Browsing Category

Conventions

Uhrwerk auf der Keks-Con 2016

Keks-Con 2016: Wir sind dabei!

In diesem Jahr werden wir mit einem prall gefüllten Verkaufsstand auf der brandneuen Keks-Con in Hannover vertreten sein. Nähere Infos zur Convention findet ihr hier:

Keks-Con 2016

Ihr findet uns zu folgenden Uhrzeiten an unserem Stand:

Sa ab 10:00 bis abends der letzte Käuferansturm bedient ist.

So ab 10:00 bis um 16:00 die Con schließt.

Bitte werft auch einen Blick in das Programm der Keks Con! Dort könnt ihr bereits jetzt ersehen, wo/wann/bei wem ihr an einer Supportrunde auch für unsere Systeme teilnehmen könnt.

Selbstverständlich haben wir auch all unsere druckfrischen Neuheiten mit dabei:


Der Eine Ring: BruchtalBruchtal_3d_cover_png

Dieser Ergänzungsband stellt das Letzte Heimelige Haus und die umliegenden Länder vor und führt zudem die Waldläufer des Nordens und die Hochelben von Bruchtal als spielbare Charaktere ein.

Das Buch enthält außerdem ein Regelkapitel über Magische Schätze sowie ein neues Bestiarium, welches stärkere Gegner, untote Schrecken und Monster, wie die Ettin und den furchteinflößenden Hexenkönig von Angmar, beschreibt.

Jage in den von Monstern befallenen Trollhöhen und Ettenöden, suche nach Schätzen in den Gräbern der Hügelgräberhöhen (wenn du dich traust), erkunde die Ruinen von Angmar und betrete das Tal von Imladris – wenn du rechten Herzens bleibst und den versteckten Pfad zu finden vermagst.“

Hardcover, ca. 144 Seiten; 29,95 €

Hier geht’s zum Shop »


Splittermond: Jenseits der Grenzen – Die Feenwelten von LorakisSM-Feenwelten-Cover-3D_png

Jenseits der Grenzen beleuchtet die Natur der Feenwelten und ihrer Bewohner, die Gesetze, die ihr Zusammenleben und ihr Verhältnis zu den Sterblichen regeln.

Auch die Welten, die sich hinter den Portalen auftun, sind eigenständige Feenwelten. Diese Mondpfade gehorchen eigenen, besonderen Gesetzen. Sie sind sicherlich die bekanntesten jenseitigen Welten, aber auch, wenn sie recht häufig besucht werden, halten sie doch für den Durchreisenden bizarre Überraschungen und Gefahren für Körper, Geist und Seele bereit.

Neben den „typischen“ Feenwelten, die neben den großen Kulturregionen von Lorakis liegen und die dort das Bild der magischen Domäne prägen, gibt es noch eine Unzahl sehr spezieller Lokalitäten, von denen Jenseits der Grenzen eine Auswahl präsentiert.

Ergänzt wird der Band durch ein umfangreiches Bestiarium mit Kreaturen der magischen Domäne, von denen sich aber viele auch im Diesseits so heimisch fühlen, dass man ihnen auch auf Lorakis begegnen kann. Wenn Sie also Werte und Hintergründe für Zwielichthetzer, Selkies oder Sphyngen suchen, werden Sie hier fündig.

Wagen Sie sich mit Ihrer Spielgruppe den Schritt und erkunden Sie die Welten Jenseits der Grenzen!“

Hardcover, ca. 144 Seiten; 29,95 €

Hier geht’s zum Shop »


Splittermond: Die Seidene StadtDie-seidene-Stadt-Cover-3D_png-622x1024

Die Seidene Stadt ist ein Abenteuerband, der die Abenteurer zu einer wundersamen Reise durch den Norden Kintais einlädt. Dabei bleibt es der Gruppe überlassen, welche Ziele sie verfolgt und auf wessen Seite sie sich stellt:

Ob treue Untertanen der Gottkaiserin, Spione ausländischer Mächte, Glücksritter oder gar Rebellen gegen die Tyrannin auf dem Kaiserthron – verschiedene Ziele und flexible Handlungsfäden erlauben es, das Abenteuer genau an ihre Gruppe anzupassen.

Natürlich enthält der Band auch eine ausführliche Beschreibung der Seidenen Stadt, ihrer Bewohner und ihrer Geheimnisse.

