uhrwerk-Shop bestellen!
Softcover: A4, 48 Seiten, zweifarbig, 9,95 Euro – RuneQuest – Schnellstarterheft jetzt als Softcover im Uhrwerk-Shop bestellen!

Uhrwerk Verlag beim Gratisrollenspieltag

Bereits zum siebten Mal wird am 23.3.2019 in vielen Städten im deutschsprachigen Raum der Gratisrollenspieltag begangen. Der Gratisrollenspieltag ist eine Initiative von Rollenspieler*innen für Rollenspieler*innen und besonders solche, die es werden wollen. In Rollenspielläden, Büchereien und Cafés erwarten die Interessierten Gratisprodukte, die von den deutschen Rollenspiel-Verlagen zur Verfügung gestellt werden.

Auch der Uhrwerk Verlag hat dieses Jahr etwas zum Paket beigesteuert, nämlich den Schnellstarter zum Fantasy-Rollenspiel RuneQuest – einem der ältesten Rollenspiele überhaupt und führt die Charaktere in die bronzezeitliche Welt von Glorantha, die aus der Feder von Greg Stafford stammt.

Außerdem wird der Uhrwerk Verlag mit einem kleinen Stand selbst bei einem der zahlreichen Events teilnehmen: Ihr könnt uns in Essen im eJE-Café finden und dort natürlich auch einer Runde teilnehmen oder einfach nur mal Hallo sagen.

Chaosium auf der HeinzCon 2019

 

Da nun der Kartenvorverkauf begonnen hat, wollen wir natürlich ab jetzt auch regelmäßige Neuigkeiten rund um die HeinzCon verkünden 😉

Fangen wir mal damit an, das wir mit Jeff Richard und Jason Durall zwei Redakteure/Autoren/Chefoberbosse von Chaosium, und somit zwei hochkarätige Gäste, für uns gewinnen konnten.

Beide sind sehr stark in Runequest involviert (welches 2019 auf deutsch bei uns erscheinen wird) und bereit eure Fragen zu beantworten, Spielrunden zu leiten und den einen oder anderen Workshop zu den Themen Runequest, Dark Conspiracy und allgemeine Rollenspielgeschichte zu leiten.

Jeff Richard ist Vizepräsident und Kreativdirektor bei Chaosium und Autor diverser Runequest-Produkte.

Jason Durall ist Chefredakteuer der neusten Runequest-Version, war Chefredakteur der 2D20-Version von Conan bei Modiphius und ist derzeit auch unser Chefredakteur für Dark Conspiracy, das 2019 bei Uhrwerk (erst mal) auf englisch erscheinen wird.