All Posts By

Uli Lindner

Shop vorübergehend geschlossen

Da wir in Kürze mit der Einsetzung eines vorläufigen Insolvenzverwalters rechnen, wird der Uhrwerk-Shop für einige Tage nicht erreichbar sein. Dies dient dazu, dass der vorläufige Insolvenzverwalter sich zunächst im Laufe der kommenden Woche einen Überblick über die Situation verschaffen kann und nicht die Gefahr besteht, dass Bestellungen aus rechtlichen Gründen nicht ausgeliefert werden dürfen.

Bereits vor Abschaltung des Shops eingegangene Bestellungen werden noch mit Hochdruck bearbeitet. Wir danken für euer Vertrauen und werden den Shop zeitnah wieder aktivieren, sobald die rechtlichen Rahmenbedingungen geklärt sind. Wir rechnen aktuell damit, dass der Shop in einigen Tagen wieder verfügbar sein wird.

Englisches Crowdfunding: DARK CONSPIRACY

Heute gibt es einmal eine News von uns zu einem unserer englischen Spiele: Wir bringen Dark Conspiracy zurück! Mehr zum Spiel und zum Crowdfunding erfahrt ihr in den unten stehenden News (passenderweise auch in englischer Sprache). Eine deutsche Version des Spiels ist nicht unmittelbar geplant, aber natürlich bei Erfolg der englischen Linie im Bereich des möglichen.

Clockwork Publishing is proud to launch their crowdfunding for a new edition of Lester Smith’s DARK CONSPIRACY, a dystopian roleplaying game of supernatural horror. You can support the game on Game on Tabletop:

Link to the project page

First published in 1991 by Game Designers Workshop (GDW), DARK CONSPIRACY was a startlingly original action-horror game, depicting a bleak, retro-futuristic, totalitarian America where corporations rule everything and the countryside has been abandoned to violent gangs and alien horror. Clockwork Publishing is happy to bring another classic GDW game back with a new and expanded edition after enjoying great success with the new edition of SPACE: 1889 which was published in 2014.

In DARK CONSPIRACY, the players take on the roles of normal citizens in an era marked by a Greater Depression, drawn into investigating the sinister alien horror that has infiltrated human society. With a variety of high-tech weapons and paranormal abilities, these “Minion Hunters” wage a clandestine war against these dreadful forces of darkness and fight them on battlefields ranging from sprawling, dystopian metroplexes to the open countryside, haunted by weird creatures and corrupted by alien influence. The ultimate horror is that this malefic force is apparently aided by human collaborators, corporations and governments who have sold humanity out for their own survival and profit.

This new edition updates the game system, expands the setting, and heralds a robust line of accompanying sourcebooks and accessories. The team is led by veteran author and designer Jason Durall (RuneQuest, Conan, Basic Roleplaying, Serenity, Achtung! Cthulhu, The Laundry Files, World War Cthulhu, etc.), and consists of a wide and diverse team of talented newcomers and industry veterans, with additional team members to be announced.

The crowdfunding went live on Thursday 11th of April and runs until 7th of May. It includes the DARK CONSPIRACY core rulebook, a quickstart adventure, a referee screen/resource, an equipment sourcebook, a guide to paranormal phenomena, a bestiary describing the bizarre and horrific creatures of the Conspiracy, three separate card decks, and an adventure anthology.

Make sure to check out the DAY ONE specials on the project page: We have prepared a special discount for everybody who joins the project right from the beginning as a little thank you for the early support.

We hope to have gotten you interested in the world of DARK CONSPIRACY and look forward to you joining the ranks of the Minion Hunters!

Crowdfunding zu “Die Verbotenen Lande” gestartet!

Soeben ist unsere neueste Crowdfunding-Kampagne gestartet: Wir bringen Die Verbotenen Lande nach Deutschland, die Übersetzung des preisgekrönten Forbidden Lands. Das Original stammt wie auch schon die erfolgreichen Mutant: Jahr Null und Coriolis aus dem schwedischen Verlag Fria Ligan / Free League und wir freuen uns darauf, mit eurer Hilfe auch dieses Spiel auf Deutsch herauszubringen.

Die Kampagne findet ihr diesmal auf Game on Tabletop: Link.

