Myransiche-Geheimnisse_lowGute Nachrichten für alle Fans des Güldenlandes: Nachdem wir diese Woche bereits die Neuauflage von Myranische Magie verkünden konnten, erscheint mit Myranische Geheimnisse demnächst auch wieder eine Neuheit für Myranor.

Auf 72 Seiten haben die Redakteure Peter Horstmann und René Littek hierin ein buntes Sammelsurium an Artikeln zum nördlichen Imperium zusammengestellt, in das auch Texte aus Fanwork und dem Myranor Wettbewerb Ars Myrana 2011 eingeflossen sind.

Myranische Geheimnisse erscheint voraussichtlich im September und kann bereits jetzt im Handel oder direkt bei uns im Shop vorbestellt werden.

 

Aus dem Klappentext:

„Myranische Geheimnisse folgt dem Vorbild seines Vorgängers Myranische Mysterien und sammelt wieder eine Vielfalt unterschiedlicher Artikel in einem Band. Dabei vereinigen sich diesmal Texte aus dem Myranor-Wettbewerb Ars Myrana 2011, dem Fanzine Memoria Myrana und gänzlich neues Material wie etwa die Beschreibung einer Cammer des Hauses Onachos oder eines Stadtteils von Trivina. Thematisch sind alle Artikel im myranischen Norden angesiedelt, so dass die Myranischen Geheimnisse die Spielhilfe Unter dem Sternenpfeiler ergänzen und einige dort vorgestellte Aspekte des Imperiums und seiner Nachbarn etwas näher beleuchten.
Der Leser folgt dabei dem Briefwechsel zweier recht unterschiedlicher imperialer Würdenträger, namentlich Thumion al Alantinos, Trodinar des gyldraländischen Myrunhall und Tychea Serra Tharamnos, eine junge Forscherin aus Trivina. Beide versuchen den jeweils anderen mit interessanten, skurrilen und nicht zuletzt mysteriösen Geschichten zu beeindrucken und tragen dabei Wissen um bedrohliche Dämonenpforten, leuchtende Tempel, düstere Kulte, gefährliche Kreaturen, Legenden und Magie zusammen. Keiner von beiden ahnt, dass sie dabei von einem Spion der Eupherban bespitzelt werden, dessen Werk in Form der Myranischen Geheimnisse nun Ihnen, werter Leser in die Hände gefallen ist. Die zahlreichen vorgestellten Orte, Organisationen, Kreaturen, Regelergänzungen und Szenarien geben Ihnen als Spielleiter die Möglichkeit, Abenteuer zu bereichern oder neu zu erschaffen und ihre Helden mit den Wundern und Schrecken Myranors zu konfrontieren.“

Endlich wieder erhältlich: Myranische Magie

Endlich wieder erhältlich: Myranische Magie

Der ausverkaufte Band Myranische Magie ist bald wieder im Handel erhältlich. Die Neuauflage ist kein einfacher Reprint, sondern wurde ausführlich überarbeitet und neu strukturiert.

Anders als bei der ersten Ausgabe wird es diesmal übrigens auch eine limitierte Version in Kunstleder geben – natürlich in gewohntem Myranor-Orange. ;)

Die Änderungen und Ergänzungen werden nach Release des Buches auch als Download auf der Uhrwerk-Homepage verfügbar sein.

 

 

 

Das beste Rollenspiel aller Zeiten: Sea Dracula

Das beste Rollenspiel aller Zeiten: Sea Dracula

Mit Sea Dracula erweitert der Uhrwerk Verlag sein Repertoire nun um ein weiteres Genre: dem Tieranwälte-Tanz-Rollenspiel!

In Sea Dracula spielt man einen Tieranwalt, der vor dem höchsten Gericht von Animal City Fälle verhandelt, die Stadt vor riesigen Monstern verteidigt und Partys veranstaltet.

Da die Grundregeln von Sea Dracula den mächtigen Umfang von zwei Seiten haben, wird das Buch natürlich als Hardcover erscheinen. ;)

 

 

 

Myranische Magie und Sea Dracula können ab sofort beim Händler eures Vertrauens oder direkt bei uns im Shop vorbestellt werden.

 

Am kommenden Wochenende (19.-20.7.) öffnet die Feencon in Bonn-Bad Godesberg wieder ihre Pforten – und zwar zum 25. Mal! Auch der Uhrwerk Verlag feiert das Jubiläum mit und ist wie gewohnt mit eigenem Stand vertreten. Hier könnt ihr alte wie neue Uhrwerk-Produkte kaufen, mit Autoren und Redakteuren plaudern oder an den Rollenspielrunden unserer Supporter teilnehmen.

