All Posts By

Nicole Heinrichs

Neuerscheinung: Malmsturm – Die Fundamente

Heute erscheint die mit Spannung erwartete Neuauflage von Malmsturm:

 

Malmsturm-Die_Fundamente-Vordere-BuchdeckeMalmsturm – Die Fundamente

B5 Hardcover, 400 Seiten, 3-farbig, Goldschnitt, goldenes Lesebändchen

Aus dem Klappentext:

Sword & Sorcery für Fate Core

Die Fundamente für ein Fantasy-Rollenspiel in der Tradition der klassischen Sword & Sorcery.

Die Fundamente für Abenteuer in einer uralten Welt, die von Geheimnissen und Gefahren durchdrungen ist und von Wahnsinn und Verlangen geformt wird.

Die Fundamente einer dramatischen Realität, wo jedermann dunkle Wolken und Gewitterstürme über einem Schlachtfeld erwartet, wo der Zorn eines barbarischen Kriegers Schilde und Schwerter zerschmettert und wo selbst die Geister der Erde zu Sklaven von Lust und Leidenschaft werden.Malmsturm-Die_Fundamente-kunstleder-Vordere-Buchdecke

»Malmsturm – Die Fundamente« basiert auf Fate Core. Du benötigst zum Spielen also das Regelbuch »Fate Core System – Deutsche Ausgabe«: ein Universalsystem für narratives Rollenspiel, bei dem die Charaktere im Mittelpunkt stehen.“

Malmsturm – Die Fundamente gibt es ab sofort für 49,95 € im Handel und auch in unserem Shop!

Die auf 100 Exemplare limitierte Edition in dunkelgrauem Kunstleder erhaltet ihr für 75€  ebenfalls in unserem Shop!

 

 

Natürlich wird es das Regelwerk wieder als PDF geben.  Wir haben uns diesmal jedoch dazu entschieden, neben einem kostenlosen auch ein zu erwerbendes PDF bereitzustellen.

Wieso zwei PDFs? Ganz einfach. Wir möchten, dass ihr euch das Buch in der kostenlosen PDF-Version in Ruhe angucken könnt, vielleicht sogar schon eine Runde damit spielt, es an potenzielle Mitspielerinnen und Mitspieler weitergebt usw. Vielleicht genügt euch das ja auch schon. Dann habt ihr ein tolles Produkt von uns geschenkt bekommen 🙂 Vielleicht gefällt euch »Malmsturm – Die Fundamente« aber auch so gut, dass ihr mehr wollt. Dann kauft ihr nicht die Katze im Sack, wenn ihr euch fürs gedruckte Buch oder Kauf-PDF entscheidet. Und ganz nebenbei unterstützt ihr das Malmsturm-Projekt und helft uns dabei, weitere Bücher und andere Gimmicks herauszubringen. Klingt nach einem fairen Deal, oder?

Das kostenlose PDF ist ein niedrig aufgelöstes Graustufen-PDF ohne jeglichen Komfort. Die Texte können kopiert und durchsucht werden,  aber verlinkte Marginalspalten, Inhaltsverzeichnis oder Lesezeichen werdet ihr hier vergeblich suchen. Zum Download!

Die Kaufversion hingegen ist in Farbe, wie auch das gedruckte Buch, hat 150 dpi und ist somit deutlich besser aufgelöst, hat verlinkte Marginalspalten, Sprungmarken, ein interaktives Inhaltsverzeichnis und Lesezeichen zur Navigation in eurem PDF-Reader. Und das Ganze gibt es für den unschlagbaren Preis von 9,99 €!

Zum Kauf-PDF in unserem Shop!

HeinzCon: Weitere Deluxe-Tickets im Shop

Aufgrund der großen Nachfrage waren die HeinzCon-Tickets der Kategorie „Deluxe“ für die gemütlichen Zweier-Wohnungen eine Zeit lang ausverkauft. Wir haben nun für Nachschub gesorgt, ab sofort gibt es also wieder Deluxe-Tickets! Die Anzahl ist aber auch hier natürlich wieder begrenzt – sobald diese ausverkauft sind, werden wir leider nicht weiter aufstocken können.

