Uhrwerk auf der Feencon 2014

Am kommenden Wochenende (19.-20.7.) öffnet die Feencon in Bonn-Bad Godesberg wieder ihre Pforten – und zwar zum 25. Mal! Auch der Uhrwerk Verlag feiert das Jubiläum mit und ist wie gewohnt mit eigenem Stand vertreten. Hier könnt ihr alte wie neue Uhrwerk-Produkte kaufen, mit Autoren und Redakteuren plaudern oder an den Rollenspielrunden unserer Supporter teilnehmen.

Am Uhrwerk-Stand wird es zudem zwei Splittermond-Neuheiten exklusiv auf der Feencon im Vorabverkauf geben:

„Der Fluch der Hexenkönigin“, das erste Splittermond-Abenteuer aus der Feder von Stefan Unteregger. Auch hier gilt wieder: Wer das Abenteuer bei uns im Shop bereits vorbestellt hat, kann es sich selbstverständlich vorab bei uns am Stand abholen.

„Splittermond – Die Regeln“ als streng limitierte Pink Edition. Wer unseren Aprilscherz dieses Jahr mitbekommen hat, mag vielleicht schon was ahnen. 😉 Alle anderen erfahren hier, worum es geht

Als „Special Guest“ könnt ihr dieses Jahr auch Florian Stitz an unserem Stand treffen und dem bekannten Rollenspiel-Illustrator, der auch zahlreiche Illustrationen zu unserem neuen Rollenspiel Splittermond beigetragen hat, bei der Arbeit zuschauen.

Zum Thema Splittermond wird es zudem noch zwei Workshops geben:

– Am Samstag um 15:00 Uhr wird euch Splittermond-Redakteur Thomas Römer Einblicke in die Welt von Lorakis geben

– Am Sonntag um 12:00 Uhr werden Uli Lindner und Adrian Praetorius dann das neue Regelsystem von Splittermond vorstellen und euch Rede und Antwort stehen

Das gesamte Programm der Feencon findet ihr hier