Numenera: Gewinner der Umfrage

Das nächste Numenera-Erweiterungsbuch auf Deutsch wird das „Ninth World Guidebook“!

Nach der Umfrage dazu, welches englischsprachige Numenera-Erweiterungsbuch wir nach den aktuell geplanten Büchern als nächstes in Angriff nehmen, habt ihr euch mit einer eindeutigen Mehrheit für das „Ninth World Guidebook“ entschieden.

Somit beginnen wir die Arbeit an der Übersetzung an dem Buch, das bei uns voraussichtlich „Reiseführer der Neunten Welt“ heißen und im Jahr 2018 erscheinen wird. Freut euch mit uns auf ein tolles, neues Numenera-Produkt von Monte Cook und Shanna Germain!

HeinzCon 2018 – die ersten Infos zur Uhrwerk-Con

Es ist zwar noch einige Zeit hin, aber traditionsgemäß starten wir jetzt im August mit dem Vorverkauf für die HeinzCon 2018! Dieses Jahr haben wir wieder einige Änderungen und Verbesserungen vorgenommen – und zwei erste Stargäste können wir auch schon verkünden.

Nun aber erst einmal zu den Neuerungen:

Con-Tickets und Preise

Dieses Mal wird es wieder eine neue Preiskategorie für die All Inclusive-Tickets geben, und damit insgesamt fünf:

  • Übernachtungsticket – Basic (110 €)
    Hierbei handelt es sich im Prinzip um die gleiche Art Ticket wie die letzten Jahre. Die Unterbringung erfolgt in einer Ferienwohnung in einem Doppel- oder max. Dreierzimmer. Die Ferienwohnung verfügt über maximal 8 Betten.
  • Übernachtungsticket – Standard (120 €)
    Die Unterbringung erfolgt in einem Doppelzimmer in einer Ferienwohnung mit höchstens 4 Betten.
  • Übernachtungsticket – Deluxe (130 €)
    Die Unterbringung erfolgt in einem Doppelzimmer in einer eigenen Ferienwohnung für 2 Personen.
  • Übernachtungsticket – Deluxe Pension DZ (140 €)
    Die Unterbringung erfolgt in einem Doppelzimmer in einer Pension. Im Unterschied zur Ferienwohnung ist hier keine Küche vorhanden.
  • NEU: Übernachtungsticket – Deluxe Pension EZ (170 €)
    Die Unterbringung erfolgt in einem Einzelzimmer in einer Pension. Auch hier gibt es natürlich keine Küche.

Natürlich wird es auch weiterhin eine Tageskasse geben. Hier werden die Preise 2018 wie folgt aussehen: 15,- Euro für das gesamte Wochenende, 10,- Euro für den Samstag und 7,- Euro für den Sonntag.

Achtung: Im Shop eingetragen sind aktuell bereits alle Übernachtungstickets die zur Verfügung stehen, d.h. es wird dieses Mal keine nachträglichen Kontingent-Erhöhungen geben. Wer ganz sicher gehen möchte, seine bevorzugte Kategorie zu bekommen, sollte sich also nicht zu lange Zeit lassen. Es bleibt natürlich aber immer noch die Möglichkeit, sich selbst eine Wohnung zu organisieren – hierzu gibt es im nächsten Abschnitt mehr Informationen.

Verkaufsstop für die Übernachtungstickets ist der 12.2.2018.

Stornierungsbedingungen: Bereits gebuchte Tickets können bis zum 15.1.2018 komplett storniert werden, ihr erhaltet dann den vollen Kaufpreis zurück. Nach diesem Zeitpunkt ist dann jedoch keine Stornierung mehr möglich.

