Browsing Category

Conventions

Heinzcon 2015 – jetzt Tickets sichern!

Heinzcon2015

Bald ist es endlich wieder soweit: Vor malerischer Deichkulisse lädt der Uhrwerk Verlag vom 6.-8.3.2015 zur Heinzcon im „Haus des Gastes“ in Norden-Norddeich. Die Con steht anlässlich des diesjährigen Debüts diesmal insbesondere unter dem Motto „Splittermond“: Es wird zahlreiche Spielrunden und Workshops zu dem neuen Fantasy-Rollenspiel geben und auch einige bekannte Redakteure und Autoren werden anwesend sein, darunter Thomas Römer, Adrian Praetorius, Uli Lindner und Lars Reißig. Aber natürlich kommen auch unsere anderen Spiele nicht zu kurz, so wird es auch einen Workshop zu Space: 1889 von Chefradakteur Stefan Küppers geben sowie jede Menge Spielrunden zu all unsere Systemen von unserem Supporter-Heer. Als weitere Ehrengäste könnt ihr euch auf die bekannten Illustratoren Florian Stitz (Pathfinder, Splittermond, Warmachine) und Wayne England (Magic, D&D5, Games Workshop) freuen. Als kleines Highlight wird es auch wie im letzten Jahr wieder eine große Tombola mit vielen tollen Preisen geben!

Auch für das leibliche Wohl ist wieder gesorgt, das hauseigene Catering bereitet bis 19 Uhr ein umfangreiches Speise- und Getränkeangebot, bis 23 Uhr ist ebenfalls noch für kleinere Snacks gesorgt. Die ausführliche Speisekarte findet ihr hier.

Wie auch letztes Jahr gibt es Deluxe-Tickets, die unter anderem zwei Übernachtungen in einer Ferienwohnung um die Ecke, Frühstücksbuffet, eine Kaffee- und Teeflatrate samt passender Heinzcon-Tasse und natürlich wieder eine prall gefüllte Con-Tüte beinhalten. Das Deluxe-Ticket kostet 95,00 Euro und kann ab jetzt hier bestellt werden.
Achtung: Die Besteller eines Tickets bekommen kein physisches Ticket zugesendet. Selbstverständlich gibt es bei Bestellung noch eine Bestätigungs-Email.

Die Ferienwohnungen haben Mehrbettzimmer. Falls ihr schon wisst, mit wem ihr das Zimmer teilen möchtet, wenn ihr zu mehreren kommt: Einfach die Infos bei der Bezahlung in das Kommentarfeld eintragen oder eine E-Mail an heinzcon (ät) uhrwerk-verlag.de schicken – wir versuchen alle Wünsche zu berücksichtigen!
Abgesehen davon gibt es „normale“ Tages- und Dauertickets direkt vor Ort. Die Preise dafür betragen 5,00 Euro für ein Tagesticket oder 10,00 Euro für ein Dauerticket.

Hier geht’s zum Shop!

Weitere Informationen findet ihr auf www.heinzcon.de. Hier werden wir euch auch über alle Neuigkeiten, wie neue Programmpunkte oder weitere Ehrengäste, auf dem Laufenden halten.

SPIEL 2014 – mit ein paar Überraschungen…

Noch sechsmal schlafen und es ist endlich wieder so weit: Am nächsten Donnerstag beginnt die SPIEL 2014 in Essen, und wie immer hat auch der Uhrwerk Verlag seinen eigenen Verkaufsstand. Ihr findet uns genau wie im letzten Jahr in Halle 2 am Stand A 116. Und wir freuen uns auch, euch an dieser Stelle mitteilen zu können, dass wir aller Voraussicht nach alle kürzlich angekündigten Messeneuheiten auch tatsächlich da haben werden (toitoitoi!) – sogar der Splittermond-Spielleiterschirm wird uns gerade noch rechtzeitig frisch von der Druckerei zur Messe geliefert werden.