Doch was ist Die Verbotenen Lande überhaupt? Das Spiel bezeichnet sich selbst als “Retro-Fantasy” und genau das wird auch geliefert: Fantasy-Rollenspiel in einer offenen Welt, bei der mittels Hexcrawl nach und nach eine Karte erkundet wird – und durch mitgelieferte Aufkleber entwickelt sich die Welt dabei durch die Aktionen und Entdeckungen der Abenteurer selbst! Das Spiel nutzt ebenso wie Mutant: Jahr Null und Coriolis das bewährte Mutant-Regelwerk, natürlich mitsamt nötigen Anpassungen. Wer diese anderen Spiele bereits spielt, wird sich entsprechend schnell zurechtfinden.

Das Grundspiel erscheint in einer stabilen und prall gefüllten Box, daneben realisieren wir auch wieder diverse Zusatzprodukte mittels unserer Crowdfunding-Kampagne: Ein Kampagnenband, ein Abenteuerband, ein Spielleiterschirm, ein Kartenset sowie ein Würfelset. Mehr Informationen findet ihr natürlich auf der Seite der Kampagne – wir würden uns freuen, wenn ihr mit uns die Verbotenen Lande erkundet und plündert!

Coriolis: Nachträglicher Erwerb von Crowdfunding-Addons

Vor knapp 3 Wochen ist unsere Crowdfunding-Kampagne für Coriolis mit großem Erfolg beendet worden. Durch die Nutzung von Backerkit zur Verwaltung der Kampagne gibt es jetzt aber auch für alle, die die Kampagne verpasst haben, noch die Möglichkeit, sich zumindest in kleinem Rahmen zu beteiligen, denn ab sofort könnt ihr Vorbestellungen via Backerkit zum Kickstarter-Addonpreis vornehmen. Das hat für euch zwei Vorteile: Zum einen sind die Preise für Addons etwas niedriger als später im Handel, zum anderen erhaltet ihr die Bücher zusammen mit anderen Kickstarter-Backern vor dem regulären Erscheinen im Handel. Gerade bezüglich der kleineren Gimmicks könnt ihr außerdem sicherstellen, dass ihr auch erhaltet, was ihr möchtet, denn einige davon werden später voraussichtlich nicht in den regulären Handel kommen und nur in Restmengen aus dem Kickstarter selbst verfügbar sein (alle Bücher sowie die Würfel werden aber auf jeden Fall regulär verfügbar sein).

Es können auf diesem Wege nur Addons geordert werden, es kann kein “Pledge Level” aus dem Kickstarter gewählt werden – das ist unseren Kickstarter-Backern vorbehalten. Aber vielleicht findet ihr ja trotzdem etwas, das euch interessiert. 🙂 Diese Möglichkeit der Vorbestellung ist 3 Wochen lang geöffnet (bis zum 24. Mai).

Zur Vorbestellung in Backerkit.

Splittermond: All Rolled Ups und Leinwände verfügbar

Heute finden sich wieder neue Splittermond-Produkte im Shop: Erstmals sechs Leinwände mit diversen Splittermond-Motiven und eine weitere Fuhre der beliebten All Rolled Ups.

 

Leinwände – Die sechs unterschiedlichen Leinwände haben ein Format von 50 x 70 cm und stellen Cover der Splittermond-Bände dar: Splittermond: Die Welt, Splittermond: Die Regeln, Diener der Götter – Kirchen und Kulte von Lorakis, Bestienmeister – Tiergefährten in Lorakis, Splittermond: Die Götter, Zhoujiang – Der Phönix im Schatten des Drachen. Jede Leinwand kostet 49,95 Euro und kann direkt bei uns im Shop vorbestellt werden:

 

All Rolled Ups – Genau wie im letzten Jahr erscheinen auch diesmal vor der Spielemesse All Rolled Ups im Splittermond-Design. Die praktischen Stofftaschen für Stifte und Würfel sind im Uhrwerk Online-Shop nur in begrenzter Stückzahl von 50 Exemplaren verfügbar und kosten 29,95 Euro pro Stück. Wer es aber nicht schafft, sich rechtzeitig ein Splittermond-ARU zu bestellen, kann sich auf die Spielemesse in Essen freuen: Da werden wir 50 weitere Exemplare direkt an unserem Splittermond-Stand verkaufen – und selbstverständlich könnt ihr dort auch die neuen Leinwände ergattern.

Jetzt im Shop vorbestellen: All Rolled Up

Vorbestellbar für Splittermond: Esmoda, Drachenpakt, Feinde & Schurken

Auch im letzten Quartal diesen Jahres erwarten euch wieder einige neue Splittermond-Bücher, darunter ein neuer Mini-Regionalband, ein Mondsplitter-Abenteuer und ein Quellenband:

Esmoda – Die Zitadelle der Unsterblichkeit

Es erwartet euch ein neuer Mini-Regionalband, der sich mit der Stadt der Untoten beschäftigt: Esmoda.