An dieser Stelle möchten wir allerdings auch noch einmal darauf hinweisen, dass es auch noch zwei weitere Ticket-Arten für Übernachtungen gibt: Mit dem „Basic“-Ticket seid ihr in einer Sechserwohnung (aber im Zweierzimmer!), mit dem „Standard“-Ticket in einer Viererwohnung (ebenfalls Zweierzimmer) untergebracht – hier stehen auch noch ausreichend Plätze zur Verfügung, sollten die Deluxe-Tickets wieder zu schnell ausverkauft sein. 🙂

Myranisches Zauberwerk – ab heute im Handel

Myranisches-Zauberwerk-Cover-2D_lowNach einer kleinen Verzögerung kommt am heutigen Donnerstag das lange erwartete Myranische Zauberwerk nun endlich auch offiziell in den Handel!

Den Band gibt es ab sofort beim Händler eures Vertrauen oder direkt bei uns im Shop zu kaufen.

Das Zauberwerk könnt ihr für 14,99€ auch als PDF erstehen: Myranisches Zauberwerk – PDF

 

 

 

Myranisches Zauberwerk

Hardcover à 160 Seiten, 29,95€

„Magie ist in Myranor allgegenwärtig, doch wahres Zauberwerk stellt selbst für weitgereiste Bewohner des Kontinents ein Kuriosum dar. Gezüchtete Chimären prägen seit Jahrtausenden die Wildnis und dienen ihren Herren als Arbeitstiere wie Kampfbestien. Seelenlose Golems werden zum Schutz hoher Würdenträger oder zum Tragen schwerer Lasten eingesetzt. Wandelnde Tote verheeren ganze Landstriche und bewachen uralte Grabanlagen verstorbener Herrscher, deren Namen längst in Vergessenheit geraten sind.
Einigen Wenigen bringt die Beschäftigung mit dem Zauberwerk Einfluss und Wohlstand. Geschäftige Alchimisten arbeiten in Laboren wie Manufakturen an immer neuen Rezepten und brauen potente Elixiere wie Heiltränken, Brandölen und tödlichen Giften. Ringe und Amulette, die mächtige Zauber in sich tragen, sind ein begehrtes Handelsgut. Talismane machen aus schlechten Zauberern fähige und aus fähigen meisterliche.
Den Höhepunkt der myranischen Magie stellen jedoch arcanomechanische Konstrukte dar, von Schiffen mit riesigen Schaufelrädern über Kriegsmaschinen, die über Schlachtfelder schreiten, bis hin zu Insektoptern, die den Himmel beherrschen. Das Myranische Zauberwerk gibt Spielern die Möglichkeit an die Hand, Helden mit Artefakten und Tränken auszustatten und ihnen die Fähigkeit zu verschaffen, sie selbst zu kreieren. “

 

Ab morgen erhältlich: Unter Wölfen, Das Geheimnis der London Bridge, Starslayers: Sternenstreuner-Edition

Aufgrund der morgen beginnenden SPIEL in Essen gibt es die Ankündigung der Neuheiten für diese Woche mal einen Tag früher. 😉 Ab morgigem Donnerstag, 08.10. gibt es Neuheiten für Splittermond, Space: 1889 und *trommelwirbel* dem Dungeonslayers-Ableger Starslayers!

Freuen könnt ihr euch auf:

Splittermond – Unter Wölfen

UnterWoelfenAbenteueranthologie mit drei Gruppenabenteuern, Softcover à 72 Seiten, 12,95€

„Dragorea, der ritterliche Westen von Lorakis. Mächtige Adlige herrschen hier über das einfache Volk, doch reicht ihr Arm nicht in jeden Winkel ihrer Reiche. Manches Abenteuer wartet nur auf Glücksritter, die sich seiner annehmen – wie etwa im hohen Norden von Wintholt, in den wimmelnden Gassen von Gondalis und in der trügerischen Stille Midstads …
Unter Wölfen enthält drei unterschiedliche und nicht zusammenhängende Abenteuer, in denen Sie mit Ihren Abenteurern verschiedene Bereiche Dragoreas bereisen und viele Facetten dieses spannenden Settings kennenlernen werden. “

Hier geht’s zum Shop!