10729049_10205014541951816_963580430_n
Guide to the Pacific Front – eines von drei neuen Achtung! Cthulhu-Büchern

Wie wir gerade erfahren haben, wird auch unser Standgenosse Chris Birch von Modiphius drei neue Quellenbücher für Achtung! Cthulhu mit im Gepäck haben: Den „Eastern Front Guide“, den „North Africa Guide“ und den „Pacific Guide“. Man darf also gespannt sein! 🙂

Der Uhrwerk Verlag wird zudem der offizielle Vertreter von Allrolledup auf der diesjährigen SPIEL sein. Die praktischen Gaming-Rollen, in der Würfel, Stifte und sonstiges RPG-Zubehör Platz finden, erfreuen sich schon seit einiger Zeit großer Beliebtheit, nicht nur unter Rollenspielern. Allrolledup schickt uns eine bunte Mischung verschiedener Designs zu – vielleicht ist ja auch was für euch dabei! 🙂

Doch kommen wir nun zum absoluten Highlight der diesjährigen SPIEL: Der Uhrwerk Verlag verkündet hiermit stolz, dass wir der exklusive Vertriebspartner für den neuen Kalender von Orkenspalter TV sein werden: Egal ob Rollenspielzimmer, Garage oder Büro – der erotische Wandkalender mit sinnlichen Fotografien von Orkenspalter TV-Moderatorin Mháire Stritter (Orkenspalter TV) und Stilikone Prof. Dr. Dr. Dr. Dr. Heinz Featherly ist ein absoluter Hingucker für jedes Interieur. Doch überzeugt euch selbst:

10714871_10204999357292209_972037311_n
Der neue Kalender von Orkenspalter TV – wie tief wird uns Heinz wohl blicken lassen?

 

Uhrwerk auf der Spiel 2014

Am 16. Oktober ist es wieder so weit: Die Spiel Messe Essen öffnet ihre Pforten – und wir sind natürlich wie immer mit dabei. Genau wie im letzten Jahr findet ihr uns in Halle 2 am Stand A116. Hier könnt ihr natürlich auch wieder einige unserer Redakteure und Autoren treffen, die euch eure Fragen beantworten und auch gerne mal ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern. 😉

Aber natürlich haben wir dieses Jahr auch einiges an Neuheiten mit im Gepäck: Das Contact-Abenteuer „Projekt Oberon“, die Dungeonlayers-Kampagne „Söhne der Wüste“, „Myranische Geheimnisse“ und die Mondsplitter-Holzmarker für Splittermond werdet ihr auf jeden Fall bei uns am Stand finden. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit (sprich: wenn der Lieferwagen nicht von UFOs entführt wird… ^^) wird auch das Splittermond-Einsteigerabenteuer „Das Geheimnis des Krähenwassers“ erstmals auf der Spiel erhältlich sein, ebenso wie die überarbeitete Neuauflage von „Space: 1889“ (sowohl in normaler als auch in limitierter, echtledergebundener Ausgabe). Wenn uns das Glück hold ist, wird es auch die überarbeitete Neuauflage von „Myranische Magie“ (ebenfalls in normaler und limitierter Version) sowie – Trommelwirbel – der erste Planetenband für Space: 1889, „Die Venus“, noch rechtzeitig vom Drucker schaffen. Ein kleiner Wackelkandidat ist momentan noch der Spielleiterschirm für Splittermond – aber wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass auch der noch bis zur Messe fertig wird. 🙂

Wie im letzten Jahr auch wird an unserem Stand wieder Modiphius Entertainment mit Neuheiten zu Achtung! Cthulhu sowie weiteren Previews, News und diesmal sogar eigenem Demotisch vertreten sein. Backer können dort zudem ihre Achtung! Cthulhu-Sachen abholen kommen, wenn sie das vorher mit Modiphius entsprechend absprechen.

Besucht uns am Uhrwerk-Stand, wir freuen uns auf euch! 🙂

Uhrwerk auf der MantiCon

Am kommenden Wochenende findet im hessischen Heppenheim (genauer: auf der Starkenburg) erneut die MantiCon statt, die Con des Mantikore-Verlags. Auch wir sind, so wie bereits letztes Jahr, mit einem kleinen Verlagsstand und einem Supporter auf dieser gemütlichen kleinen Con anzutreffen – und freuen uns natürlich über jeden Besucher!

Mehr zum Programm und dem Angebot auf der MantiCon erfahrt ihr auf der Website der Veranstaltung. Tickets für die Con (die Vollverpflegung und Übernachtung enthalten) könnt ihr im Webshop des Mantikore-Verlags erwerben.

Das erste Uhrwerk-Vlog ist online!

Schon seit einiger Zeit spielen wir mit dem Gedanken, ein kleines Uhrwerk-Vlog zu führen. In Zukunft wollen wir euch so in regelmäßigen Abständen einige Einblicke in den Verlag und die Personen dahinter geben und über unsere Arbeit auf dem Laufenden halten.

In Folge 1 plaudert Patric bei wohltempererierten 36° C  auf der diesjährigen Feencon ein bisschen aus dem Nähkästchen:

Die RatCon steht vor der Tür!