Aus dem Klappentext:

Die Stadt der Untoten, die Zitadelle der Unsterblichkeit, Moloch der Verwesung, Festung der Ewigen, Gefängnis der Verdammten – Esmoda trägt viele Namen und fast alle davon zu Recht: Am Fuße der Schattenwand, am südwestlichen Ende aller Wege des Reiches Zhoujiang, herrschen die Toten. Gezeichnet von ihrer verdammten Existenz, ihr Schicksal auf immer an die Metropole gekettet, streben manche Einwohner nach den Freuden des Lebens. Andere fristen ihr Dasein im endlosen Trott der wiederkehrenden Tage und einige geben sich auf und vergehen in den Schatten des allgegenwärtigen Verfalls.

Doch auch Lebende verirren sich in diese merkwürdige und dunkle Stadt, die uralte Geheimnisse in ihren Mauern versteckt und vom Triumvirat der Tausendjährigen mit eiserner Hand geführt wird: vom Knochenkönig, vom Fleischkönig und vom König der Fliegen. Händler suchen nach seltenen Kunstwerken uralter Meisterhandwerker. Alchemisten kaufen Paraphernalien aus den elenden Minen außerhalb der Stadtmauern. Reiter bringen Botschaften der Elite in die Außenwelt. Und Abenteurer suchen zwischen den verfallenen Gebäuden und den geheimnisvollen Katakomben tief unter den Straßen nach ihrem Glück.

Esmoda – Die Zitadelle der Unsterblichkeit ist eine Erweiterung für das Rollenspiel Splittermond, die sich der geheimnisumwitterten und uralten Metropole Esmoda widmet. Spieler und Spielleiter finden hier Hintergrundinformationen, Abenteueraufhänger und detaillierte Beschreibungen der Mächtigen der Zitadelle, der Ränkespiele im Schatten, der Stadtviertel und der Geheimnisse im Untergrund, um nicht nur die Toten am Spieltisch zum Leben zu erwecken, sondern um die Abenteurer in den Sog dieses Ortes zu ziehen, der gleichzeitig Verheißung und Verdammnis bedeutet. Der Band enthält neben vielen Spielanregungen ein Abenteuer, das die Spielgruppe auf der Suche nach einem Erben tief in die Dunkelheit der Stadt hineinzieht.

A4 Softcover, ca. 64 Seiten, 14,95 Euro – Esmoda jetzt im Shop vorbestellen


Drachenpakt

Drachenpakt ist das zweite unserer neuen Reihe der Mondsplitterabenteuer (der erste seiner Art wird mit dem Schimmerturm bereits im September erscheinen), kurzer und spielfertig aufbereiteter Abenteuer für ein bis zwei Spielabende auf Basis der Einsteigerbox-Regeln.

Aus dem Klappentext:

An der Ostküste Selenias, wo die idyllische Arwinger Mark sich erstreckt, nehmen in letzter Zeit die Überfälle verrufener Räuberbanden merklich zu. Doch sind die Diebesgesellen weder auf Gold noch kostbares Vieh aus, sondern suchen eifrig nach Mondstein. Aber wozu benötigen sie da blaue Erz des Splittermonds und – noch wichtiger – wo verstecken sie ihre kostbare Beute? Und was hat das Ganze mit dem mysteriösen Mondsteindrachen zu tun, von dem schlotternde Augenzeugen immer öfter berichten? Können die Abenteurer im Auftrag der Markgräfin von Arwingen und des Zirkels der Zinne die Schurken dingfest machen? Haben sie das nötige soziale Gespür und das Waffengeschick, um die Straßen der Mark wieder für das reisende Volk zu sichern?

A5 Softcover, ca. 40 Seiten, 7,95 Euro – Drachenpakt jetzt im Shop vorbestellen


Feinde & Schurken – Lorakische Widersacher

Feinde & Schurken ist ein Quellenband, der eine Reihe von lorakischen Persönlichkeiten vorstellt, die sich den Abenteurern als Gegenspieler in den Weg stellen könnten und die es zu bekämpfen gilt. Nicht immer sind dies jedoch offensichtliche Tyrannen oder Ränkeschmiede, manche zwielichtige Gestalten lassen sich im Kampf zwischen Gut gegen Böse eben einfach nicht so leicht positionieren.