Softcover, ca. 68 Seiten; 12,95€

Hier geht’s zum Shop »


Splittermond: Deluxe-Charakterbögen

Die Splittermond-Deluxe-Charakterbögen bieten auf vier Din-A4-Seiten mehr als genug Platz, um alle Fähigkeiten lorakischer Helden nachzuhalten.Splittermond-Deluxe-Charakterboegen

Sogar der Vielfalt lorakischer Abenteurer wurde Sorge getragen: Es gibt eigene Charakterbögen für Magiespezialisten, Kampfspezialisten undAlleskönner.
Das Set enthält:

10 Charakterbögen für Alleskönner mit ausgeglichenem Platz für allgemeine Fähigkeiten, Magiefähigkeiten und Kampffähigkeiten

5 Charakterbögen für Magiespezialisten mit besonders viel Platz für Magiefähigkeiten

5 Charakterbögen für Kampfspezialisten mit besonders viel Platz für Kampffähigkeiten“

Set mit 20 Blanko-Charakterbögen, 80 Seiten empf. VK: 9,95 € inkl. 19% MWSt

 

 

Wir freuen uns, euch in Hannover zu sehen!

HeinzCon: Weitere Deluxe-Tickets im Shop

Aufgrund der großen Nachfrage waren die HeinzCon-Tickets der Kategorie „Deluxe“ für die gemütlichen Zweier-Wohnungen eine Zeit lang ausverkauft. Wir haben nun für Nachschub gesorgt, ab sofort gibt es also wieder Deluxe-Tickets! Die Anzahl ist aber auch hier natürlich wieder begrenzt – sobald diese ausverkauft sind, werden wir leider nicht weiter aufstocken können.

An dieser Stelle möchten wir allerdings auch noch einmal darauf hinweisen, dass es auch noch zwei weitere Ticket-Arten für Übernachtungen gibt: Mit dem „Basic“-Ticket seid ihr in einer Sechserwohnung (aber im Zweierzimmer!), mit dem „Standard“-Ticket in einer Viererwohnung (ebenfalls Zweierzimmer) untergebracht – hier stehen auch noch ausreichend Plätze zur Verfügung, sollten die Deluxe-Tickets wieder zu schnell ausverkauft sein. 🙂

Uhrwerk auf der Dreieich-Con

Dieses Wochenende findet (vom 21.-22. November) in Dreieich bei Frankfurt schon zum 25. Mal die Dreieich-Con statt – und natürlich ist auch der Uhrwerk Verlag wieder dabei! Wie jedes Jahr haben wir einen Stand an gewohnter Stelle und sind auch mit Supportern vor Ort. Eine aktuelle Spielrunden-Übersicht findet ihr direkt auf der Website der Dreieich-Con.

Außerdem bieten wir am Wochenende drei Workshops an:

Samstag, 16:00 Uhr: „Uhrwerk Verlag: Neues zu Splittermond, Myranor und Co.“ von Uli Lindner

Samstag, 17:00 Uhr: „Space: 1889 – Abenteuer auf drei Planeten und wie eine Weltenbeschreibung entsteht“ von Stefan Küppers und Dominic Hladek

Sonntag, 11:00 Uhr: „Splittermond-Werkstattbericht: Dakardsmyr-Spielhilfe“ von Thomas Römer

Details findet ihr unter den angegebenen Links.

Aber auch außerhalb der Workshops sind wir natürlich an unserem Stand vor Ort und freuen uns, wenn ihr mal vorbeischaut, um uns Fragen zu stellen oder einfach nur nett mit uns zu plaudern.

SPIEL 2015 – am Donnerstag geht es los!

In zwei Tagen öffnet die SPIEL 2015 ihre Pforten. Ab Donnerstag, 08.10., findet ihr natürlich auch den Uhrwerk Verlag samt Stand wie gewohnt in Halle 2, Stand 2A-126 – nur dass diesmal alles viel größer ist! 😉 Und Neuheiten haben wir auch einiges mit im Gepäck:

  • Splittermond – Bestien und Ungeheuer
  • Splittermond – Bestien und Ungeheuer Markerset
  • Splittermond – Unter Wölfen
  • Myranisches Zauberwerk
  • Deponia – Das Rollenspiel
  • Space: 1889 – Das Geheimnis der London Bridge
  • Starslayers Schnellstarter – Sternenstreuner-Edition

Ein kleines Fragezeichen steht noch hinter dem Myranor-Soloabenteuer Legatin des Bösen, aber noch sind wir optimistisch, dass auch dieses Buch es rechtzeitig auf die Messe schaffen wird. 😉

Vorbesteller von Bestien und Ungeheuer, dem dazugehörigen Markerset sowie Myranisches Zauberwerk können ihre Bücher auch gerne direkt bei uns am Stand abholen, wenn sie nicht mehr bis zum offiziellen Erscheinungstermin (15.10.) warten möchten. Unter Wölfen, Das Geheimnis der London Bridge und der Starslayers-Schnellstarter erscheinen bereits diesen Donnerstag (08.10.), Vorbestellungen werden entsprechend schon jetzt verschickt, damit sie rechtzeitig zum Erscheinungstermin ankommen.

