Noch sechsmal schlafen und es ist endlich wieder so weit: Am nächsten Donnerstag beginnt die SPIEL 2014 in Essen, und wie immer hat auch der Uhrwerk Verlag seinen eigenen Verkaufsstand. Ihr findet uns genau wie im letzten Jahr in Halle 2 am Stand A 116. Und wir freuen uns auch, euch an dieser Stelle mitteilen zu können, dass wir aller Voraussicht nach alle kürzlich angekündigten Messeneuheiten auch tatsächlich da haben werden (toitoitoi!) – sogar der Splittermond-Spielleiterschirm wird uns gerade noch rechtzeitig frisch von der Druckerei zur Messe geliefert werden.

10729049_10205014541951816_963580430_n

Guide to the Pacific Front – eines von drei neuen Achtung! Cthulhu-Büchern

Wie wir gerade erfahren haben, wird auch unser Standgenosse Chris Birch von Modiphius drei neue Quellenbücher für Achtung! Cthulhu mit im Gepäck haben: Den „Eastern Front Guide“, den „North Africa Guide“ und den „Pacific Guide“. Man darf also gespannt sein! :)

Der Uhrwerk Verlag wird zudem der offizielle Vertreter von Allrolledup auf der diesjährigen SPIEL sein. Die praktischen Gaming-Rollen, in der Würfel, Stifte und sonstiges RPG-Zubehör Platz finden, erfreuen sich schon seit einiger Zeit großer Beliebtheit, nicht nur unter Rollenspielern. Allrolledup schickt uns eine bunte Mischung verschiedener Designs zu – vielleicht ist ja auch was für euch dabei! :)

Doch kommen wir nun zum absoluten Highlight der diesjährigen SPIEL: Der Uhrwerk Verlag verkündet hiermit stolz, dass wir der exklusive Vertriebspartner für den neuen Kalender von Orkenspalter TV sein werden: Egal ob Rollenspielzimmer, Garage oder Büro – der erotische Wandkalender mit sinnlichen Fotografien von Orkenspalter TV-Moderatorin Mháire Stritter (Orkenspalter TV) und Stilikone Prof. Dr. Dr. Dr. Dr. Heinz Featherly ist ein absoluter Hingucker für jedes Interieur. Doch überzeugt euch selbst:

10714871_10204999357292209_972037311_n

Der neue Kalender von Orkenspalter TV – wie tief wird uns Heinz wohl blicken lassen?

 

Wie vor einiger Zeit angekündigt, füllt sich nun allmählich auch die Pdf-Sektion in unserem Onlineshop. Ganz neu findet ihr hier nun die Myranor-Titel Myrunhall und Myranische Geheimnisse, sowie frisch eingestellt das Weltenbuch von Malmsturm. Wir planen natürlich auch weiterhin, unser Angebot an digitalen Büchern im Shop immer weiter auszubauen. Schaut also regelmäßig mal vorbei, was es so alles Neues gibt! :)

Der letzte Tyrann Cover 3D-low-1Der letzte Tyrann von Martin John ist eine Geschichte, die tief in die abgelegenen Lande des legendären Westkontinents eintaucht. Fernab der Zentralgewalt des Imperiums wird man zum Mittelpunkt der Vorgänge in einem Stadtstaat am Weindunklen See, wo Orakelsprüche eine ungewisse Zukunft vorausdeuten und Heldensagen aus grauer Vorzeit ihren Schatten bis in die Gegenwart werfen. Undurchsichtige Mächte schicken sich an, die Welt nach ihrem Willen zu formen. Legendäre Ungeheuer, lichtlose Labyrinthe und bösartige Gegenspieler warten hier auf denjenigen, der sich seinem Schicksal nicht ergibt, sondern es selbst in die Hand zu nehmen wagt. Darüber hinaus erfordert “Der letzte Tyrann” in Anlehnung an den Herkules-Mythos nicht zuletzt eine Auseinandersetzung mit den grundsätzlichen Fragen des Lebens, mal kaltschnäuzig, mal leichtherzig.

Der letzte Tyrann erscheint voraussichtlich im November diesen Jahres und kann ab sofort beim Händler eures Vertrauens oder direkt bei uns im Shop vorbestellt werden.