Am kommendem Wochenende, vom 1. bis 3. August 2014, findet erneut die RatCon statt. Nach den positiven Erfahrungen der letzten beiden Jahre wird die von Ulisses Spiele ausgerichtete Con auch dieses Mal wieder in Unna in der Stadthalle ihre Zelte aufschlagen.

Auch wir von Uhrwerk sind natürlich mit einem Verlagsstand vor Ort, ebenso wie mit diversen Workshops und Support-Runden. Unsere Workshop-Termine sind:

– Freitag 19:00 Uhr: Splittermond – Die Welt

– Samstag 21:00 Uhr: Splittermond – Die Regeln

– Sonntag 10:00 Uhr: Myranor – Die Zukunft des Güldenlands

Alle Workshops finden in Raum B statt. Daneben gibt es wie gesagt auch diverse Runden unserer Supporter – so haben sich etwa mehrere Myraniare angekündigt, ebenso wie Supporter für Splittermond und Space:1889.

 

Wir freuen uns bereits auf eure Besuche an unserem Stand! 🙂

Uhrwerk auf der Feencon 2014

Am kommenden Wochenende (19.-20.7.) öffnet die Feencon in Bonn-Bad Godesberg wieder ihre Pforten – und zwar zum 25. Mal! Auch der Uhrwerk Verlag feiert das Jubiläum mit und ist wie gewohnt mit eigenem Stand vertreten. Hier könnt ihr alte wie neue Uhrwerk-Produkte kaufen, mit Autoren und Redakteuren plaudern oder an den Rollenspielrunden unserer Supporter teilnehmen.

Am Uhrwerk-Stand wird es zudem zwei Splittermond-Neuheiten exklusiv auf der Feencon im Vorabverkauf geben:

„Der Fluch der Hexenkönigin“, das erste Splittermond-Abenteuer aus der Feder von Stefan Unteregger. Auch hier gilt wieder: Wer das Abenteuer bei uns im Shop bereits vorbestellt hat, kann es sich selbstverständlich vorab bei uns am Stand abholen.

„Splittermond – Die Regeln“ als streng limitierte Pink Edition. Wer unseren Aprilscherz dieses Jahr mitbekommen hat, mag vielleicht schon was ahnen. 😉 Alle anderen erfahren hier, worum es geht

Als „Special Guest“ könnt ihr dieses Jahr auch Florian Stitz an unserem Stand treffen und dem bekannten Rollenspiel-Illustrator, der auch zahlreiche Illustrationen zu unserem neuen Rollenspiel Splittermond beigetragen hat, bei der Arbeit zuschauen.

Zum Thema Splittermond wird es zudem noch zwei Workshops geben:

– Am Samstag um 15:00 Uhr wird euch Splittermond-Redakteur Thomas Römer Einblicke in die Welt von Lorakis geben

– Am Sonntag um 12:00 Uhr werden Uli Lindner und Adrian Praetorius dann das neue Regelsystem von Splittermond vorstellen und euch Rede und Antwort stehen

Das gesamte Programm der Feencon findet ihr hier

Uhrwerk auf der RPC 2014

Der Uhrwerk Verlag wird natürlich auch auf der diesjährigen Role Play Convention in Köln (10./11. Mai) mit einem Stand anwesend sein. Die Nummer lautet A-011, wir befinden uns wie alle anderen Stände in Halle 5. An unserem Stand könnt ihr nicht nur unser Verlagssortiment anschauen und erwerben, sondern auch mit Verlagsleiter Patric Götz oder den Teams diverser Linien über unsere Spiele und die zukünftigen Planungen sprechen. Wir freuen uns, euch dort zu sehen! 🙂

UHRWERK auf der SPIEL 2013

In wenigen Stunden machen wir uns auf zur diesjährigen SPIEL.

Neben unserem normalen Verlagsprogramm haben wir natürlich auch ein paar Neuheiten im Gepäck.

Zum einen haben wir mit „Im Herzen der Wildnis“ für Der Eine Ring das neuste Quellenbuch für das „Herr der Ringe“-Rollenspiel dabei. Auf 128 vollfarbigen Seiten erfahrt ihr in diesem Hardcover alles über den Düsterwald und seine Bewohner.

Unsere zweite Neuheit ist etwas ungewöhnlicher – mit dem Memospiel ZOMBORY aus der Feder des Berliner Künstlers Fufu Frauenwahl könnt ihr spielerisch die Zombieapokalypse nachstellen und am Spieltisch um euer Überleben gegen die Zombiehorden kämpfen.