Am Uhrwerk-Stand wird es zudem zwei Splittermond-Neuheiten exklusiv auf der Feencon im Vorabverkauf geben:

- „Der Fluch der Hexenkönigin“, das erste Splittermond-Abenteuer aus der Feder von Stefan Unteregger. Auch hier gilt wieder: Wer das Abenteuer bei uns im Shop bereits vorbestellt hat, kann es sich selbstverständlich vorab bei uns am Stand abholen.

- „Splittermond – Die Regeln“ als streng limitierte Pink Edition. Wer unseren Aprilscherz dieses Jahr mitbekommen hat, mag vielleicht schon was ahnen. ;) Alle anderen erfahren hier, worum es geht

Als „Special Guest“ könnt ihr dieses Jahr auch Florian Stitz an unserem Stand treffen und dem bekannten Rollenspiel-Illustrator, der auch zahlreiche Illustrationen zu unserem neuen Rollenspiel Splittermond beigetragen hat, bei der Arbeit zuschauen.

Zum Thema Splittermond wird es zudem noch zwei Workshops geben:

- Am Samstag um 15:00 Uhr wird euch Splittermond-Redakteur Thomas Römer Einblicke in die Welt von Lorakis geben

- Am Sonntag um 12:00 Uhr werden Uli Lindner und Adrian Praetorius dann das neue Regelsystem von Splittermond vorstellen und euch Rede und Antwort stehen

Das gesamte Programm der Feencon findet ihr hier

Bereits vor einiger Zeit haben wir es angekündigt, jetzt ist es soweit: Das Grundregelwerk unseres neuen Fantasyspiels Splittermond ist ab sofort kostenlos als PDF im Download-Bereich der Splittermond-Homepage erhältlich. Wenn euch die Hintergründe näher interessieren, dann schaut am besten einfach auf der Splittermond-Seite vorbei.

Und falls euch nur der Download interessiert: HIER kommt ihr direkt zur Download-Sektion. Wir hoffen, dass euch der Einblick in dieses Regelwerk Spaß bringt. :-)

Nach kleiner Pause findet am Freitag, den 11.07.2014 ab 19 Uhr nun endlich wieder der Uhrwerk-Stammtisch statt – diesmal in neuer Location, dem Café Goldmund in Köln-Ehrenfeld. Hier könnt ihr Gleichgesinnte treffen, mit Autoren und Redakteuren plaudern und das Neuste aus dem Hause Uhrwerk erfahren. Wir freuen uns über jeden, der kommt. :)

Um ganz sicher zu gehen, auf jeden Fall einen Platz zu bekommen, meldet euch doch am besten in unserer Facebook-Veranstaltung an – aber auch jeder spontane Gast oder Facebook-Verweigerer ist herzlich willkommen.

Unsere neue Location liegt direkt am Bahnhof Ehrenfeld in Köln, weitere Informationen erfahrt ihr unter goldmundkoeln.de.

Nachdem das Grundregelwerk seit einer Woche erhältlich ist, steht nun auch der Release-Termin für das erste reguläre Splittermond-Abenteuer fest: Der Fluch der Hexenkönigin von Stefan Unteregger wird ab dem 31.7.2014 beim Händler eures Vertrauens erhältlich sein. Wer sich bereits jetzt ein Exemplar sichern will, kann das Buch bei uns im Shop gleich vorbestellen.

Der Fluch der Hexenkönigin ist ein Abenteuer, das sich ideal für Abenteuergruppen des 1. Heldengrades eignet – der perfekte Einstieg in die Welt von Lorakis.

Der Fluch der Hexenkönigin

Cover des Abenteuers

Aus dem Klappentext:

“Ioria, die strahlende Metropole im Herzen des Kontinents Lorakis, ist das Ziel zahlloser Pilger aus aller

Herren Länder. Sie alle streben dem großen Orakel auf der Himmelstreppe entgegen, durch das die Götter selbst zu den Sterblichen sprechen. Ein Spruch dieses Orakels verkündet das Erscheinen eines Kindes im kleinen Königreich Midstad, dem ein großes Schicksal vorherbestimmt ist. Im Dienst eines iorischen Priesters des angesehenen Bewahrer-Ordens begeben sich die Abenteurer auf die Suche nach dem prophezeiten Schicksalskind – doch schon bald erkennen sie, dass sie damit nicht die einzigen sind. Will der tyrannische König Finn von Harreburg diese mögliche Bedrohung seiner Herrschaft beseitigen? Oder strecken andere, dunklere Mächte ihre Hände nach dem Kind aus? Erfüllt sich in ihm gar der einst von der Göttin Hekaria ausgesprochene Fluch über das Königshaus von Midstad?