 

Space: 1889 – Das Geheimnis der London Bridge

Das-Geheimnis-der-London-Bridge-Cover_lowGruppenabenteuer, Softcover à 32 Seiten, 9,95€

„Mylarkt – die älteste Stadt des Mars ist der ganze Stolz seiner Bewohner. Doch zugleich ein verkommener Umschlagplatz für Schmuggelwaren und antike Artefakte aller Art, die auf den zwielichtigen Märkten der lokalen Bandenbosse gehandelt und über die alten Kanalstraßen verschifft werden.
Kein Erdenbewohner verirrt sich freiwillig in diesen Sündenpfuhl – doch wer kann schon die Bitte einer alten Dame ablehnen? Lady Edith Tillington trägt Trauer, denn ihr Mann, ein Forscher im Auftrag der britischen Krone, ist vor einiger Zeit in der Orbitalstation London Bridge abgestürzt. Nun sucht sie tapfere, marserprobte Abenteurer, um die sterblichen Überreste ihres Gatten zu bergen. Und so gelangen die Charaktere in die alte Marsstadt, wo sie mitten zwischen die Fronten von Schmugglern, Assassinen und Herrschern der Stadt geraten. In einer wilden Verfolgungsjagd müssen sie sich bis in die Isidis-Wüste durchschlagen, wo sie das bestgehütete Geheimnis des Empire erwartet!“

Hier geht’s zum Shop!

 

Starslayers – Sternenstreuner-Edition

VanillaSDruckOff-1Schnellstartregeln, Softcover à 32 Seiten, 7,95€

„Mit den Schnellstarter-Regeln der Sternenstreuner-Edition kannst Du schon vor Erscheinen des Pen’n’Paper-Rollenspiels STARSLAYERS actiongeladene Abenteuer in einer fernen Zukunft erleben.
STARSLAYERS baut auf den schnellen, schlanken Regeln der SlayEngine auf, die bereits von DUNGEON- und GAMMASLAYERS verwendet wird. Diese Seiten beinhalten bis auf einen 20seitigen Würfel alles, was Du und Deine Freunde zum Spielen benötigen:
• Ein vollständiges Rollenspiel auf 30 Seiten
• Schnelle Mechaniken für Proben und Kämpfe
• Regeln zur Charaktererschaffung, das Hacken von Netzwerken und den Einsatz von Scannern
• Nichtspielercharaktere, die Deine Spieler auf Trab halten
• Ein erstes Einstiegsabenteuer sowie ein eigenes Raumschiff für Deine Spieler Dieses Heft gibt es nur exklusiv bei uns am Stand, im Shop und solange der Vorrat reicht auf den anderen Conventions auf denen wir vertreten sind.“

Hier geht’s zum Shop!

SPIEL 2015 – am Donnerstag geht es los!

In zwei Tagen öffnet die SPIEL 2015 ihre Pforten. Ab Donnerstag, 08.10., findet ihr natürlich auch den Uhrwerk Verlag samt Stand wie gewohnt in Halle 2, Stand 2A-126 – nur dass diesmal alles viel größer ist! 😉 Und Neuheiten haben wir auch einiges mit im Gepäck:

  • Splittermond – Bestien und Ungeheuer
  • Splittermond – Bestien und Ungeheuer Markerset
  • Splittermond – Unter Wölfen
  • Myranisches Zauberwerk
  • Deponia – Das Rollenspiel
  • Space: 1889 – Das Geheimnis der London Bridge
  • Starslayers Schnellstarter – Sternenstreuner-Edition

Ein kleines Fragezeichen steht noch hinter dem Myranor-Soloabenteuer Legatin des Bösen, aber noch sind wir optimistisch, dass auch dieses Buch es rechtzeitig auf die Messe schaffen wird. 😉

Vorbesteller von Bestien und Ungeheuer, dem dazugehörigen Markerset sowie Myranisches Zauberwerk können ihre Bücher auch gerne direkt bei uns am Stand abholen, wenn sie nicht mehr bis zum offiziellen Erscheinungstermin (15.10.) warten möchten. Unter Wölfen, Das Geheimnis der London Bridge und der Starslayers-Schnellstarter erscheinen bereits diesen Donnerstag (08.10.), Vorbestellungen werden entsprechend schon jetzt verschickt, damit sie rechtzeitig zum Erscheinungstermin ankommen.

Ab heute im Handel: Deponia – Das Rollenspiel

Deponia-CoverVom PC an den Spieltisch: Nachdem sie Jung und Alt in Deutschland und darüber hinaus begeistert hat, gibt es die preisgekrönte Adventure-Reihe Deponia aus dem Hause Daedalic jetzt auch als Rollenspiel!