SPIEL 2015 – mit vielen Neuheiten!

Die SPIEL nähert sich mit großen Schritten und wir sind natürlich dabei!

Dieses Jahr ist unser Stand sogar fast doppelt so groß wie letztes Mal. Und auch unser Partner Modiphius ist wieder mit dabei. 🙂

Finden tut ihr uns an (fast) gewohnter Stelle in Halle 2Stand 2A-126.

Wenn die Druckgötter mitspielen, werden wir auch einiges an Neuheiten für euch im Gepäck haben!

Insgesamt haben wir acht Produkte in der Produktion, die eine gute Chance haben, auf der Messe an unserem Stand erhältlich zu sein.

Splittermond

Bestien-schwarz

Der Monsterband für Splittermond, Bestien & Ungeheuer, sollte es eigentlich schaffen. Auf fast 200 Seiten stellt euch der Band allerlei lorakische Ungeheuer, Wildtiere und andere Wesen vor und gibt euch mit Spielleitertipps, neuen Merkmalen, Aufsätzen und einem umfangreichen tabellarischen Anhang alles an die Hand, was ihr für spannende Monsterbegegnungen braucht.

BestienUndUngeheuer_Marker_neu

Passend zu Bestien & Ungeheuer erscheint gleichzeitig ein Set mit über 150 neuen Markern für die Tickleiste, das alle neuen Kreaturen (teilweise natürlich mehrfach), weitere Zustandsringe und Nummernmarker enthält.

 

UnterWoelfen

 

 

Und auch ein weiterer Abenteuerband sollte es zur Messe schaffen. Mit Unter Wölfen erscheinen drei neue Abenteuer, die alle in Dragorea spielen.

 

 

 

Myranor:

Myranisches-Zauberwerk-Cover-2D_lowAuch für Myranor wird es 1-2 Neuheiten geben:

Zum einen wird das lang erwartete Myranische Zauberwerk erscheinen. Hierin findet ihr alles zum Thema Arcanomechanik und Alchemie!

 

Legatin-des-Bösen-Cover-3D

 

 

 

und mit etwas Glück wird es auch unser neues Soloabenteuer noch zur SPIEL schaffen. Wenn ihr immer schon mal die Welt aus der Sicht von Pardona erleben wolltet, dann ist Legatin des Bösen genau das Richtige für euch.

 

 

Deponia:

COVER

 

Ebenfalls zur Messe wird unser Regelwerk zur Point&Click-Computerspielereihe Deponia aus dem Hause Daedalic erscheinen.

 

 

 

 

Space: 1889:

LondonBridge_neu

Für Space: 1889 wird mit Das Geheimnis der London Bridge ein weiteres Einzelabenteuer erscheinen, das in der Stadt Mylarkt auf dem Mars spielt und neben dem Abenteuer selbst auch eine kleine Stadtbeschreibung enthält.

 

 

 

 

Starslayers:

Last but not least gibt es eine kleine Überraschung für alle Slayer-Fans – den Starslayers Schnellstarter:Starslayers_Sternenstreuner_neu

Mit den Schnellstarter-Regeln der Sternenstreuner-Edition kannst du schon vor Erscheinen des Pen’n’Paper-Rollenspiels STARSLAYERS actiongeladene Abenteuer in einer fernen Zukunft erleben.

STARSLAYERS baut auf den schnellen, schlanken Regeln der SlayEngine auf, die bereits von DUNGEON- und GAMMASLAYERS verwendet werden.

Diese Seiten beinhalten bis auf einen 20-seitigen Würfel alles, was du und deine Freunde zum Spielen benötigen:

  • Ein vollständiges Rollenspiel auf 30 Seiten
  • Schnelle Mechaniken für Proben und Kämpfe
  • Regeln zur Charaktererschaffung, das Hacken von Netzwerken und den Einsatz von Scannern
  • Nichtspielercharaktere, die deine Spieler auf Trab halten
  • Ein erstes Einstiegsabenteuer sowie ein eigenes Raumschiff für deine Spieler

Dieses Heft gibt es nur exklusiv bei uns am Stand, im Shop und solange der Vorrat reicht auf den anderen Conventions, auf denen wir vertreten sind.