Aus dem Klappentext:

Priester der Gefallenen schmieden im Verborgenen ihre Ränke und finstere Raubritter pressen die Bevölkerung aus oder überfallen arglose Reisende. Piraten machen die Kristallsee unsicher und Verbrecherbanden kontrollieren weite Teile Iorias und der mertalischen Metropolen. Oft sind tapfere Abenteurer die einzigen, die solchen Schurken das Handwerk legen und der einfachen Bevölkerung beistehen können – doch dabei ist mehr gefragt als ein starker Schwertarm, auch ein flinker Geist und ein gutes Durchsetzungsvermögen sind meist unerlässlich, um in einem solchen Kampf zu bestehen.

Dieser Band für Splittermond enthält 40 Widersacher für die Abenteurer, die allesamt ausführlich vorgestellt werden, damit der Spielleiter spannende Abenteuer um sie spinnen kann. Jeder der Schurken wird dabei mit allen spieltechnisch nötigen Werten für sich und seine Schergen, mit Angaben zu Hintergrund und Agenda sowie mit Ideen für Szenarien ausführlich vorgestellt – und erhält natürlich auch eine zum Widersacher passende Illustration. Neben bereits aus anderen Büchern bekannten Personen wie dem patalischen Kanzler Severos, dem Rattlingshäuptling Biribosch, dem Bandenführer Harkem der Spieler und der enigmatischen Nebelherrin enthält der Band viele neue Figuren, die alle Facetten der lorakischen Schurkenwelt abdecken.

Mit Feinde & Schurken haben Sie stets den passenden Widersacher für Ihre Abenteurer parat!

A4 Hardcover, ca. 128 Seiten, 29,95 Euro – Feinde & Schurken jetzt im Shop vorbestellen

Archivauflösung bei ebay: WoD-Reste, Dungeons & Dragons deutsch und englisch

Wir fahren nach kurzer Osterpause aktuell wieder mit der Auflösung des alten Feder & Schwert-Archivs fort. Bereits seit gut einer Woche läuft die vorerst letzte unserer großen World of Darkness-Auktionen. Diese endet am Sonntag (30. April) und beinhaltet Bücher für:
– Vampire: The Masquerade
– Mage: The Awakening
– Changeling: The Lost
– Werewolf: The Forsaken

Eine Woche später (7. Mai) endet die erste unserer Dungeons & Dragons-Autkionen. Sie enthält Bücher für:
– deutsches Dungeons & Dragons 3(.5) (inkl. Vergessene Reiche und Eberron)
– englisches Dungeons & Dragons 3(.5)
– deutsches Dungeons & Dragons 4
– deutsches Sword & Sorcery D20
– englisches Sword & Sorcery D20 (Scarred Lands)

All diese Bücher findet ihr beim Ebay Account des Uhrwerk Verlags

Wir wünschen viel Spaß beim Bieten! 🙂

Heinzcon-Edition von Splittermond: Die Welt – Restexemplare im Shop

Auf der Heinzcon sind nicht alle limitierten Taschenbücher von Splittermond: Die Welt in der Kunstleder-Hardcoverversion über den Thresen gegangen, so dass wir auch dieses Jahr wieder Restexemplare im Shop anbieten. Die Zahl ist begrenzt, wartet also bei Interesse lieber nicht zu lange mit dem Bestellen. Das Buch kostet 40 Euro und ist inhaltlich identisch mit dem neuen Taschenbuch von Splittermond: Die Welt.

Heinzcon-Edition im Shop

oWoD-Nachschub auf ebay: Magus, Changeling, Werewolf Wild West und anderes

Wie bereits angekündigt, stellen wir nach und nach das alte Feder & Schwert-Archiv zur World of Darkness / Welt der Dunkelheit auf ebay ein, um im Büro etwas Platz zu schaffen. Nach dem überaus erfolgreichen ersten Schwung, haben wir gestern neue Artikel eingestellt, die bis zum Sonntag den 12. März aktiv sein werden. Konkret handelt es sich um:

– Deutsche Bücher zu Magus: Die Erleuchtung
– Deutsche “Nachzügler” zu Vampire: Die Maskerade (vor allem die Erstauflagen der Clansbücher)
– Englische Bücher zu Changeling: The Dreaming
– Englische Bücher zu Werewolf: The Wild West
– Englische Bücher zu Mummy: The Resurrection
– Englische Bücher der allgemeinen World of Darkness-Reihe (die also nicht an eine der Sublinien gebunden waren)
– Deutsche Produkte zur neuen Welt der Dunkelheit / Vampire: Requiem

All diese Bücher findet ihr beim Ebay Account des Uhrwerk Verlags