Browsing Category

Splittermond

Ab heute im Handel: Mondstahlklingen, Stein der Götter und neue PDFs

Am heutigen Donnerstag erscheinen folgende Neuheiten für Splittermond und Myranor:

Splittermond: Mondstahlklingen – Ausrüstung und Handwerk in Lorakis

Mondstahlklingen CoverSpiehlhilfe, vollfarbiges Hardcover à 136 Seiten, 29,95€
„Das blitzende Schwert in der Hand eines Ritters, der Langbogen, der stets treffsicher das Herz eines Feindes durchbohrt, die uralte Axt, die von Generation zu Generation weitervererbt wird: Wenig bestimmt das Bild eines Helden mehr als die Waffe, die er führt. Auch für die Abenteurer auf Lorakis sind ihre Waffen und Rüstungen von großer Bedeutung. Sie entscheiden über Leben und Tod, ob man eine Gefahr überwindet oder an ihr scheitert

Diese Erweiterung für Splittermond: Die Regeln rückt die Ausrüstung eines Abenteurers in den Mittelpunkt. Mondstahlklingen enthält zahlreiche bekannte und neue Waffen und Rüstungen, stellt Ausrüstungsgegenstände für die unterschiedlichsten Zwecke vor und gibt den Spielern neue Mittel und Wege an die Hand, sie herzustellen. Es ist ein Kompendium lorakischen Kriegsgeräts und praktischer Ausrüstung, eine Spielhilfe mit weiteren Verbesserungen und neuen Detailregeln zu Handwerkskunst und besonderen Materialien, eine Auswahl sagenumwobener Gegenstände und ein Blick auf die legendären Kräfte, die Relikten innewohnen können.“

Hier geht’s zum Shop!

Myranor: Stein der Götter

Stein der Goetter CoverGruppenabenteuer für erfahrene Helden, Hardcover à 152 Seiten, 30,00€

„In der Bergbausiedlung Brajanopolis im nördlichen Imperium wird eine große Menge reines Optrilith gefunden. Dieses Gestein, sonst nur in dieser Güte im abgelegenen Xarxaron zu finden, löst zwischen den örtlichen Machtgruppen einen Konflikt aus, der mit allen Waffen eines Optimaten geführt wird: Intrigen, Meuchelmord und Magie. Doch auch übergeordnete Institutionen haben Interesse an dem Fund und mischen sich mit Agenten und Söldnern, Erlässen und Lug und Trug in den Konflikt ein. Und nicht immer ist der, der auf dem ersten Blick ein Schurke ist, auch tatsächlich böse. Und nicht immer ist die scheinbare Sympathiefigur edel und großmütig…

Stein der Götter ist ein Kampagnenband, der ausführlich die Stadt Brajanopolis, ihre Bewohner und Mächtegruppen, Ereignisse und Mysterien beschreibt und vierzehn offene und vielseitige Szenarien bietet, welche die Charaktere in den Diensten der unterschiedlichen Machtgruppen erleben können. Diese thematisieren den Konflikt, aber auch einige Nebenhandlungen, und bieten somit viele Variationsmöglichkeiten. Wer oder was ist der Stein der Götter: das gefundene Optrilith oder die Charaktere, die zu Spielsteinen der Mächtigen der Stadt, die ihren Untergebenen scheinbar willkürliche und grausame Opfer abverlangt, werden? Und bleiben die Charaktere ihren Auftraggebern treu oder folgen sie den Verlockungen der Macht?“

Hier geht’s zum Shop!

 

In unserem PDF-Shop findet ihr außerdem ab heute die PDFs zu folgenden Büchern:

Splittermond – Mondstahlklingen

Myranor – Stein der Götter

Myranor – Schatten über Daranel

Eis & Dampf

Splittermond-Anthologie „An den Küsten der Kristallsee“ vorbestellbar

Ab heute ist bei uns im Shop die Binnenmeer-Anthologie für Splittermond vorbestellbar: An den Küsten der Kristallsee. Sie enthält die vier Siegerabenteuer des gleichnamigen Abenteuerwettbewerbs vom November 2014. Neugierig geworden? Mehr darüber erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag oder gleich hier im Klappentext:

Cover Mockup schwarz„Mitten in Lorakis, im Herzen des Kontinents, liegt die Kristallsee, die die Bewohner der umliegenden Länder sowohl miteinander verbindet als auch voneinander trennt. Ganze Völker leben auf und mit dem Meer, fahren als Händler zu fernen Städten, erbeuten als Seeräuber lohnende Prisen oder schützen auf wohlgerüsteten Schiffen die Grenzen ihrer Heimat.

