All Posts By

Friederike Bold

Uhrwerk Verlag beim Gratisrollenspieltag

Bereits zum siebten Mal wird am 23.3.2019 in vielen Städten im deutschsprachigen Raum der Gratisrollenspieltag begangen. Der Gratisrollenspieltag ist eine Initiative von Rollenspieler*innen für Rollenspieler*innen und besonders solche, die es werden wollen. In Rollenspielläden, Büchereien und Cafés erwarten die Interessierten Gratisprodukte, die von den deutschen Rollenspiel-Verlagen zur Verfügung gestellt werden.

Auch der Uhrwerk Verlag hat dieses Jahr etwas zum Paket beigesteuert, nämlich den Schnellstarter zum Fantasy-Rollenspiel RuneQuest – einem der ältesten Rollenspiele überhaupt und führt die Charaktere in die bronzezeitliche Welt von Glorantha, die aus der Feder von Greg Stafford stammt.

Außerdem wird der Uhrwerk Verlag mit einem kleinen Stand selbst bei einem der zahlreichen Events teilnehmen: Ihr könnt uns in Essen im eJE-Café finden und dort natürlich auch einer Runde teilnehmen oder einfach nur mal Hallo sagen.

Crowdfunding “Die Verbotenen Lande”: Halbzeit und neue Stretchgoals


Seit dem 5. März 2019 bereits läuft unser neuestes Crowdfunding für Die Verbotenen Lande. Seit gestern ist Halbzeit, und wieder wurde ein Stretchgoal geknackt: 28.500 Euro wurden erreicht, das bedeutet, die Kampagne „Der Zorn des Raben“ (enthalten in den Pledgeleveln Riese und Drache) wird als Hardcover erscheinen mit einem praktischen Lesebändchen.

Das nächste Stretchgoal wird der Abenteuerschauplatz „Die Klamm des Drachen“ von Stefan Unteregger sein. Diesen bekommt ihr, wenn die 32.500 Euro erreicht sind. Einen weiteren Abenteuerschauplatz bekommt ihr in unserem neuesten enthüllten Stretchgoal: Wenn die 40.500 Euro erreicht sind, wird Stefan Küppers (Autor und Redakteur u.a. für Space: 1889) „Die Schmiede der Ahnen“ verfassen, der wie üblich ab dem Level Ork als PDF enthalten sein wird.

Wer sich einen ersten Eindruck der (englischen) Ausgabe verschaffen möchte, kann dies noch bis Sonntag, den 24.03.2019, an Stand B308 in Halle 1 auf der Leipziger Buchmesse tun. Ansonsten könnt ihr noch bis zum 4.4.2019 in das Crowdfunding einsteigen. Alles weitere dazu findet ihr hier.

Uhrwerk auf der Leipziger Buchmesse 2019

Es ist wieder soweit: Vom 21.3.2019 bis zum 24.3.2019 öffnet die Leipziger Buchmesse wieder ihre Pforten und Uhrwerk ist mit dabei!

Ihr findet uns in der Manga-Halle (Halle 1) an Stand B308, zusammen mit vielen neuen und bekannten Produkten aus unserem Verlagsprogramm.

Unser Schwesterverlag Feder & Schwert ist natürlich auch vor Ort. Ihr findet Feder & Schwert in Halle 2 am Stand H403.

Das gesamte Programm der Leipziger Buchmesse findet ihr übrigens hier.

Stellenausschreibung: Bürohilfe für den Uhrwerk Verlag gesucht

Wir suchen ab Anfang nächsten Jahres für zwei bis vier Tage pro Woche eine Unterstützung unserer Buchhaltung und Verwaltung als Elternzeitvertretung. Bei ausreichender Berufserfahrung ist eine kaufmännische Ausbildung nicht zwingend erforderlich. Zusätzlich zur vorbereitenden Buchhaltung für unseren Steuerberater geht es um die Datenpflege in unseren Systemen, Verwalten von Verträgen und Bestelllisten, Kommunikation mit externen Stellen, allgemeine Büroorganisation und Unterstützung der Geschäftsführung.