In enger Zusammenarbeit mit Poki, dem Erfinder der Reihe, und illustriert durch den Deponia-Künstler Jo Lott ist ein vollfarbiges, 240 Seiten langes Buch entstanden, das es euch ermöglicht, mehr über den Müllplaneten zu erfahren – oder euch mit kompakten, auf Fate Turbo basierenden Regeln selbst in die Welt der Müllberge, Mutanten und Schimmelpilze zu stürzen. Ebenfalls enthalten sind diverse Beilagen sowie eine Posterkarte des Planeten.

Mehr über Deponia – Das Rollenspiel erfahrt ihr in unseren Blogbeiträgen hier und hier.

 

Deponia – Das Rollenspiel ist für 39,95 € ab sofort in unserem Shop erhältlich. Das PDF könnt ihr für 19,99 € in unserem PDF-Shop erwerben.

Im Download-Bereich unserer Website findet ihr außerdem die Karte von Deponia zum kostenlosen Download.

Jetzt vorbestellbar: Myranische Formeln, FATE Handbuch und Das Erbe der Kanalwächter

Es gibt Neues für Myranor, FATE und Space: 1889! Ab sofort könnt ihr folgende Produkte beim Händler eures Vertrauens oder direkt bei uns im Shop vorbestellen:

Myranor – Myranische Formeln

Myranische-Formeln-3D-CoverSpielhilfe, Hardcover in braunem Kunstleder mit Golddruck à ca. 304 Seiten (B5-Format), 39,95€

„Die ganze Welt der myranischen Formeln in einem Band! Zwar ist die Freizauberei die höchste Zauberkunst auf dem Kontinent Myranor, doch greifen Optimaten und andere Zauberer im Alltag meist auf vorformulierte Formeln zurück. In diesem Band erhalten Sie eine umfangreiche Sammlung an Zaubern, die Ihre Charaktere erlernen und nutzen können. Dabei orientiert sich die Aufmachung der Myranischen Formeln an einem echten Zauberbuch und kommt in Kunstleder und mit gefälliger Gestaltung daher. Auf rund 300 Seiten finden Sie über 500 separate Formeln, die das Herz jedes Optimaten höher schlagen lassen – also greifen Sie zu und tauchen Sie ein in die Welt der myranischen Formelmagie!“

Der Artikel erscheint voraussichtlich im November/Dezember 2015. Jetzt zum Shop!

 

FATE – Handbuch

Fate-Toolkit-Cover-3D_pngSpielhilfe, Hardcover à ca. 240 Seiten (B5-Format), 29,95€

„Regeln, gloriose Regeln!
Fate Core ist flexibel, anpassungsfähig und funktioniert mit jeder Welt, die ihr euch ausdenken könnt.
Dieses Fate-Handbuch steckt voller Ideen für Varianten und Optionen, mit denen ihr eure Träume zum Leben erwecken könnt.
Findet heraus, wie ihr die Fertigkeiten so anpasst, dass sie in eurer Terraforming-Kampagne optimal funktionieren. Holt euch Ideen, wie ihr Rassen und Kulturen für eure Waldelfen, eure unterirdischen Aliens oder eure Polizisten im Jenseits erstellen könnt. Benutzt unsere Vorschläge, um euch ein eigenes Magiesystem zu basteln oder um eure Ausrüstung mit Leben zu füllen (vielleicht nicht gerade wortwörtlich).
Völlig egal, in welchem Genre ihr spielt, im Fate-Handbuch findet ihr viele Konzepte, die ihr auf eure Runde zuschneiden könnt, und viele optionale Regeln, um eure Kampagne auf eine neue Stufe zu heben. Fate-Handbuch. Steigert euer Spiel.“

Der Artikel erscheint voraussichtlich im November/Dezember 2015. Jetzt zum Shop!

 

Space: 1889 – Das Erbe der Kanalwächter

Das-Erbe-der-Kanalwaechter-Cover-3D_pngGruppenabenteuer, Softcover à ca. 96 Seiten, 17,95€