Flexibilität: Verlängerungen des Aufenthalts und Extra-Pakete

Achtung: In diesem Jahr werden wir keine individuellen Buchungswünsche mehr annehmen, wer also seinen Aufenthalt zu einem kleinen Urlaub ausdehnen möchte, muss dies leider selbst organisieren. Hierfür empfehlen wir für die Ferienwohnungssuche das folgende Portal: www.traum-ferienwohnungen.de

Ihr müsst aber trotzdem auf nichts verzichten, denn: Alle Con-Extras wie Kaffeeflatrate mit Tasse, Frühstück oder Con-Tüte werden auch als Pakete in unserem Shop angeboten. Folgende Kombi-Pakete gibt es:

  • Con-Tasse mit Kaffee- und Teeflatrate: für alle, die sich die HeinzCon-Tasse frühzeitig sichern möchten (ohne Eintritt) – 15,- Euro
  • Das Kombi-Paket ohne Con-Tüte: Eintritt zur Con, Con-Tasse mit Kaffee- und Teeflatrate, und Frühstücksbuffet für Samstag und Sonntag: für alle, die auf die Con-Tüte verzichten möchten – 45,- Euro
  • Das Kombi-Paket komplett: Eintritt zur Con, Con-Tasse mit Kaffee- und Teeflatrate, Frühstücksbuffet für Samstag und Sonntag, und eine Con-Tüte: für alle, die auf nichts verzichten möchten 🙂 – 75,- Euro

Erste Ehrengäste

Als erste Stargäste können wir euch heute bereits zwei Persönlichkeiten ankündigen, von denen wir bisher noch nie das Glück hatten, sie auf der HeinzCon dabeizuhaben:

Zum einen dürfen wir dieses Jahr Markus Heitz auf der HeinzCon begrüßen. Der bekannte deutsche Fantasy- und Science-Fiction-Autor wird bei uns eine Lesung halten und sicherlich gerne das eine oder andere Buch signieren.

Zum zweiten wird uns Jason Durall besuchen, der – aufmerksame Uhrwerk-News-Verfolger wissen es – Chefredakteur von Dark Conspiracy ist, welches beim englischen Verlagslabel Clockwork Publishing erscheinen soll.


Alle weiteren Infos findet ihr auf www.heinzcon.de. Fragen loswerden könnt ihr natürlich auch gerne unter heinzcon (at) uhrwerk-verlag.de.

Backerkit für den Mutant: Year Zero-Kickstarter – Letzte letzte Chance!

Wie ihr sicher am Rande mitbekommen habt, gab es für die deutsche Ausgabe von Mutant: Year Zero einen Kickstarter, für den wir eine Backerkit-Option eingeführt haben. Über diese habt ihr die Möglichkeit, euren Pledge Level anzupassen, Add-Ons zu bestellen und sogar im Nachhinein noch einzusteigen.

Die letzten Wochen, in denen ihr bei Backerkit noch Änderungen an eurem Pledgelevel und bei euren Add-On-Bestellungen machen könnt, laufen bis einschließlich Montag, den 31.07.2017. Bis dahin könnt ihr auch eure Lieferadresse korrigieren, falls diese sich geändert haben sollte!

Falls ihr eure Umfrage noch nicht beantwortet habt, dann tut dies bitte bis zu dem oben genannten Datum, indem ihr den Link („BackerKit-Zugang!“) rechts neben dem Titelbanner des Kickstarters (oder den untenstehenden) anklickt:

https://mutant-year-zero-deutsche-ausgabe.backerkit.com/?utm_swu=2171

Wenn ihr die Informationen bearbeiten wollt, klickt auf den entsprechenden Link in der Email, die ihr nach Ausfüllen des Surveys (der Umfrage) von Backerkit erhaltet habt!

Vielen Dank für eure Unterstützung, und weiter geht es mit Volldampf voraus!

Ab heute erhältlich: Numenéra Charakter-Optionen

Ab heute ist die erste Erweiterung zu Numenéra im Handel erhältlich: Die Charakter-Optionen! Mit diesem Zusatzband könnt ihr euren Numenéra-Charakter noch besser ausgestalten und individualisieren. Der Klappentext gibt einen kleinen Überblick darüber, was euch erwartet:

Aus dem Klappentext:

Viele Spieler wissen genau, was für einen Charakter sie spielen wollen – und genau den sollen sie auch bekommen. Die Charakter-Optionen für Numenera helfen euch dabei und liefern umfangreiches neues Material, um die Auswahl bei der Charaktererschaffung von Numenera interessanter und ungewöhnlicher zu gestalten.