 An den Küsten der Kristallsee enthält die vier bestplatzierten Abenteuer des gleichnamigen Splittermond-Abenteuerwettwerbs von 2015, erweitert und vollständig überarbeitet. Mit diesen Abenteuern können Sie und Ihre Spieler die unterschiedlichen Seiten der Kristallsee kennenlernen – von der lebensspendenden Verbündeten bis zur tosenden Urgewalt.

 Im ersten Abenteuer gilt es, für einen wohlhabenden Händler einfach nur Pashtarische Päckchen von Ioria nach Pashtar zu bringen. Ein kleiner, unproblematischer und äußerst lukrativer Auftrag, der von jeder Abenteurergruppe quasi im Vorbeigehen erledigt werden kann. Dass besagtes Päckchen besser nicht geöffnet werden sollte und der Auftraggeber sich etwas geheimniskrämerisch gibt, braucht den Abenteurern schließlich keine Sorgen zu bereiten. Was kann schon schiefgehen?

 Des Seekönigs Zorn bedroht im gleichnamigen Abenteuer gleich eine ganze Stadt – denn ihm ist ein Unrecht widerfahren, und er fordert Vergeltung. Auf der Suche nach den Gründen tauchen die Abenteurer im wahrsten Sinne des Wortes in die Vergangenheit der Kristallsee herab – und müssen gegen Stürme, Feinde und andere Gefahren bestehen, um das Schlimmste hoffentlich noch abzuwenden.

 Das Geschenk der Seealben an einen freundlichen Kapitän führt im dritten Abenteuer zu zahlreichen Schwierigkeiten und nicht zuletzt einer Konfrontation mit den berüchtigten Schädelkorsaren. In der kleinen Stadt Elorica an der Küste der Kristallsee können die Abenteurer erfahren, was die Motive der Korsaren sind, und auf ungewöhnliche Methoden zurückgreifen, wenn es darum geht, ihnen unrechtmäßig erworbenes Eigentum wieder abzunehmen.

 Wenn man in der Eintönigkeit hoher See auf ein Bootsdorf fahrender Schausteller trifft, verspricht das Abwechslung, Spannung und Spektakel. All das erwartet auch die Abenteurer, wenn auch anders, als sie oder die Gaukler sich das gedacht hätten. Denn ein Mord im Schwimmenden Zirkus bringt die Vorstellung gehörig durcheinander, und es bleibt an den Abenteurern, unter Gästen, Matrosen und Schaustellern den Schuldigen zu finden.

 Sämtliche Abenteuer sind voneinander losgelöst spielbar und so konzipiert, dass ihr Startpunkt an unterschiedliche Orte gelegt werden und so an die Bedürfnisse Ihrer Gruppe angepasst werden kann. Außerdem enthält die Anthologie eine kurze Regelübersicht über Seefahrt und Schwimmen, die Ihnen zum Nachschlagen der wichtigsten Regeln dienen kann.“

Ab heute im Handel: Einsteigerbox, Der marsianische Patient, Miniaturen und 13th Age!

Am heutigen Donnerstag kommen wieder einige Uhrwerk-Neuheiten in die Läden:

SpliMo-Box-3DSplittermond – Einsteigerbox

Box mit ca. 250 Seiten aufgeteilt in div. Softcover (im A5-Format), Karte, Markern, Charakterbögen und Würfelset – 24,95 €

„Diese Box enthält alles, was Sie zum Spielen benötigen. Neben Würfeln, vorgefertigten Splitterträgern und spannenden Abenteuern zum sofortigen Losspielen, finden Sie zahlreiche Hilfestellungen, um immer wieder neue, spannende Geschichten in der Welt von Splittermond zu erleben. Nur ihre Vorstellungskraft ist das Limit! “

Hier geht’s zum Shop!

 

Telkin bemaltSplittermond – Miniaturen

Metallminiatur mit Rundbase, je nach Miniatur zwischen 8,95€ und 12,95€

Erhältlich sind Miniaturen für die Archetypen Cederion von Falkenberg, Telkin Feuerfaust, Eshi bid-Sherar, Selesha Maradoh, Arrou und Tiai Schimmerklinge

Hier geht’s zum Shop!

Der-Marsianische-Patient-Cover_lowSpace: 1889 – Der marsianische Patient

Gruppenabenteuer, Softcover à 56 Seiten, 14,95€

„Die Spielercharaktere erhalten eine Einladung des aufstrebenden Nervenarztes Dr. Freud. Dieser hat gerade eine neue Praxis eröffnet, da sieht er sich schon mit einem besonders heiklen Fall konfrontiert: Der Patient ist ein Außerirdischer! Der Marsianer bekommt Angstzustände in Menschenmengen, was es ihm unmöglich macht, seiner Arbeit als Hausdiener eines vermögenden Grafen nachzugehen. Dazu leidet er unter Gedächtnisverlust und kann sich nicht erinnern, wie er auf die Erde gekommen ist. In Tanabhraans Geist und im schummerigen Licht der Gaslaternen suchen die Charaktere nach einer Erklärung – die vielleicht nur jenseits der Sterne zu finden ist. “

Hier geht’s zum Shop!