„Vor etwa 20.000 Jahren, am Ende des na Brifanoons, begründeten die Baumeister der Marskanäle einen Kult, deren Mitgliedern in Zukunft die Pflege und Wartung der Kanäle obliegen sollte: Die Kanalwächter. Der legendenumwobene Herrscher Seldon II. erhob ihre Lehren zur Staatsreligion seines fast den ganzen Mars umfassenden Reichs. Doch ebenso wie die marsianische Zivilisation an sich sind auch die Kanalwächter heute nur ein Abglanz ihrer einstigen Pracht.
Nun ist der Hohepriester der Kanalwächter auf die Erde gekommen, um ein altes Amulett mit spiritueller Kraft aufzuladen, und wirbt die Charaktere an, ihn dabei zu unterstützen und zu schützen. Denn finstere Wurmkultisten trachten dem Priester auch in London nach dem Leben. Nachdem die Charaktere ihre handfesten und kriminalistischen Fähigkeiten beweisen konnten, begleiten sie den Hohepriester schließlich als Passagiere der Princess Alexandra auch zurück auf den Mars.
Doch auch in Parhoon lauern die Feinde der Kanalwächter, und nach langer und beschwerlicher Reise durch die Steppen des Mars erwartet die Charaktere im Tempel des Kultes ein Geheimnis, durch dessen Kenntnis sie nicht nur über das Erbe der Kanalwächter, sondern das Schicksal des ganzen Planeten entscheiden können.
Das Abenteuer startet in London und auch das Ätherschiff sowie sein Zielort Parhoon auf dem Mars sind britisch. Dennoch kann es mit Charakteren aller Nationalitäten ohne Anpassungen gespielt werden.“

Der Artikel erscheint voraussichtlich im November/Dezember 2015. Jetzt zum Shop!

Myranisches Zauberwerk – ab Oktober im Handel

Myranisches-Zauberwerk-Cover-2D_lowVor inzwischen 15 Jahren erschien das erste Werk, das dem myranischen Setting gewidmet war, und von dieser erste Stunde an wünschten sich viele Spieler einen Band, der ihnen die immer wieder angerissenen Zauberwerke des westlichen Kontinents in angemessener Tiefe präsentieren würde. Zahlreiche Komplikationen, Verzögerungen und Autoren- wie Verlagswechsel verzögerten jedoch immer wieder eine Fertigstellung und machten das Buch zur am längsten erwarteten Publikation des Schwarzen Auges. Es freut uns daher sehr, das Warten für beendet zu erklären. Aller Widrigkeiten zum Trotze konnte das Myranische Zauberwerk endlich vollendet werden und der Band wird voraussichtlich am 1. Oktober erscheinen – pünktlich zur Spielemesse in Essen! Den besonders ungeduldigen Fans möchten wir an dieser Stelle vorab einen kleinen Einblick in das Buch gewähren.

MyZa - Screenshot 1

Der Band gliedert sich in zwei Hauptteile, wobei sich der erste mit der Influxion beschäftigt, also der Schaffung von Objekten und Wesen, die ein eigenständig wirkendes magisches Muster aufweisen. Neben Artefakten und Arkanomechaniken fallen darunter auch alle erschaffenen Kreaturen, namentlich Chimären, Golems und Untote. Die dazugehörigen Prozesse lehnen sich natürlich an jene Grundprinzipien an, die aus Wege der Zauberei und Wege der Alchimie bekannt sind, wurden jedoch den in Myranische Magie und Myranische Monstren vorgestellten Mechanismen angeglichen, um ein konsistentes Regelwerk aus einem Guss zu schaffen. Dies bringt einen universelleren Ansatz mit sich, der größere Freiheiten erlaubt und Spielern wie Meistern Werkzeuge an die Hand gibt, ein breites Spektrum an Zauberwerken zu kreieren. So weist eine Schöpfung keine vorgegebene Lebensdauer auf, stattdessen kann die Wirkungsdauer frei bestimmt werden. Ein Wesen vermag somit lediglich für die Dauer eines Kampfes erschaffen werden, für eine None oder aber für alle Ewigkeit. Ebenso greifen die vorgestellten Kreaturen, Artefakte und Arkanomechaniken auf die gleiche Auswahl an Attributen zurück, die auch Tieren und beschworenen Wesen zur Verfügung stehen. Gleichzeitig wurden in der Vergangenheit eher vage gehaltene Bereiche etwas konkreter gefasst, beispielsweise die Ausgestaltung der Artefaktseelen oder die genauen Preise magischer Dienstleistungen. Auch das Balancing spielte beim Design der Regeln eine große Rolle, beispielsweise werden in Artefakten gespeicherte Zauber nicht sofort ausgelöst, sondern erst nach Ablauf ihrer normalen Zauberdauer.