Auf der SPIEL haben wir auch ein ZOMBORY Promo-Pärchen dabei. Jeder der ZOMBORY bei uns oder am Stand eines unserer Verkaufspartner kauft, erhält das Promo-Pärchen „Heinz / Zombie-Heinz“ dazu. Fans unserer psychotischen Schneeeule sollten sich das nicht entgehen lassen! 😉

Des Weiteren haben wir noch den überarbeiteten Nachdruck des Myranischen Arsenals dabei, in das die Errata eingearbeitet wurden.

An unserem Stand in Halle 2 – A116 findet ihr außerdem zu (fast) jeder Zeit Ansprechpartner zu unseren zukünftigen Produkten, sei es Myranor, Tharun, Splittermond, Space: 1889, CONTACT, Malmsturm oder eines unserer anderen Systeme – ihr könnt uns jederzeit mit Fragen löchern.

Wir sehen uns auf der SPIEL!

Heinzcon 2013 Update

Die HEINZCON 2013 rückt näher!

Vom 22. bis 24. Februar findet im Schullandheim Burg Waldmannshausen die zweite HEINZCON statt.

Wie auch letztes Jahr werden die Übernachtungsgäste wieder mit mehreren Mahlzeiten, einer Umfangreichen Goodietüte und diversen Spielrunden versorgt 🙂

Workshops und Lesungen

Dieses Jahr haben wir zusätzlich einige Ehrengäste am Start, die Workshops oder Lesungen abhalten und sich ansonsten einfach unters Volk mischen.

Unter anderem sind dabei:

  • Tom Finn – der bekannte Fantasyautor und DSA-Urgestein wird sowohl einen Workshop zum Schreiben von Rollenspielen abhalten, als auch aus seinem niegelnagelneuen Roman “Der Silberne Traum” vorlesen.
  • Tobias Hamelmann – der Shadowrun Chefredakteur und Bandredakteur von “Katakomben und Kavernen” wird einen Workshop zum Thema Dungeons halten.
  • Thomas Römer – der ehemalige DSA-Chefredakteur wird den Workshop “RSP Baukasten 101” halten, sowie zu einer Safari durch die Tier- und Monsterwelt Myranors einladen.
  • Uli Lindner – erzählt uns etwas über den geplanten Myranor-Südband.

Außerdem wird es noch weitere Workshops geben – die wir bald auf der Webpage bekannt geben werden.

Zeichner

Wir werden auch einige bekannte Zeichner vor Ort haben, die für euch zeichnen werden 🙂

Es haben sich angekündigt:

Caryad
Mia Steingräber
Florian Stitz

Goodies und eine exklusive Miniatur

Letztes Jahr hat jeder Übernachtungsgast eine recht volle Tüte mit Abenteuern, einem DS-Regelwerk und diversen anderen Dingen bekommen. Auch dieses Jahr haben wir wieder vor, die Tüte möglichst schwer zu machen – was aber genau drin sein wird, bleibt eine Überraschung. Nur soviel sei gesagt: Es dürfte sich lohnen! 🙂

Was wir AUCH auf der Heinzcon anbieten werden, ist eine Resinminiatur unseres Maskotchens (oder eher Strippenziehers im Hintergrund) Heinz Featherly. Die fertige Miniatur ist noch in Arbeit, aber hier schonmal ein kleiner Preview:

Spielrunden

Natürlich wird es auch viele Spielrunden für unsere (und andere) Systeme geben. Die Runden werden allerdings erst auf der Con ausgehangen und nicht schon vorher bekannt gegeben.

Was kostet das und wie kann ich bezahlen, wenn ich kommen will?

Folgendes sind die Preise:

Übernachtungsticket

(einschließlich zwei Übernachtungen in der Jugendherberge der Burg sowie allen Mahlzeiten und Kaffee/Tee)
75,00 Euro (Übernachtung in Mehrbettzimmer – es gibt leider keine Einzelzimmer; Wünsche zu Zimmergenossen werden jedoch so gut wie möglich berücksichtigt)

Tagesticket

(ohne Übernachtungen und ohne Verpflegung)
Einzelticket (1 Tag) 5,- Euro
Wochenendticket (Fr-So) 10,00 Euro

Die Übernachtungstickets können entweder per Paypal HIER gebucht werden, oder ihr schickt eine E-Mail mit euren Buchungswünschen an info@uhrwerk-verlag.de, wir werden dann umgehend mit euch in Kontakt treten.