Aus dem Klappentext:

“In wilden Ländern gibt es keine Königssöhne. Gefolgschaft muss man sich verdienen. Die Sklaven bestellen die Felder in endlosen Reihen. Der Takt der Werkzeuge ändert sich nie und nie ändert sich der eine Wunsch im Herzen eines jeden Sklaven. Nie ändert sich die Unbarmherzigkeit der Wächter. Doch nun ist alles möglich: Einen Moment lang schweift der Blick der Götter über das alte Land. Mit schweißnassen Händen greifen die Sklaven ihre Hacken fester. Verstohlen und misstrauisch blicken sie immer wieder zum Palast. Die Wächter tun es ihnen gleich. Und ebenso die Garde, die nur scheinbar wie zu allen Zeiten gleichmütig auf Patrouille geht, mit blitzenden Klingen und in schimmernder Wehr. Auch alle Handwerker, Bürger und Honoraten blicken zum Palast und haben guten Grund dazu: Denn dort liegt der Tyrann im Sterben. Und in der Luft liegt viel zu viel Geflüster. Veränderungen werfen ihre Schatten weit voraus. In wilden Ländern gibt es keine Königssöhne, denn Mut, Erfolg und Glück bestimmen dort den neuen Herrscher. Einmal in jedem Leben nur liegt ein Tyrann im Sterben. Wild ist das Land Demelion. Demelion ist auch das Land der Helden. Wer ist ein Held? Wer hat den Mut, sein Glück zu wagen?”

Es gibt Neuigkeiten aus dem Land unter dem Splittermond und vom Westkontinent des Schwarzen Auges:

SM Mondstahlklingen Cover 3D_low

Ende des Jahres soll mit Mondstahlklingen der Ausrüstungsband für Splittermond erscheinen. Hierin finden Spieler wie Spielleiter Waffen, Rüstzeug und alles, was sie sonst noch für ihre Abenteuer in Lorakis benötigen. Wer mehr über den Band erfahren möchte, findet auf der Splittermond-Homepage einen kleinen Werkstattbericht von Bandredakteur Tilman Hakenberg.Der letzte Tyrann Cover 3D-low-1

Ungefähr zur selben Zeit wird voraussichtlich auch das neue Myranor-Soloabenteuer Der letzte Tyrann aus der Feder von Martin John erscheinen. Einen näheren Einblick in das Abenteuer werden wir euch etwas später geben.

 

Beide Neuheiten sind ab sofort beim Händler eures Vertrauens oder direkt bei uns im Shop  vorbestellbar.

 

Außerdem sind ab heute auch die bereits vor einiger Zeit angekündigten Mondsplittermarker für Splittermond lieferbar. Wer bereits bei uns vorbestellt hat, darf sich in den nächsten Tagen auf Post freuen. Alle anderen können sich hier ihre Marker sichern. :) Anders als die meisten Produkte könnt ihr die Marker nur bei uns im Shop oder an unserem Stand auf diversen Conventions erwerben.

DieVenusCover„O du mein holder Abendstern“

- Richard Wagner, Tannhäuser

Nach dem Grundregelwerk ist die Venus der erste Ort, der das Universum von Space: 1889 erweitert. Mit dem Venusband bietet sich den Spielern und dem Spielleiter ein Ort voller Gefahren und Abenteuern sowohl für Pioniere aus dem Deutschen Kaiserreich als auch für britische Entdecker im Auftrag Queen Victorias.

Die Venus ist ein archaischer Planet mit dampfenden Urwäldern und einem feucht-heißen Klima, in denen Urzeitkreaturen lebendig und hungrig auf der Suche nach Beute sind. Wer die kolonialen Siedlungen verlässt, tut gut daran, seine Sinne zu schärfen und auf die Warnungen der einheimischen Echsenmenschen zu vertrauen, denn die Venus ist erbarmungslos. Fehler werden hier schnell mit dem Leben bezahlt und in der Wildnis ist man ganz auf sich allein gestellt.

Der Venusband beschreibt den Planeten, seine Landschaft mit Flora und Fauna und erweitert die bereits im Grundregelwerk beschriebenen Fakten. Zum ersten Mal werden für Space: 1889 alle Informationen rund um die Venus zusammengetragen, überarbeitet und erweitert. So gibt es ausführliche Beschreibungen rund um die Deutsche Kolonie und ihre Siedlungen, die Britischen Niederlassungen und auch Fakten zu den Italienern, Amerikanern und Russen auf dem Dschungelplaneten.

Auch die Kultur und Lebensweise der Echsenmenschen werden nicht länger ein Geheimnis bleiben. Ihre Siedlungen und ihr Zusammenleben mit den Menschen werden näher beschrieben und bieten einigen Konfliktstoff für Szenarien. Und natürlich birgt die Venus auch so mancherlei Geheimnis in den Tiefen ihrer Urwälder…

 

“Die Venus” erscheint offiziell Anfang November im Handel und wird voraussichtlich bereits vorab auf der SPIEL 2014 in Essen bei uns am Verlagsstand erhältlich sein. Der Band kann ab sofort auch beim Händler eures Vertrauens oder direkt bei uns im Shop vorbestellt werden.