 

Alle Neuheiten sind natürlich ab jetzt im Shop und (bis auf das Starslayers-Buch) im Fachhandel vorbestellbar. Hier geht’s zu unserem Shop!

Übernachtungstickets für die HeinzCon 2016

Heinzcon2016_WebshopDie Registrierung für die Übernachtungstickets der HeinzCon 2016 ist eröffnet!

Die HeinzCon findet vom 04.-06.03.2016 wieder im Haus des Gastes in Norden-Norddeich statt. Das Programm wird im Laufe der nächsten Wochen und Monate Stück für Stück bekannt gegeben, aber natürlich werden wir wieder viele Workshops, Panels, Spielrunden, Demos und auch Dreharbeiten zu einem Film vor Ort haben. Außerdem sind natürlich zahlreiche Redakteure, Autoren und Supporter anwesend.

Eine Sache hat sich im Vergleich zum Vorjahr geändert:

Anstatt es dem Zufall zu überlassen, in welche Ferienwohnung man kommt, haben wir die Übernachtungsmöglichkeiten in drei Kategorien aufgeteilt, sodass man den gewünschten Komfort selbst wählen kann.

Jedes Ticket beinhaltet:

  •  den Eintritt
  • die Übernachtung in einer Ferienwohnung (siehe unten)
  • das Frühstücksbuffet im Haus des Gastes
  • eine prall gefüllte Contüte
  • eine Con-Tasse
  • eine Kaffee-Flatrate für das gesamte Wochenende

Übernachtungsticket – Basic (95 €)

Hierbei handelt es sich im Prinzip um die gleiche Art Ticket wie die letzten zwei Jahre. Die Unterbringung erfolgt in einer Ferienwohnung in einem Doppelzimmer. Die Ferienwohnung verfügt über maximal 6 Betten.

Übernachtungsticket – Standard (105 €)

Die Unterbringung erfolgt in einem Doppelzimmer in einer Ferienwohnung mit höchstens 4 Betten. Das bedeutet etwas weniger Stress bei der Koordination der Schlüssel und kleinere Warteschlangen vor der Dusche 😉

Übernachtungsticket – Deluxe (115 €)

Die Unterbringung erfolgt in einem Doppelzimmer in einer Ferienwohnung für 2 Personen. Ideal für Paare, die ihre Ruhe vor anderen seltsamen Rollenspielern haben wollen 😉

Tickets können ab sofort in unserem Webshop bestellt werden.

Wir werden natürlich soweit wie möglich auch dieses Jahr eure Wünsche bzgl. der Mitbewohner soweit berücksichtigen – schickt dazu einfach eine E-Mail an heinzcon@uhrwerk-verlag.de.

Wir freuen uns, euch in Norden-Norddeich zu sehen!

Neuheiten auf der Ratcon

Nächste Woche findet vom 07. bis 09. August die Ratcon in der Stadthalle Unna statt.

Auch wenn dort „ihr wisst schon was“ erscheinen wird, werden wir trotzdem mal versuchen, mit unseren Neuheiten nicht unterzugehen.

Wie immer könnt ihr bei uns am Stand die Neuheiten der letzten Monate finden, wie z.B. das neue 13th Age Regelwerk in normaler und limitierter Version, die Splittermond Einsteigerbox, die Splittermond und Space: 1889 Miniaturen, das neue Abenteuer „Der marsianische Patient“ für Space: 1889 und vieles mehr.

Drei neue Bücher werden es sogar als Pre-Release zur Ratcon schaffen: „Schatten über Daranel“, eine Abenteueranthologie zu Myranor, deren einzelne Abenteuer – wie der Name schon sagt – in Daranel spielen, unser erstes Fate-Settingbuch „Eis & Dampf“, dessen Autoren teilweise auch auf der Ratcon zugegen sein werden, und der Reprint des Engel Ordensbuchs Urieliten, mit dem dann die Reihe der Ordensbücher erstmal wieder komplett vorhanden ist.

