Neues für Splittermond: Donnernde Hufe

Ab heute könnt ihr den neusten Mondsplitter Donnernde Hufe für Splittermond überall im Handel erhalten!

Donnernde Hufe – Mondsplitter 7

Das Shahirat Ashurmazaan ist die Heimat stolzer Reiterorden, und die hiesigen Pferdezuchten sind weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt. Das weckt Begehrlichkeiten, und wenn ein paar dieser kostbaren Tiere zum Verkauf stehen, ist man gewiss gut beraten, für einen sicheren Transport Sorge zu tragen.
Hier kommen die Abenteurer ins Spiel: Werden sie die ihnen anvertrauten Tiere sicher vom Pferdemarkt in Zirahya zu den Käufern im Hafen von Pashanis bringen? Werden sie sich im stolzen Farukan als ehrbar und vertrauenswürdig erweisen, oder werden sie Schimpf und Schande über sich bringen, weil sie die Schätze des Landes nicht zu bewahren wissen?

Donnernde Hufe ist ein Abenteuer aus der Reihe der Mondsplitter, kurzer und spielfertig aufbereiteter Abenteuer für ein bis zwei Spielabende. Ein Mondsplitter zeichnet sich dadurch aus, dass er durch seine Kürze und die Aufbereitung der Informationen nur geringe Vorbereitungszeit benötigt. Alle Abenteuer dieser Reihe nutzen die vereinfachten Regeln aus der Splittermond Einsteigerbox, können aber auch mit geringem Aufwand an das vollständige Regelwerk angepasst werden.

Softcover: A5, ca. 40 Seiten, 7,95 € – Donnernde Hufe jetzt im Uhrwerk-Shop vorbestellen!

PDF: ca. 40 Seiten, 4,99 € – Donnernde Hufe als PDF im Uhrwerk-Shop bestellen!