 

Gashantreiter2Space: 1889 – Miniaturen

Metallminiatur mit Rundbase, je nach Miniatur zwischen 9,95€ und 19,95€

Erhältlich sind Miniaturen für einen Entdecker, eine Missionarin, eine Marsianische Prinzessin, einen Hochlandmarsianer und einen Hügelmarsianischen Reiter auf einem Gaschanten.

Hier geht’s zum Shop!

13thAge-Cover13th Age

Grundregelwerk, Hardcover à 344 Seiten, 39,95€

„Die Welt kann sich nicht selber retten
Prophezeiungen treffen nicht ein, Dämonen überfluten alles, lebende Dungeons brechen zur Oberfläche durch und die Wächter des Drachenreiches wanken. Die Ikonen, die die Welt formen, bereiten sich auf den Krieg vor. Also, ihr Helden, wie stellt ihr euch die Zukunft vor? Geht ihr auf’s Ganze, um eure eigene epische Geschichte zu schreiben? Oder schnappt ihr euch die besten Schätze und verbergt euch in den Schatten? 13th Age ist ein d20-Spiel voller Schlachten, Schätze, gemeinsam erzählter Geschichten und heroischer Abenteuer.“

 

13Age_GRW_LTDExklusiv nur bei uns könnt ihr das 13th Age Grundregelwerk auch in der limitierten Fassung erwerben. Hier geht’s zum Shop!

„Unboxing“ der Splittermond-Einsteigerbox

Zur Feencon am letzten Wochenende hatten wir von der Druckerei pünktlich zu Conbeginn eine kleine Menge von Splittermond-Einsteigerboxen vorab erhalten. Unser Redakteur Uli Lindner hat sich zusammen mit dem Team von Orkenspalter TV etwas Zeit genommen, um die rappelvolle Box vor der Kamera auszupacken und euch den Inhalt vorzustellen.

Die Einsteigerbox für Splittermond erscheint voraussichtlich in zwei Wochen und ist in unserem Shop vorbestellbar.

Dragorea-Anthologie „Unter Wölfen“ ab sofort vorbestellbar

UnterWoelfen-720x1024Ab sofort könnt ihr die bereits länger angekündigte Splittermond Abenteueranthologie Unter Wölfen bei uns im Shop vorbestellen. Mehr zum Inhalt der drei enthaltenen Abenteuer könnt ihr in einem Blogbeitrag auf unserer Splittermond-Homepage nachlesen.

Darüber hinaus verrät auch der Klappentext weitere Infos und macht hoffentlich Lust auf das Abenteuer:

„Dragorea, der ritterliche Westen von Lorakis. Mächtige Adlige herrschen hier über das einfache Volk, doch reicht ihr Arm nicht in jeden Winkel ihrer Reiche. Manches Abenteuer wartet nur auf Glücksritter, die sich seiner annehmen – wie etwa im hohen Norden von Wintholt, in den wimmelnden Gassen von Gondalis und in der trügerischen Stille Midstads …
Unter Wölfen enthält drei unterschiedliche und nicht zusammenhängende Abenteuer, in denen Sie mit Ihren Abenteurern verschiedene Bereiche Dragoreas bereisen und viele Facetten dieses spannenden Settings kennenlernen werden.

In Gejagt! gilt es, einen in Gondalis verschwundenen Gnom zu finden. Das wäre an sich nichts Besonderes, werden doch von den Banden der Stadt immer wieder Personen entführt, um sie gegen Lösegeld freizugeben – doch diesmal scheint etwas anderes dahinter zu stecken. Denn ein finsterer Kult sucht mit Hilfe eines mysteriösen Bluthundes nach Splitterträgern und so können auch die Abenteurer schnell von Jägern zu Gejagten werden.

Mehr als Ein Funke Mut ist nötig, um sich in Midstad gegen den tyrannischen Herrscher Finn von Harreburg zu stellen. Dennoch wagen immer mehr Bewohner den Aufstand gegen ihren König – darunter auch der aufrechte Baron Aurelian von Falkentreu, der das Unrecht nicht länger mit ansehen wollte. Doch kürzlich haben die Häscher des Königs um den verhassten Blutwolf den Aufständischen gefasst und wollen ihn bald hinrichten. Und die Abenteurer gelangen mitten zwischen die Fronten dieses Konflikts …

Das Heulen des Windes ruft die Abenteurer schließlich in den hohen Norden von Dragorea, in das Königreich Wintholt. Schon länger hat ein örtlicher Jarl nichts mehr von einem Außenposten in der Wildnis gehört. Dort angekommen zeigt sich ein Bild der Verwüstung, denn die wilden Raugarr der Umgebung greifen das Dorf unerbittlich an. Es ist an den Abenteurern die Bedrohung durch die Wolfsmenschen zu beseitigen – und auf der Suche nach der Quelle des Streits vielleicht sogar die Geisterwelt aufzusuchen.“

Die Anthologie wird voraussichtlich etwa 72 Seiten umfassen und 12,95 kosten. Das Erscheinen ist für September geplant.