Apropos Eis & Dampf: Am Samstag um (wahrscheinlich/evtl./möglicherweise) 20:00 Uhr wird es einen Workshop zum Thema Fate Eis & Dampf geben:

Willkommen in der Eiszeit! 904 Jahre sind seit Einbruch der Langen Nacht, seit Beginn der Eiszeit, vergangen. Gletscher und Permafrost haben die europäischen Nationen gezeichnet und verändert und die Geschichte umgeschrieben. Die Zeit, die wir als 19. Jahrhundert kennen, ist lebensfeindlich. Doch segensreiche Erfindungen wie Dampfmaschine und Luftschiff ermöglichen nicht nur das Überleben, sondern auch die Industrialisierung unter widrigen Umständen – und neue Erkenntnisse zu Elektrizität und Æronautik sind dabei, das Gesicht der Zivilisation für immer zu verändern. Doch die Wunder der neuen Zeit haben auch Schattenseiten – Luftschiffpiraterie und Arbeitskämpfe prägen die Schlagzeilen der Zeitungen, und in versteckten Laboratorien arbeiten Wahnsinnige an der Verschmelzung von Mensch und Maschine … In diesem Workshop stellen wir euch das Steampunk-Setting für Fate Core vor und diskutieren mit euch über die Aspekte der Eiszeit!

Am Sonntag um 13:00 Uhr wird es außerdem einen Workshop zu DSA THARUN geben, auf dem ihr erfahren könnt, wie es in Zukunft mit der Hohlwelt weitergeht:

Tief im Inneren der Welt Dere oder in einer nur durch streng bewachte Sphärentore erreichbaren Globule liegt die mystische Hohlwelt Tharun mit ihrer vielfarbigen Sonne im Zentrum und ihrem gewaltigen, weltumspannenden Ozean. Götter und Giganten ringen seit der Geburt um diese Welt und ihre uralten Geheimnisse, und manchen dient sie seit Äonen als letzte Zuflucht. Über die neun weitverstreuten Inselreiche Tharuns herrschen die Schwertmeister, Virtuosen einer atemberaubenden Fechtkunst, die sie von Kindesbeinen an erlernen und bis zum Tod immer weiter verfeinern. Ihre Waffen und Rüstungen sind von edelster Kunstfertigkeit, und manche von ihnen sogar aus einem der magischen Metalle und von einem der einäugigen Zauberschmiede gefertigt. Ihre ganze Kampfkunst brauchen die Schwertmeister, um sich der Bestien und Ungetüme der Wildnis zu erwehren und um die heilige Ordnung der Acht Götter gegen Banditen und Aufrührer aufrechtzuerhalten. Halt und Orientierung geben ihnen die Azarai, die Priester der Acht, die keine Widerrede und keinen anderen Glauben dulden. Die beiden Tharun-Autoren Arne Gniech und Marcus Jürgens stellen die Hohlwelt und die Regeln für das Spielen in Tharun vor und geben einen Ausblick auf mögliche weitere Veröffentlichungen.

Abgesehen davon stehen wir am Stand fast jederzeit bereit, damit ihr uns mit Fragen, Kritik und Anregungen löchern könnt. Und wer lieb fragt, bekommt auch unseren neuen Promo-W10 in hellblau. 😉

Uhrwerk auf der Feencon

Wie üblich findet am wärmsten Wochenende des Jahres wieder die Feencon in der Stadthalle von Bonn Bad Godesberg statt und wir sind natürlich auch dabei.

Und auch auf der Feencon werden wir wieder ein paar Sachen als Pre-Release im Gepäck haben. 🙂

Zum einen haben wie gerade die ersten Splittermond und Space: 1889 Miniaturen frisch in ihre Blister verpackt und desweitern werden wir zu 95% (in Worten: fünfundneunzig – nicht ganz hundert! 😉 ) die ersten Splittermond EINSTEIGERBOXEN dabei haben, die noch am Freitag von fleißigen Druckern für uns zusammengepackt und eingeschweißt werden!

Natürlich haben wir auch die Neuheiten der letzten Wochen, Monate und Jahre dabei.

Und jeder Standbesucher kann sich schon mal auf unseren niegelnagelneuen Uhrwerk-Promowürfel freuen, der zum ersten Mal seit 2009 mal KEIN W6 ist. 🙂

Splittermond Regelwerk gewinnt Deutschen Rollenspielpreis 2015

Es gibt frohe Kunde! Nachdem Splittermond mit dem Weltband bereits 2014 den Deutschen Rollenspielpreis gewonnen hat (Wie wir in unserem Splittermond-Blog berichtet haben), waren wir auch dieses Jahr wieder auf der drei Bücher umfassenden Shortlist, diesmal mit Splittermond: Die Regeln in der Kategorie Regelwerk. Umso gespannter waren wir entsprechend am letzten Wochenende auf die  NordCon in Hamburg, auf deren Abschlussveranstaltung auch der Sieger gekürt wurde. Und dort wurden wir schlussendlich von Laudator Tom Finn tatsächlich als Sieger gekürt! Verlagsleiter Patric Götz nahm stellvertretend für das ganze Team die Siegertrophäe, den von uns liebevoll nach dem Initiator des Preises „Karsten“ getauften Würfelgolem, entgegen.

