Crowdfunding: So nicht, Schurke!

Heute geht es auf Kickstarter los mit dem Crowdfunding-Projekt für So nicht, Schurke!, dem Rollenspiel für Kinder und ihre Familien.

Immer mehr Rollenspieler haben Kinder, mit denen sie ihr Hobby teilen wollen, doch die Regelsysteme sind zu komplex, die Welten zu düster für den Nachwuchs. Dafür hat Monte Cook Games Abhilfe geschaffen: Mit ihrem liebevoll gestalteten, humorvollen und eingängigen Rollenspiel No Thank You, Evil! können Kinder bereits ab fünf Jahren mit an den Spieltisch. Ein einfaches Baukastensystem basierend auf dem preisgekrönten Cypher System ermöglicht das Zusammenspiel der ganzen Familie. Die Charaktere sind in drei Stufen unterteilt und passen sich so der Spielbegabung und den Anforderungen von Kinder unterschiedlichen Alters und Erwachsener an. Die Spielwelt Fabula ist ein Land betrachtet durch die Augen von Kindern, gefüllt mit allem, was Kinder sich erträumen: mit Monstern, Mythen und Magie, aber auch Robotern, schnellen Autos und Aliens.

 

Mit So nicht, Schurke! wollen wir dieses besondere und einzigartige Rollenspiel auch auf Deutsch herausbringen. Bereits die Basisbox enthält neben dem Regelbuch speziell angefertigte Würfel und jede Menge Spielmarken, die Kindern den Umgang mit Charakterwerten und Pools erleichtern, sowie einen Abenteuerband mit drei Geschichten zum Losspielen. Doch wir bringen nicht nur die Basisbox heraus, sondern möchten gleich das gesamte Paket übersetzen. Das bedeutet: Wer möchte, kann nicht nur die Basisbox, sondern auch zwei Erweiterungsboxen erhalten. Dies ist zum einen Auweia, Monster!, eine Box voll von Kreaturen, die man in Fabula treffen kann. Für jede Kreatur liegt der Box eine eigene Kreaturenkarte bei und ein Aufsteller aus solider Pappe. Dazu kommt ein weiterer Abenteuerband mit vier neuen Geschichten.

Die zweite Zusatzbox Ich bin Erzähler! liefert das Handwerkszeug für den Spielleiter: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Kinder (oder Erwachsene) an die Hand nimmt, und sie auf ihrem Weg als Spielleiter durch das erste Abenteuer führt. Das Kartenset Noch eins, bitte! ist ein Abenteuerbaukasten mit Karten für Orte, Personen und Plot-Wendungen, aus denen sich eine Geschichte einfach ziehen lässt. Ein weiterer Band bietet eine Kurzgeschichte mit anschließendem Abenteuer, und das Fabula-Ausmalbuch sorgt für ein tieferes Eintauchen in die Welt von So nicht, Schurke! auch abseits der Spielrunden.

 

No Thank You, Evil! ist Preisträger des Ennie Gold Award und des Origins Award. Damit es bald auch auf Deutsch als So nicht, Schurke! Erscheinen kann, brauchen wir deine Unterstützung:

auf Kickstarter!