MyZa - Screenshot 2

Noch interessanter als die normale Influxionszauberei dürfte für die meisten Spieler das Feld der Arkanomechanik sein. Diese mit magischer Hilfe angetriebenen Mechaniken lassen sich in Form von unermüdlich drehenden Schiffsschrauben, mächtigen Kampfläufern, durschlagenden Geschützen, künstlichen Gliedmaßen und fliegenden Insektoptern antreffen. Auf Basis der vorgestellten Regeln können nicht nur in Abenteuern auftretende Konstruktionen dargestellt werden, auch steht Spielercharakteren die Möglichkeit offen, selbst kleinere Arkanomechaniken zu erschaffen und einzusetzen. Ergänzt wird der Abschnitt um die wahrscheinlich längste Beispielrechnung der DSA-Geschichte, die anhand der Erschaffung einer Spinne über knapp zwei Seiten alle Aspekte dieses Teilbereichs beleuchtet.

MyZa - Screenshot 3

Wer nicht viel Zeit mit der Kreierung von Artefakten und Kreaturen verbringen möchte, findet im Band über 100 beispielhafte Werke der Influxion, vom einfachen Astralring über die aus purem Endurium geschmiedete Krone des Draydalos bis hin zum 30 Schritt langen Landleviathan. Für reichlich Abenteueraufhänger, Plotelemente und Belohnungen erfolgreicher Helden ist also gesorgt, während eine Unzahl an Chimären, Golems und Untoten als Gegner zur Verfügung steht.

MyZa - Screenshot 4

Der zweite Teil des Buchs beschäftigt sich mit der Alchimie. Hier wird das Brauen eines Tranks in all seinen Facetten dargelegt. Neben der Ausstattung der verschiedenen Laborarten – vom tragbaren Koffer bis hin zur gebäudefüllenden Manufaktur – und einigen ausgewählten Werken der alchimistischen Bibliothek liegt der Fokus auf der Herstellung potenter Gebräue. Auch in diesem Fall sind die Regeln an die aus „Wege der Alchimie“ bekannten Mechaniken angelehnt, vereinfachen und vereinheitlichen diese jedoch in vielen Bereichen. An die Stelle des wenig konkret gehaltenen Substitutionsverfahrens tritt beispielsweise ein durchgängig angewandtes System der Qualitätsstufen. Demnach verlangt ein Rezept nicht nach dem Blut eines Löwen, sondern nach einer Grundmenge der Gruppe Blut. Diese beinhaltet zahlreiche einzelne Ingredienzien, denen jeweils ein Wert von 1 bis 6 zugeordnet ist, der als Erleichterung auf die Brauprobe dient. Der Alchimist kann anhand dessen entscheiden, ob er auf das Blut eines Löwen (Qualitätsstufe 1), das Blut eines Han’Kro (Qualitätsstufe 4) oder das Blut einer Seeschlange (Qualitätsstufe 6) zurückgreifen möchte. Ihm bleiben also sämtliche Freiheiten erhalten, er muss aber nicht raten, welche Zutat geeignet sein könnte und welche nicht. Auch bei der Zusammenstellung der über 50 verschiedenen Tranksorten wurde Wert auf einen möglichst einfachen und reibungslosen Ablauf gelegt, sodass die einzelnen Wirkungsweisen ohne Sonderregeln oder Kleinteiligkeiten daherkommen.

MyZa - Screenshot 5

Zu den beiden Regelbereichen gesellt sich ein umfangreicher Hintergrundteil. In diesem wird die Bedeutung der Zauberwerke für die verschiedenen Kulturen und Traditionen Myranors in Geschichte und Gegenwart dargelegt. Ebenso finden sich Beschreibungen der zahlreichen Materialien, die im Rahmen von Influxion und Alchimie Verwendungen finden, sowie ein Abschnitt zum Handel mit den erschaffenen Werken. Abgeschlossen wird der Band von einem Abschnitt zur Erschaffung von Helden, die sich den Zauberwerken verschrieben haben, einschließlich einigen Vorteilen, Sonderfertigkeiten und Professionen sowie einer zweiten Tradition für Neristu. Das Myranische Zauberwerk enthält damit alles, was ein angehender Influktor oder Alchimist in seinem Abenteuerleben benötigt, und bietet dem Meister unzählige Möglichkeiten, mithilfe von Monstren, Fallen und Artefakten seinen Helden das Leben schwer zu machen.

 

Myranisches Zauberwerk erscheint voraussichtlich am 1. Oktober und kann bereits jetzt beim Händler eures Vertrauens vorbestellt werden. Hier geht’s zu unserem Shop!