Der Fluch der Hexenkönigin führt die Gruppe auf eine Reise durch das geknechtete Königreich Midstad, über die schimmernden Wogen der Kristallsee bis zu den wimmelnden Gassen der heiligen Stadt Ioria – und von dort auf einen Pfad zwischen den Welten, wo die Wahl zwischen Licht und Finsternis getroffen werden soll.”

Starslayers, das neue SciFi-Rollenspiel, geht in die nächste Runde: Ab sofort könnt ihr euch für die Closed Beta anmelden und das Spiel schon vorab auf Herz und Nieren testen.

Starslayers ist nach Gammaslayers nun die zweite Neuentwicklung, die auf den Regeln von Dungeonslayers basiert. Wer mehr über das „Rollenspiel der Zukunft“ erfahren möchte, kann sich dazu auf starslayers.de bereits einen ersten Eindruck verschaffen.

Das Starslayers-Team freut sich über eure Bewerbungen!

Splittermond-Cover-3D_black_low

Endlich ist es soweit: Seit dem heutigen Donnerstag ist das Grundregelwerk zu Splittermond im Handel erhältlich. Auch die Vorbestellungen aus dem Uhrwerk Shop sollten heute vom Postboten eures Vertrauens angeliefert werden.

Splittermond: Die Regeln umfasst 352 vollfarbig illustrierte Seiten, auf denen ihr alle Informationen zur Erschaffung von Abenteurern, zum Einsatz von Fertigkeiten, zum Kampf sowie zum Wirken von Magie erhaltet – und natürlich noch vieles mehr.

Neben dem Regelwerk erscheint heute auch seine auf 300 Exemplare limitierte Sonderedition in hellblauem Kunstleder, der ein Poster des Covers der regulären Version im Format DIN A1 beigefügt ist.

Bestellen könnt ihr Splittermond: Die Regeln ebenso wie die limitierte Sonderedition gleich hier bei uns im Shop.

In zwei Wochen wird es dann, wie bereits an anderer Stelle angekündigt, eine PDF-Version des Grundregelwerks zum kostenlosen Download in unserer Download-Sektion geben.

Deadlands Grundregelwerk – Reprint

Auch das Deadlands Grundregelwerk ist ab sofort wieder käuflich zu erwerben – und diesmal sogar im Hardcover-Format! Der Inhalt ist gleich geblieben, wer also bereits zu den glücklichen Besitzern eines Grundregelwerks zählt, benötigt die neue Ausgabe nicht. Alle anderen können mit dem neuen Buch nun endlich wieder in den unheimlichen Westen abtauchen!

Das Deadlands Grundregelwerk gibt es hier bei uns im Shop zu bestellen.

Auf Halloween.de gibt es derzeit eine sehr schöne Rezension zu unserem von Fufu Frauenwahl entworfenen Hirntrainingspaß mit Zombies: dem Memory-Spiel Zombory. Dort habt ihr auch die Möglichkeit, drei Exemplare von Zombory zu gewinnen (Teilnahmeschluss: 26.06.2014). Wir wünschen euch viel Glück dabei! :)

Hier geht’s zur Rezension: Link

welt

Auf der Contact-Website wurde heute ein PDF online gestellt, in dem die ersten 34 Seiten des Grundregelwerks für das taktische UFO-Rollenspiel kostenlos für jeden zugänglich sind. Enthalten sind neben einer Kurzgeschichte und einer Kurzeinführung ins Rollenspiel vor allem die Hintergrundtexte zur Welt von Contact, inklusive ausführlicher Historie und Informationen zu den Alienjägern von OMEGA. Mit Hilfe dieses PDFs kann sich jeder Interessierte selbst einen Überblick verschaffen, ob die Hintergrundwelt von Contact ihn interessiert und ob das Spiel etwas für ihn sein könnte. Die Contact-Redaktion und der Verlag wünschen viel Spaß mit diesem Einblick in die Welt von Contact!

Link zur Download-Seite

© 2011 Uhrwerk-Verlag, Erkrath Impressum Suffusion theme by Sayontan Sinha