Die Charakter-Optionen für Numenéra enthalten:

  • Mehr als 40 neue Fähigkeiten für alle Charakter-Archetypen. Neue Kampftechniken für Glaiven, Esoterien für Nanos und Tricksereien für Jacks.
  • Mehr als 40 neue Deskriptoren, darunter auch solche zur Herkunft eines Charakters, um eure Figuren an die Orte der Neunten Welt zu binden, aber auch „negative“ Deskriptoren wie Feige, Grausam oder Verdammt.
  • Dutzende neue Foki wie Bekämpft Maschinen, Herrscht Über Insekten, Bewegt Sich Katzengleich, Entgeht Dem Tod oder Reist Durch Die Zeit.
  • Neue Mutationen für Mutanten-Charaktere.
  • Vier neue Deskriptoren für Spezies (darunter eine neue Art von Irrgast), wenn ihr etwas wirklich Seltsames spielen wollt.
  • Neue Optionen für einen Charakteraufstieg über den sechsten Rang hinaus.

Softcover: ca. 104 Seiten, 24,95 € – Charakter-Optionen im Uhrwerk Online-Shop kaufen

PDF: 100 Seiten, 12,99 € – Charakter-Optionen als PDF im Uhrwerk Online-Shop kaufen

Jetzt vorbestellbar: Neue Numenéra- und Splittermond-Produkte

Vorbestellbar: Numenéra Technologie-Kompendium – Sir Arthours Handbuch der Numenera

Nachdem morgen nun die lang ersehnten Charakter-Optionen für Numenéra offiziell im Handel erscheinen, kündigen wir schon einmal den nächsten Erweiterungsband zu Monte Cooks Rollenspiel an: Im 4. Quartal 2017 wird das Technologie-Kompendium erscheinen. In diesem Buch geht es um die namensgebenden Elemente des Spiels: Die Numenera, Artefakte uralter Technologie.

Aus dem Klappentext:

Der Namensgeber der gesamten Spielelinie, die Numenera der Neunten Welt, sind Artefakte, Kuriositäten und Bruchstücke einer magisch erscheinenden Technologie vorangegangener Zivilisationen. Nun zeigt euch der führende, wenn auch geistig nicht mehr ganz gesunde Experte der Neunten Welt, Sir Arthour, beinahe eintausend neue Numenera, die ihr am Spieltisch einsetzen könnt!

Das Technologiekompendium enthält:

  • 400 neue Cypher
  • 225 neue Artefakte
  • 300 Kuriositäten
  • Einen neuen Rassendeskriptor für Spielercharaktere: Künstlich Intelligent
  • Ausführliche Spielleiterinformationen, um die unglaublich fortschrittlichen Technologien ins Spiel einzubinden
  • Übersichtstabellen aller bereits eingeführten Numenera, sortiert nach Funktionalität und Einsatzzweck

A4 Hardcover, ca. 176 Seiten, 39,95 Euro – Numenéra Technologie-Kompendium im Uhrwerk-Shop vorbestellen


Vorbestellbar: Die Flammensenke – Land der tausend Gefahren

Im 4. Quartal 2017 erwartet euch ein neuer Quellenband für Splittermond, in dem sich alles um die unwirtlichen Lande der Flammensenke dreht. Gelegen zwischen Farukan und der Smaragdküste findet man hier Vulkane, Lavaflüsse, Schluchten und felsige Ebenen, in denen Riesensalamander, Mantikore und andere furchteinflößende Wesen unbedarften Abenteuern auflauern.

Aus dem Klappentext:

Unermessliche Reichtümer erwarten denjenigen, der den Mut aufbringt, sich seinen Weg durch endlose Felsenlabyrinthe zu erkämpfen, der Senkentyrannen und ihren Schergen ein Schnippchen schlagen kann, der furchtlos magische Portale durchschreitet und der sich von den Geschichten über die Bestienberge nicht Bange machen lässt. Felsenfestungen, abgeschiedene Klosterburgen, Tempel uralter Götter, Schatzkammern aus dem legendären Reich Lurogosh – all diese Orte bergen ihre eigenen Geheimnisse. Unsterblicher Ruhm wartet hingegen auf den, der eine der legendären zwölf rotgoldenen Städte entdecken kann, deren vieltausendjähriger Schleier erst jüngst gelüftet wurde.