SPIEL 2015 – mit vielen Neuheiten!

Die SPIEL nähert sich mit großen Schritten und wir sind natürlich dabei!

Dieses Jahr ist unser Stand sogar fast doppelt so groß wie letztes Mal. Und auch unser Partner Modiphius ist wieder mit dabei. 🙂

Finden tut ihr uns an (fast) gewohnter Stelle in Halle 2Stand 2A-126.

Wenn die Druckgötter mitspielen, werden wir auch einiges an Neuheiten für euch im Gepäck haben!

Insgesamt haben wir acht Produkte in der Produktion, die eine gute Chance haben, auf der Messe an unserem Stand erhältlich zu sein.

Splittermond

Bestien-schwarz

Der Monsterband für Splittermond, Bestien & Ungeheuer, sollte es eigentlich schaffen. Auf fast 200 Seiten stellt euch der Band allerlei lorakische Ungeheuer, Wildtiere und andere Wesen vor und gibt euch mit Spielleitertipps, neuen Merkmalen, Aufsätzen und einem umfangreichen tabellarischen Anhang alles an die Hand, was ihr für spannende Monsterbegegnungen braucht.

BestienUndUngeheuer_Marker_neu

Passend zu Bestien & Ungeheuer erscheint gleichzeitig ein Set mit über 150 neuen Markern für die Tickleiste, das alle neuen Kreaturen (teilweise natürlich mehrfach), weitere Zustandsringe und Nummernmarker enthält.

 

UnterWoelfen

 

 

Und auch ein weiterer Abenteuerband sollte es zur Messe schaffen. Mit Unter Wölfen erscheinen drei neue Abenteuer, die alle in Dragorea spielen.

 

 

 

Myranor:

Myranisches-Zauberwerk-Cover-2D_lowAuch für Myranor wird es 1-2 Neuheiten geben:

Zum einen wird das lang erwartete Myranische Zauberwerk erscheinen. Hierin findet ihr alles zum Thema Arcanomechanik und Alchemie!

 

Legatin-des-Bösen-Cover-3D

 

 

 

und mit etwas Glück wird es auch unser neues Soloabenteuer noch zur SPIEL schaffen. Wenn ihr immer schon mal die Welt aus der Sicht von Pardona erleben wolltet, dann ist Legatin des Bösen genau das Richtige für euch.

 

 

Deponia:

COVER

 

Ebenfalls zur Messe wird unser Regelwerk zur Point&Click-Computerspielereihe Deponia aus dem Hause Daedalic erscheinen.

 

 

 

 

Space: 1889:

LondonBridge_neu

Für Space: 1889 wird mit Das Geheimnis der London Bridge ein weiteres Einzelabenteuer erscheinen, das in der Stadt Mylarkt auf dem Mars spielt und neben dem Abenteuer selbst auch eine kleine Stadtbeschreibung enthält.

 

 

 

 

Starslayers:

Last but not least gibt es eine kleine Überraschung für alle Slayer-Fans – den Starslayers Schnellstarter:Starslayers_Sternenstreuner_neu

Mit den Schnellstarter-Regeln der Sternenstreuner-Edition kannst du schon vor Erscheinen des Pen’n’Paper-Rollenspiels STARSLAYERS actiongeladene Abenteuer in einer fernen Zukunft erleben.

STARSLAYERS baut auf den schnellen, schlanken Regeln der SlayEngine auf, die bereits von DUNGEON- und GAMMASLAYERS verwendet werden.

Diese Seiten beinhalten bis auf einen 20-seitigen Würfel alles, was du und deine Freunde zum Spielen benötigen:

  • Ein vollständiges Rollenspiel auf 30 Seiten
  • Schnelle Mechaniken für Proben und Kämpfe
  • Regeln zur Charaktererschaffung, das Hacken von Netzwerken und den Einsatz von Scannern
  • Nichtspielercharaktere, die deine Spieler auf Trab halten
  • Ein erstes Einstiegsabenteuer sowie ein eigenes Raumschiff für deine Spieler

Dieses Heft gibt es nur exklusiv bei uns am Stand, im Shop und solange der Vorrat reicht auf den anderen Conventions, auf denen wir vertreten sind.

 

Alle Neuheiten sind natürlich ab jetzt im Shop und (bis auf das Starslayers-Buch) im Fachhandel vorbestellbar. Hier geht’s zu unserem Shop!