Neuheit erschienen: Splittermond – Die Musik

Bereits letzten Donnerstag ist unsere neueste Soundtrack-CD in den Handel gekommen, diesmal für unser Fantasy-System Splittermond. Erneut stammt die Musik von Ralf Kurtsiefer, im beiliegenden Booklet sind darüber hinaus ein paar kleine Abenteueranregungen von Thomas Römer enthalten. Eine Hörprobe könnt ihr in diesem alten Blogbeitrag genießen. Ihr könnt die CD ab sofort im Fachhandel oder natürlich in unserem Shop erwerben. Wir wünschen viel Spaß beim klanglischen Eintauchen in Lorakis! 🙂

Alle vorbestellten CDs sind bereits seit letzter Woche zu den entsprechenden Kunden unterwegs – sollte eine Sendung noch nicht angekommen sein, so bedenkt bitte den aktuellen Poststreik, aufgrund dessen es bei Sendungen unseres Shops schon mehrfach zu teils starken Verzögerungen in der Auslieferung gekommen ist.

Splittermond Regelwerk gewinnt Deutschen Rollenspielpreis 2015

Es gibt frohe Kunde! Nachdem Splittermond mit dem Weltband bereits 2014 den Deutschen Rollenspielpreis gewonnen hat (Wie wir in unserem Splittermond-Blog berichtet haben), waren wir auch dieses Jahr wieder auf der drei Bücher umfassenden Shortlist, diesmal mit Splittermond: Die Regeln in der Kategorie Regelwerk. Umso gespannter waren wir entsprechend am letzten Wochenende auf die  NordCon in Hamburg, auf deren Abschlussveranstaltung auch der Sieger gekürt wurde. Und dort wurden wir schlussendlich von Laudator Tom Finn tatsächlich als Sieger gekürt! Verlagsleiter Patric Götz nahm stellvertretend für das ganze Team die Siegertrophäe, den von uns liebevoll nach dem Initiator des Preises „Karsten“ getauften Würfelgolem, entgegen.

DRSP 2015
Verlagsleiter Patric Götz mit dem „Karsten“ für Splittermond – Die Regeln

Besonders gefreut haben wir uns dabei über die Laudatio aus der Feder des Jurymitglieds Dirk Remmecke, die auf der Seite des Deutschen Rollenspielpreises eingesehen werden kann: Klick

Unser Dank gilt natürlich zuallererst all unseren Autoren, die überhaupt erst dafür gesorgt haben, Splittermond zu dem zu machen, was es heute ist. Aber darüber hinaus möchten wir auch allen Supportern, Betatestern und Forenmitgliedern sowie natürlich allen Spielleitern und Spielern in den heimischen Runden danken. Es ist schön zu sehen, dass unsere Arbeit da draußen gewürdigt wird – und das gibt natürlich sehr viel Motivation, weiter tolle Produkte für Splittermond herauszubringen.

Splittermond-Soundtrack – jetzt reinhören!

SpliMo-Musik-CD-BookletcoverNächste Woche erscheint der Splittermond-Soundtrack „Die Musik“ im Handel. Mit 24 Tracks nimmt euch Komponist Ralf Kurtsiefer mit auf eine musikalische Reise durch Lorakis, die verschiedenen Themen und Ambientetracks bieten die perfekte dramatische Unterstützung für euer Rollenspiel.

Unter folgendem Link könnt ihr nun exklusiv schonmal vorab in den Soundtrack reinhören: Die Musik – Medley

Splittermond – Die Musik kann im Handel oder direkt bei uns im Shop vorbestellt werden: Klick

Splittermond Zustandskarten erscheinen bereits am morgigen Donnerstag

Zustandskarten-previewAusnahmsweise mal keine Verschiebung nach hinten: Aufgrund einer deutlich kürzeren Produktionszeit als veranschlagt, können die Zustandskarten bereits am morgigen Donnerstag erscheinen, und nicht wie ursprünglich geplant erst Ende Juni. Das ist auch für uns eine kleine Überraschung gewesen, allerdings natürlich eine sehr positive. 🙂

Worauf genau ihr euch morgen freuen könnt, erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag: „Ein kleiner Blick in die Zustandskarten“

Die Zustandskarten erhaltet ihr wie immer beim Händler eures Vertrauens oder auch direkt bei uns im Shop: Zum Shop