Spieler und Spielleiter finden in diesem Band Hintergrundinformationen zum Streit der Lamassu und dem göttlichen Frevel, der die tödliche Flammensenke erschuf, zu den legendären rotgoldenen Städten und dazu, wie man sie entdecken kann. Weiterhin enthält der Band zahllose weitere Abenteueraufhänger, die eine Reise in die Senke zu einer einzigartigen Herausforderung machen, in der echte Helden sich beweisen können. Die Spielhilfe enthält neue Monster und zwei ausgearbeitete Abenteuer, die einen unmittelbaren Einstieg in die Flammensenke bieten: In Der Vulkan des Todes müssen die Abenteurer nicht nur beweisen, dass ihnen die Entdeckung einer rotgoldenen Stadt gelingt, sondern auch, ob sie mit heiler Haut davonkommen, um davon erzählen zu können. Im schwarzen Labyrinth wagen sie sich dagegen tief in der Flammensenke in den magischen Berg eines wahnsinnigen Senkentyrannen.

A4 Softcover, ca. 64 Seiten, 14,95 Euro – Die Flammensenke im Uhrwerk-Shop vorbestellen


Vorbestellbar: Verwunschene Mauern

Verwunschene Mauern ist ein neuer Abenteuerband für Splittermond, in dem sich die drei bestplatzierten Abenteuer des Abenteuerwettbewerbs „Besondere Bauwerke“ von 2016 befindet – natürlich in erweiterter und vollständig überarbeiteter Form. Der Band wird voraussichtlich ab September/Oktober 2017 zu haben sein.

Aus dem Klappentext:

Wenn die Wände doch Ohren hätten oder noch besser, Zungen! Was würden sie Interessantes, Fesselndes, Beflügelndes und Grausiges erzählen? Will der Lorakier von nebenan wirklich wissen, was uralte Paläste, vergessene Tempel und verlassene Gemäuer alles wissen? Oder sind diese Geschichten nur für wagemutige Abenteurer gedacht, die vor nichts zurückschrecken?

Im ersten Abenteuer schließt ein gefangener Prinz im fernen Zhoujiang einen verhängnisvollen Pakt und stürzt den Palast der tausend Zimmer ins Chaos. Schaffen es die Abenteurer trotz zwielichtiger Verbündeter, den unglückseligen Prinzen zu befreien und herauszufinden, was die Feen im Palast suchen?

Im in Kintai gelegenen Tempel der tausend Tore besuchen die Abenteurer das sagenumwobene Lichterfest und werden mit einem mysteriösen Mord konfrontiert. Künden die letzten Aufzeichnungen des Opfers von einer Katastrophe, die bald über die Stadt losbrechen wird? Ist wirklich ein uraltes Wesen des Grauens kurz davor, seine Fesseln zu lösen? Die Antworten hierzu finden sich im nahe gelegenen Geisterwald Kamioku.

Das dritte Abenteuer Wenn die Wasser verstummen spielt in einer Kleinstadt in Aitushar, die plötzlich von Elementarwesen angegriffen wird. Auf der Suche nach dem Grund stoßen die Abenteurer auf einen längst vergessenen Pakt, der zu bröckeln droht. Um dies zu verhindern haben sie alle Hände voll zu tun, denn die Stadt hält den Angriffen der erbosten Elementare nicht mehr lange stand.

A4 Softcover, ca. 64 Seiten, 12,95 Euro – Verwunschene Mauern im Uhrwerk-Shop vorbestellen


Vorbestellbar: Splittermond-Roman Nr. 2 – Die Pyramiden von Pirimoy von Christian Lange

Ab sofort ist auch endlich der zweite Band der neuen Splittermond-Romanreihe vorbestellbar. Die Pyramiden von Pirimoy von Christian Lange entführt euch, wie der Name schon sagt, in der Stadt Pirimoy in Marakatam und damit in die rätselhafte Welt der 13 Pyramiden. Der Roman wird voraussichtlich ab September/Oktober 2017 erhältlich sein und es wird ihn dann wie seinen Vorgänger natürlich auch als E-Book geben. Der Klappentext verrät schon ein klein wenig aus dem Inhalt:

Aus dem Klappentext:

Als Lian, eine Piriwatu, eines Tages auf einen jungen Mann trifft, der sich als Arko Melasgar ausgibt, merkt sie sofort, dass dieser etwas im Schilde führt. Nichts Geringeres als eine der 13 Pyramiden von Pirimoy zu übernehmen ist sein Ziel. Doch Arko ist nicht, wer er vorgibt zu sein, und Lian verfolgt als Anhängerin der Piriwatu-Rebellen ihre ganz eigenen Ziele. Als schließlich ein Streit unter den 13 Admirälen der Pyramiden entbrennt, beginnt in der Feenwelt ein Kampf um Leben und Tod, den niemand vorausgesehen hat …

Taschenbuch, 12,95 Euro – Die Pyramiden von Pirimoy im Uhrwerk-Shop vorbestellen


Außerdem: Ab sofort auch Rollenspiele aus anderen Verlagen im Uhrwerk-Shop erhältlich

In den letzten Tagen haben wir mehr oder weniger heimlich unser Sortiment im Uhrwerk Online-Shop um einige Rollenspiel-Produkte aus anderen Verlagen erweitert. Anstatt ausschließlich nur unsere eigenen Werke zu verkaufen soll unser Shop nunmehr auch eine allgemeine Anlaufstelle für Rollenspiel-Interessierte werden, die ein größeres Sortiment schätzen.

Aktuell findet ihr dort bereits Rollenspiele aus den Verlagen System Matters (Beyond the Wall, Geh nicht in den Winterwald, Kagematsu), Truant Spiele (Fantasy Age, Barbarians of Lemuria) und Redaktion Phantastik (Private Eye). Weitere folgen in Kürze. 🙂

Die „verlagsfremden“ Spiele findet ihr ab sofort in ihrer eigenen Shop-Kategorie unter Rollenspiele (andere Verlage).

Numenera soll Zuwachs bekommen!

Wir wollen zeitnah mi der Arbeit an weiteren Numenera-Büchern beginnen – und das beste daran ist: Ihr bekommt die Wahl! Hier stellen wir euch drei englischsprachige Numenera-Produkte vor, aus denen ihr eines auswählen könnt, das wir nach den derzeit in Produktion befindlichen Büchern als nächstes auf Deutsch übersetzen und veröffentlichen sollen.

Unabhängig von dieser Umfrage sind bereits die Übersetzungen des Technology Compendium und von Torment: Tides of Numenera in Arbeit. Die bereits vorbestellbaren Charakter-Optionen kommen außerdem nächste Woche in den Handel. Ihr seht also: Es geht vorwärts mit der deutschen Version von Numenera!

 

Kandidat Nummer 1: Ninth World Guidebook – In diesem etwa 250 Seiten umfassenden Quellenband bekommt ihr Informationen über Völker, Kulturen und das Gesamtuniversum der Neunten Welt, eine Vielzahl vorgefertigter Locations, mehr als zwei Dutzend neuer Kreaturen sowie neue Charakteroptionen für Spielercharaktere.

 

Kandidat Nummer 2: Into the Deep – Entdeckt die Geheimnisse der Tiefen der Meere in der Neunten Welt: Das Volk der Oktopoden, die unsichtbaren unterseeischen Korridore, die es Oberflächenbewohnern erlauben, in den Tiefen zu überleben, zwei neue spielbare Rassen, neue Kreaturen, Dutzende neuer Cypher und Artefakte sowie exotische, faszinierende Orte, an denen eure neuen Abenteuer in den Ozeanen stattfinden können!

 

Kandidat Nummer 3: The Ninth World Bestiary – Dieses Zusatzbuch strotzt nur so vor wundervoll illustrierten Kreaturen. Entdeckt 130 neue, vorgefertigte Monster oder erstellt sogar eure eigenen Kreaturen mit Hilfe der inbegriffenen Regeln. Parasiten, transdimensionale Kreaturen, Automaten und Außerirdische sind nur die Spitze des Eisbergs im Setting von Numenera!

 

WÄHLT JETZT!

Welchen Numenera-Erweiterungsband sollen wir als nächstes machen?