Um die Zeit bis dahin etwas zu verkürzen, findet ihr in der aktuellen Ausgabe des Uhrwerk Onlinemagazins einen Vorstellungstext zur Venus. Wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr bereits sehen, wie sich der Nebel lichtet…

Am 16. Oktober ist es wieder so weit: Die Spiel Messe Essen öffnet ihre Pforten – und wir sind natürlich wie immer mit dabei. Genau wie im letzten Jahr findet ihr uns in Halle 2 am Stand A116. Hier könnt ihr natürlich auch wieder einige unserer Redakteure und Autoren treffen, die euch eure Fragen beantworten und auch gerne mal ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern. ;)

Aber natürlich haben wir dieses Jahr auch einiges an Neuheiten mit im Gepäck: Das Contact-Abenteuer „Projekt Oberon“, die Dungeonlayers-Kampagne „Söhne der Wüste“, „Myranische Geheimnisse“ und die Mondsplitter-Holzmarker für Splittermond werdet ihr auf jeden Fall bei uns am Stand finden. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit (sprich: wenn der Lieferwagen nicht von UFOs entführt wird… ^^) wird auch das Splittermond-Einsteigerabenteuer „Das Geheimnis des Krähenwassers“ erstmals auf der Spiel erhältlich sein, ebenso wie die überarbeitete Neuauflage von „Space: 1889“ (sowohl in normaler als auch in limitierter, echtledergebundener Ausgabe). Wenn uns das Glück hold ist, wird es auch die überarbeitete Neuauflage von „Myranische Magie“ (ebenfalls in normaler und limitierter Version) sowie – Trommelwirbel – der erste Planetenband für Space: 1889, „Die Venus“, noch rechtzeitig vom Drucker schaffen. Ein kleiner Wackelkandidat ist momentan noch der Spielleiterschirm für Splittermond – aber wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass auch der noch bis zur Messe fertig wird. :)

Wie im letzten Jahr auch wird an unserem Stand wieder Modiphius Entertainment mit Neuheiten zu Achtung! Cthulhu sowie weiteren Previews, News und diesmal sogar eigenem Demotisch vertreten sein. Backer können dort zudem ihre Achtung! Cthulhu-Sachen abholen kommen, wenn sie das vorher mit Modiphius entsprechend absprechen.

Besucht uns am Uhrwerk-Stand, wir freuen uns auf euch! :)

Wege-nach-Tharun-Cover-2DNach dem Settingband “Die Welt der Schwertmeister” folgt nun mit “Wege nach Tharun” endlich auch der Regelband zur DSA-Welt Tharun. Auf gut 300 Seiten geben euch Redakteure Arne Gniech, Marcus Jürgens und Stefan Küppers alles mit an die Hand, was es über Runenmagie, Schwertkampf, tharunische Helden und vieles mehr zu wissen gibt.

“Wege nach Tharun” erscheint voraussichtlich im November und kann ab sofort im Handel oder direkt bei uns im Shop vorbestellt werden.

 

 

 

Aus dem Klappentext:

“Tief im Inneren der Welt Dere oder in einer nur durch streng bewachte Sphärentore erreichbaren Globule liegt die mystische Hohlwelt Tharun mit ihrer vielfarbigen Sonne im Zentrum und ihrem gewaltigen, weltumspannenden Ozean. Götter und Giganten ringen seit der Geburt um diese Welt und ihre uralten Geheimnisse, und manchen dient sie seit Äonen als letzte Zuflucht.

Über die neun weitverstreuten Inselreiche Tharuns herrschen die Schwertmeister, Virtuosen einer atemberaubenden Fechtkunst, die sie von Kindesbeinen an erlernen und bis zum Tod immer weiter verfeinern. Ihre Waffen und Rüstungen sind von edelster Kunstfertigkeit, und manche von ihnen sogar aus einem der magischen Metalle und von einem der einäugigen Zauberschmiede gefertigt. Ihre ganze Kampfkunst brauchen die Schwertmeister, um sich der Bestien und Ungetüme der Wildnis zu erwehren und um die heilige Ordnung der Acht Götter gegen Banditen und Aufrührer aufrechtzuerhalten. Halt und Orientierung geben ihnen die Azarai, die Priester der Acht, die keine Widerrede und keinen anderen Glauben dulden.

