Splittermond-Neuheiten im Shop

Im März/April 2017 erscheinen wieder einige Neuheiten am Splittermond-Horizont.

das-unreich-3d-softcover_pngDen Anfang macht eine neue Splittermond-Regionalspielhilfe im bewährten Stil von Dakardsmyr oder der Arwinger Mark: Das Unreich – Grenzlande am Graulenkamm.

Aus dem Klappentext:

Seit Urzeiten bereits besiedelt, haben die dichten Wälder, abgelegenen Gebirgstäler und mysteriösen Lichtungen zu Füßen des vulkanischen Graulenkamms doch nie den Charakter von Grenzlanden verloren. Wer hier siedelte oder noch heute siedelt, muss Selbstgenügsamkeit, Zähigkeit, Geschick und ein wenig Wahnsinn mitbringen, um erfolgreich zu sein oder zumindest länger zu überleben.

Denn nicht nur die ungezähmte Natur mit ihren Bestien und anderen Herausforderungen oder konkurrierende Räuberbanden stellen die Sterblichen auf die Probe, sondern vor allem das Leben im Schatten dreier mythischer Kreaturen, die in einem unbarmherzigen Kampf untereinander verstrickt sind, in dem Sterbliche bestenfalls Spielfiguren, meist jedoch nur Opfer sind.

Das Unreich – Grenzlande am Graulenkamm ist eine Erweiterung für das Rollenspiel Splittermond, die sich der Wildnis zwischen Selenia und Westergrom widmet. Spieler und Spielleiter finden hier Hintergrundinformationen und Abenteueraufhänger zu den Drei Übeln und ihrem ewigen Kampf, zu mysteriösen Orten und Regionen, zum Überleben in der Wildnis und zu den Überresten des untergegangenen Fürstentums Graulentrutz. Dies wird durch Regelanwendungen wie neue Monster, Ausgestaltungen des Reisemodus und eine neue Ausbildung weiter unterstützt.

Der Band wird für 14,95 Euro zu haben sein und kann ab sofort im Uhrwerk Online-Shop vorbestellt werden: Das Unreich vorbestellen.


mondstahlklingen-softcover-3d_pngVor einiger Zeit hatten wir eine Umfrage in unserem Forum gestartet, bei der wir dazu aufriefen, uns mitzuteilen, ob und welche Splittermond-Bände ihr euch neben dem Regelwerk noch als Taschenbuchausgabe wünschen würdet. Diese Umfrage hat uns euer reges Interesse gezeigt, über das wir uns natürlich sehr gefreut haben.

Als Ergebnis daraus bringen wir ebenfalls im März/April eure drei Favoriten als Taschenbuch im handlichen A5-Format heraus.

Im Einzelnen sind das:

Die Bände sind über ihre jeweiligen Links bereits im Uhrwerk-Shop vorbestellbar.