DRSP 2015
Verlagsleiter Patric Götz mit dem „Karsten“ für Splittermond – Die Regeln

Besonders gefreut haben wir uns dabei über die Laudatio aus der Feder des Jurymitglieds Dirk Remmecke, die auf der Seite des Deutschen Rollenspielpreises eingesehen werden kann: Klick

Unser Dank gilt natürlich zuallererst all unseren Autoren, die überhaupt erst dafür gesorgt haben, Splittermond zu dem zu machen, was es heute ist. Aber darüber hinaus möchten wir auch allen Supportern, Betatestern und Forenmitgliedern sowie natürlich allen Spielleitern und Spielern in den heimischen Runden danken. Es ist schön zu sehen, dass unsere Arbeit da draußen gewürdigt wird – und das gibt natürlich sehr viel Motivation, weiter tolle Produkte für Splittermond herauszubringen.

Uhrwerk auf der NordCon

Wie traditionell jedes Jahr schlägt der Uhrwerk Verlag auch dieses Wochenende wieder seine Zelte auf der Nordcon auf. Und dieses Jahr auch im wörtlichen Sinn. Nachdem wir letztes Jahr gute Erfahrungen mit einem Stand in einem Zelt im Innenhof gemacht haben, werden wir dieses Mal mit zwei großen Zelten präsent sein – eins für unseren Stand und eins für einen Teil unserer Demo- und Supportrunden.

Natürlich haben wir auch die Neuheiten der letzten Wochen, wie das Splittermond Tickleisten-Set und den Merkurband für Space: 1889 dabei. Außerdem erwarten euch mehrere ganz frische Neuheiten wie die Splittermond Zustandskarten, die Splittermond Soundtrack-CD „Die Musik“ und sogar die ersten Splittermond Miniaturen, die frisch mit der Post aus England eingetroffen sind.

Spielrunden

Auf der Nordcon sind schon jetzt sehr viele Runden für unsere Systeme angemeldet, wie man der Homepage entnehmen kann – 10 Splittermond-Runden, 4 Dungeonslayers-Runden, 2 Deadlands Classic-Runden und je eine Myranor-, Space: 1889- und Hollow Earth Expedition-Runde. Und das werden sicherlich noch ein paar mehr. 😉

Workshops

Am Samstag um 15:30 Uhr gibt es aktuelle News und Infos rund um den Uhrwerk Verlag.

In den letzten Jahren haben wir vom Uhrwerk Verlag beständig jedes Jahr mehr Bücher herausgebracht. Das wird sich auch 2015/2016 nicht ändern. Patric Götz vom Uhrwerk Verlag erzählt ein wenig davon, was in den nächsten 1-2 Jahren geplant ist.

Am Samstag um 17:00 Uhr gibt es einen Workshop zum Seleniaband für Splittermond

Von der geheimnisvollen Hafenstadt Herathis mit ihrem Feenmarkt bis in die verwunschenen Wälder der Draue-Quellen, von der Kaiserstadt voller Intrigen bis an die sturmumtobte Steilküste: In diesem Workshop wird ein erster genauerer Einblick in die Arbeiten und Inhalte gewährt.

Am Sonntag um 12:00 Uhr erzählt Uli Lindner alles, was ihr je über Splittermond wissen wolltet, aber nicht zu fragen wagtet

Bereits letztes Jahr ist mit Splittermond das neue Fantasy-Rollenspiel des Uhrwerk Verlages erschienen. Um euch dieses Spiel näher zu bringen, wird euch Redakteur Uli Lindner auf dem NordCon Rede und Antwort stehen und euch die Spielwelt und Regeln von Splittermond präsentieren.

Wie immer sind wir aber auch mit einigen Autoren und Redakteuren am Stand vertreten und jederzeit gerne bereit, eure Fragen dort zu beantworten!

 

Übrigens, wenn ihr wissen wollt, auf welchen Cons der Uhrwerk Verlag oder unsere fleißigen Supporter sonst noch vertreten sind dieses Jahr, dann schaut doch mal hier nach: Con-Kalender