Die in den acht Farben der Götter strahlende Sonne bestimmt den Tagesablauf der Tharuner und hat die Erinnerung an die Ursonne Glost fast ganz ausgelöscht. Zerbrochen in Myriaden von Scherben und Splittern bewahren nur noch die Runensteine ihr äonenaltes Erbe und bilden die Grundlage der tharunischen Magie der Sombrai und Morguai wie auch aller anderen Runenherren. Auch die Künste der Kymanai und der Numinai gründen auf diesen Runensteinen: Während die einen den Schwertmeistern gewaltige Insekten, Spinnen und Echsenartige als Reittiere gefügig machen, lenken die anderen die tharunischen Schiffe über die gefährliche See zwischen den aberhunderten von Inseln.

In diesem Band stellen wir Ihnen Regeln zur Verfügung, die für Abenteuer in der Welt Tharun hilfreich sind. Wir demonstrieren Ihnen die Kampfkunst der Guerai und Schwertmeister, stellen ihre Waffen und Rüstungen vor und erläutern die geheimnisvolle Schmiedekunst der Monaden. Ausführlich widmen wir uns der Runenmagie in all ihren Spielarten. Ebenso offenbaren wir Ihnen die Macht der karmalen Flüche und der Liturgien der Azarai. Die exotischen Reittiere Tharuns sowie die verschiedenen Schiffstypen werden ebenso vorgestellt wie die Fähigkeiten der Kymanai und Numinai. Exemplarische Bestien und Monster sowie die Tier- und Pflanzenwelt Tharuns sollen einen Eindruck von den Gefahren der tharunischen Wildnis und Meere geben. Schließlich wollen wir Ihnen nicht nur die Erschaffung tharunischer Helden erläutern, sondern auch die Vielfalt der denkbaren Abenteuer in Tharun aufzeigen. Denn das ist Tharun mehr als alles Andere: Eine Welt für Helden!”

Das beste Rollenspiel aller Zeiten: Sea Dracula

Das beste Rollenspiel aller Zeiten: Sea Dracula

Bereits seit etwa einer Woche ist das neueste Rollenspiel des Uhrwerk Verlags erhältlich: SeaDracula – das Tier-Anwälte-Tanz-Rollenspiel. Ja, ihr habt richtig gelesen! Das zweiseitige Hardcover, in dem alle zum Spiel nötigen Regeln enthalten sind, könnt ihr für 9,95 Euro im Uhrwerk-Shop oder bei jedem Rollenspielhändler erwerben.

Mehr zum Spiel erfahrt ihr im Klappentext:

Animal City ist eine magische Stadt voller hart arbeitender sprechender Tiere mit verrückten Namen und seltsamen Ansichten. Die Stadt ist berühmt für ihr sinnfreies Rechtssystem, in dem Anwälte nicht nur für das Verhandeln von Rechtsfällen, sondern auch für die Verteidigung der Stadt vor riesigen Monstern sowie das Veranstalten rauschender Partys verantwortlich sind. Dieses legendäre Rechtssystem wurde von dem berühmten Giraffenanwalt Sea Dracula höchstselbst entwickelt!

Sea Dracula ist DAS Tieranwälte-Tanz-Rollenspiel der prämierten Spieledesigner Nick Smith und Jake Richmond. Spiele einen verrückten Tieranwalt und verhandle einen wichtigen Fall an Animal Citys höchstem Gericht!

Wie ihr seht, ist SeaDracula also ein höchst ernsthaftes, pädagogisch wertvolles und tiefgründiges Rollenspiel – dieses Kleinod sollte in keiner Sammlung fehlen. Also tanz, ihr Narren!

An diesem Freitag, den 12. September, findet wieder unser ‘traditioneller’ Uhrwerk-Stammtisch statt. Ihr könnt hier mit Gleichgesinnten plaudern oder Autoren und Redakteure aus dem Verlag mit Fragen löchern, oder auch einfach nur in gemütlicher Runde ein Bierchen trinken. Ab 19.30 Uhr treffen wir uns im Café Goldmund in Köln Ehrenfeld – und natürlich ist wie immer jeder herzlich willkommen! :)

Bereits letzte Woche ist die dritte Ausgabe des verlagseigenen Uhrwerk-Magazins als PDF erschienen. Wie schon in den ersten beiden Ausgaben, werdet ihr auch diesmal wieder kostenfrei mit Artikeln, Spielhilfen und Abenteuern zu den diversen Spielen des Verlags versorgt – größtenteils erstellt von Fans für Fans.

Die diesmalige Ausgabe mit dem Motto “Humus/Erde” wartet dabei mit Material für Myranor, Tharun, Splittermond, Contact und Space: 1889 auf. Das volle Inhaltsverzeichnis könnt ihr auf der Website des Magazins einsehen – und dort könnt ihr die Ausgabe natürlich auch herunterladen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

© 2011 Uhrwerk-Verlag, Erkrath Impressum Suffusion theme by Sayontan Sinha