Unabdingbar sind sehr gute PC-Kenntnisse, besonders Office, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, selbständige Arbeitsorganisation nach sorgfältiger Einarbeitung, Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit. Sehr hilfreich ist eine positive Einstellung zum Ordnen und Sortieren und eine gute Portion gesunder Menschenverstand.

Die Aufteilung der Arbeitszeit kann flexibel gestaltet werden, allerdings nicht im Homeoffice. Nach dem Ende der Befristung ist eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis möglich. Bitte schickt eine aussagekräftige Bewerbung ohne Foto (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) als PDF per E-Mail an heimke[at]uhrwerk-verlag.de. Die Bewerbung darf klassisch oder kreativ sein, Hauptsache eure Erfahrung und eure Erwartungen werden deutlich.

So nicht, Schurke!-Kickstarter auf der Zielgeraden

Nur noch wenige Tage – bis zum 26.11.2018 – läuft der Kickstarter für das preisgekrönte Kinderrollenspiel So nicht, Schurke! von Monte Cook. Dabei könnt ihr nicht nur die Basisbox und die beiden Erweiterungsboxen Auweia, Monster und Ich bin Erzähler! bekommen, sondern auch noch viele attraktive Goodies, wie eine Posterkarte, ein Notizheft im Design von So nicht, Schurke!, laminierte Charakterbögen und ein Stickerbogen. Diese Goodies werden so nicht in den Handel kommen, also beeilt euch und backt jetzt mit!

Ganz neu bei den Add-ons  ist eine Würfelschale im So nicht, Schurke-Design.

Ganz besonders würden wir uns natürlich freuen, wenn das Add-On #5 freigeschaltet wird: Der Uhrwerk-Verlag wird 50 Boxen von So nicht, Schurke! an soziale Einrichtungen für Kinder spenden.

Wenn ihr also  jetzt noch auf der Zielgeraden einsteigen wollt:
HIER geht es zum Kickstarter!

Ab sofort vorbestellbar: Coriolis – Der Dritte Horizont

Seit mehr als 1000 Jahren hat sich die Menschheit von Al-Ardha aus im Weltall ausgebreitet, und der Dritte Horizont ist die äußerste Grenze. Lange umkämpft zwischen dem Imperium des Ersten Horizonts und den unabhängigen Mystikern des Zweiten, scheint nun – mit der Ankunft der Zenith – eine neue Zeit von Handel und Erkundung angebrochen zu sein. Aber auf den Basaren und in den Korridoren der Raumstationen gären Verschwörungen und in der Finsternis zwischen den Sternen regt sich Unnennbares. Eine gute Zeit für dich und deine Crew, das Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen …

Ab sofort könnt ihr Coriolis – Der Dritte Horizont im Uhrwerk Shop vorbestellen. Das preisgekrönte Rollenspiel aus Schweden verbindet gekonnt das Feeling bekannter Science Fiction-Filme mit dem orientalischen Flair von 1001 Nacht. Auf Deutsch wurde das Spiel im März durch einen erfolgreichen Kickstarter finanziert. Wer den Kickstarter verpasst hat, hat jetzt die Möglichkeit, zuzuschlagen und kann Coriolis – Der Dritte Horizont  ab sofort im Uhrwerk Shop vorbestellen.

Mögen die Ikonen mit euch sein, wenn ihr euch der Finsternis zwischen den Sternen stellt!

