Neuigkeiten zur HeinzCon 2018

Die HeinzCon im März rückt mit Riesenschritten näher – Zeit für ein paar aktuelle Infos 🙂

HeinzCon-Tickets Verkaufsstop

In diesem Jahr werden noch bis zum 12.2. HeinzCon-Tickets in unserem Shop erhältlich sein (sofern sie nicht vorher ausverkauft sind, versteht sich). Zum aktuellen Zeitpunkt sind noch einige Standard-Tickets verfügbar – wer sich also noch nicht entschieden hat, kann jetzt noch zugreifen!

Der 12.2. ist gleichzeitig die Deadline für alle Mitbewohner-Wünsche – bis dahin müssen bitte alle, die über unseren Shop ein All-Inclusive-Ticket gekauft haben, uns mitgeteilt haben, mit wem ihr euch eine Ferienwohnung teilen möchtet, da im Anschluss die Zuteilung stattfindet. Bitte wendet euch hierfür an heinzcon (at) uhrwerk-verlag.de.

Spielrundenanmeldung

Die Spielrundenanmeldung ist bereits offen und erwartet eure Anmeldungen! Wie jedes Jahr könnt ihr über dieses Formular eure Runden voreintragen, sodass auf der Con selbst vorausgefüllte Rundenzettel für euch bereitstehen.

Erste Programmpunkte

Selbstverständlich wird hinter den Kulissen auch schon fleißig am Programm gewerkelt. Wie immer wird der finale Zeitplan erst relativ kurz vor der Con online sein, aber hier könnt ihr euch schon mal darüber informieren, was alles angeboten werden wird. Unter anderem haben wir dieses Mal mit Markus Heitz einen der bekanntesten deutschen Fantasy-Autoren am Start, der aus seinem im März neu erscheinenden Roman Klinge des Schicksals lesen wird!

Lesungen:

  • Markus Heitz: Klinge des Schicksals
  • Judith und Christian Vogt: Premierenlesung Phönix und Affe (Splittermond 3) und Die 13 Gezeichneten
  • Vincent Voss: Alles zum Schein (Splittermond 4)

Workshops:

  • Quo Vadis Uhrwerk 2018
  • Splittermond-Regionalband: Zwingard, Termark, Blutgrasweite
  • Präsentation: Splitterglobus

Einige Workshops sind gerade noch in Klärung, diese sind also natürlich bei weitem nicht alle, die stattfinden werden. Zum Beispiel sind wir natürlich auch wieder dabei, für euch einen der beliebten “Wie schreibe ich ein Rollenspiel-Abenteuer”-Workshops zu organisieren.

Daneben werden natürlich auch die Aussteller Feder & Schwert, Spiegelkinder, Florian Stitz und Jennifer Lange wieder dabei sein. Auch der Spielraum Leer kommt wieder zurück – und Erdenstern ist dieses Mal noch mit dabei. 🙂