Im Uhrwerk Verlag sind folgende Produkte für Coriolis vorbestellbar:

Ab heute lieferbar: Geheimnisse unter dem Eis für Eis & Dampf

Ab heute könnt ihr bei uns im Shop “Geheimnisse unter dem Eis”, den Mysterienband für Eis & Dampf, das deutsche Steampunk-Fate-Setting, bei uns im Shop als Softcover oder als PDF erwerben.
Geheimnisse unter dem Eis enthält vierzehn Mysterien aus der Welt von Eis&Dampf in Form von Personen und Orten. Entdecken Sie verborgene Stürzerstaffeln, Geheimagenten und Automaten! Gehen Sie bis an die Grenzen des menschlichen Verstands und seiner psionischen Kräfte. Erfahren Sie von den neusten Entwicklungen der Shellyforschung und erleben Sie die Macht der paradoxen Puppen!

Reisen Sie mit diesem reich illustrierten Band ins ferne Kalkutta, zum Meeresgrund und über die Wolken. Entdecken Sie die Quelle des Nils und die Kulturen jenseits des Atlantik. Halten Sie Artefakte längst vergessener, aber technisch weit fortschrittlicher Zivilisationen in den Händen. Erleben Sie Geheimnisse unter dem Eis!

Softcover, A5, 96 Seiten – jetzt im Uhrwerk Shop bestellen
PDF, 9,99 Euro – Jetzt im Uhrwerk-Shop bestellen

Wild West Exodus-Regeln kostenlos auf Deutsch erhältlich

Ab sofort stehen die Regeln für Wild West Exodus, das Steampunk-Magie-Wild-West Tabletop von Warcradle Studios, kostenlos auf Deutsch zur Verfügung.
Ihr findet sie unter dem folgenden Link als PDF zum Download: https://www.wildwestexodus.com/media

Wild West Exodus wird in Deutschland exklusiv von Uhrwerk vertrieben und ist bei uns im Shop erhältlich: Wild West Exodus im Uhrwerk Shop

Ab heute neu im Shop: “Ruinen und Paläste” für Splittermond

Ab heute gibt es bei uns druckfrisch im Shop “Ruinen und Paläste”, den neusten Ergänzungsband für Splittermond.

In dunklen Werkstätten der Stadt Nuum werden rätselhafte Golems gebaut und die Sublimationstürme in den Sümpfen Dakardsmyrs arbeiten ohne Unterlass. Die gut bewachten Paläste Selenias öffnen ihre Tore bei weitem nicht jedem, während auf Shuilian, dem treibenden Badehaus aus Zhoujiang, jeder reisen darf, der es sich leisten kann. Verborgen in dichten Dschungeln und an feindlichen Orten harren derweil vergessene Lammassuzikkurats und verheerte Wächterburgruinen ihrer Wiederentdeckung. Allzu oft werden in solch bedeutenden Bauwerken die Grundsteine für mannigfache Abenteuer gelegt, sind sie doch mehr als nur Stein auf Stein und nicht selten Zuflucht, Horte sakralen oder weltlichen Wissens und Stätten epischer Mysterien, hinter deren Mauern tapfere Abenteurer geschmiedet werden.

Dieser Band für Splittermond enthält 21 Bauwerke, die allesamt ausführlich vorgestellt werden, damit der Spielleiter spannende Abenteuer um sie und in ihnen spinnen kann. Jedes Bauwerk ist mit einem dazugehörigen Plan ausgestattet, enthält Angaben zur Historie des Gebäudes und zu den aktuellen Bewohnern samt spieltechnisch nötigen Werten. Abschließend werden für das schnelle Losspielen Ideen für mögliche Szenarien vorgestellt. Neben bereits aus anderen Büchern bekannten Bauwerken wie der Passfeste Heol Ar Gau, dem Turm der Tayru oder dem Silberkessel, dem patalischen Gefängnis aus Lamera aus dem ersten Splittermond-Roman Nacht über Herathis, enthält der Band auch zahlreiche neue Bauwerke, die viele Varianten der lorakischen Baukunst abdecken.

“Ruinen und Paläste” ist ab heute als Hardcover für 29,95 Euro oder als PDF für 14,99 Euro im Uhrwerk-Shop erhältlich