  • Ninth World Guidebook (Reiseführer zur Neunten Welt) (57%, 210 Votes)
  • The Ninth World Bestiary (Bestiarium der Neunten Welt) (30%, 110 Votes)
  • Into the Deep (Hinab in die Tiefe) (13%, 47 Votes)

Total Voters: 367

Loading ... Loading ...

Die Umfrage ist bis zum 31. Juli geöffnet. Das Buch mit den meisten Stimmen wird zeitnah danach in die Übersetzung gegeben.

Sonderangebote Myranor, 13th Age und Hollow Earth Expedition

Heute haben wir gute Nachrichten für alle Schnäppchenjäger und -jägerinnen unter euch: Ein Großteil unserer Myranor– und Hollow Earth Expedition-Bücher ist ab jetzt deutlich preisreduziert! Außerdem gibt es das 13th Age-Grundregelwerk in regulärer und limitierter Version zum halben Preis.

In der Myranor-Kategorie befinden sich darunter solche elementaren Werke wie Wege nach Myranor, Myranische Monstren, das Myranische Arsenal und der Myranor-Meisterschirm.

Hier geht es zur Myranor-Abteilung in unserem Shop »
 

Bei Hollow Earth Expedition sind alle erschienenen Bücher bis auf das Grundregelwerk (von dem nur noch wenige Exemplare auf Lager sind) reduziert worden.

Hier geht es zur Hollow Earth-Abteilung im Uhrwerk-Shop »

Und hier geht es natürlich zu 13th Age.

Alle Sonderangebote auf einen Blick findet ihr hier: Sonderangebote im Uhrwerk-Shop

Greift zu, solange der Vorrat reicht! 🙂

Uhrwerk auf der Feencon

Am kommenden Wochenende – also von Samstag, dem 22.07. ab 10:00 Uhr bis Sonntag den 23.07. um 18:00 – öffnet die FeenCon, der große Rollenspielevent im Westen, wieder ihre Pforten zur Stadthalle Bonn-Bad Godesberg. Rollenspielrunden, Tabletop-Turniere, Vorträge und Workshops sowie Lesungen von Romanautoren stehen auf dem Programm – und wir sind natürlich mit dabei!

Unseren Stand findet ihr direkt am Eingang des Großen Saals: Hier könnt ihr in unseren Titeln zu Splittermond, FATE, Numenéra, Space 1889, DSA-Myranor und anderen Serien stöbern. Wir können es nicht garantieren, aber mit etwas Glück haben wir die ersten Vorab-Exemplare des Numenéra-Ergänzungsbandes Charakter-Optionen am Stand. Und ansonsten stehen wir natürlich für eure Fragen zur Verfügung!

Am Samstag um 11 Uhr stellen Nicole Heinrichs und Uli Lindner im Tagungsbüro den im Entstehen begriffenen Splittermond-Regionalband zu den Herzlanden Farukans vor, am Sonntag um 14 Uhr im Brunnensaal präsentieren Patric Götz und Uli Lindner die aktuellen und kommenden Neuheiten des Uhrwerk Verlags.

Und natürlich ist auch unser Partnerverlag Feder & Schwert auf der FeenCon anwesend – mit ihrem Buchprogramm an unserem gemeinsamen Stand im Großen Saal und mit einer Lesung zum brandneuen Kölner Urban Fantasy-Roman Drei Tage bis Vollmond.

Neuheiten für Space: 1889: Luna und Das Neue Ätherversum II

Heute erschienen: Luna – Der Erdmond

Ab heute ist der nunmehr vierte Planetenband für Space: 1889 im Handel erhältlich – auch wenn es sich bei Luna natürlich nicht um einen Planeten im eigentlichen Sinne handelt, folgt der Band dem üblichen Aufbau unserer Quellenbände für Space, inkl. 3 Abenteuern, die einen direkten Einstieg in das geheimnisvolle Setting des Erdmondes erlauben.

Aus dem Klappentext:

„Seit Anbeginn der Menschheit richten wir unser Auge auf jenen Himmelskörper, der unsere Welt begleitet. Wir schrieben ihm okkulte und göttliche Bedeutung zu, drehten schließlich unsere Teleskope auf ihn und kartographierten die Seite, die Luna uns zu zeigen bereit war.

Heute im Jahr 1889 ist es für die Menschheit mit ihren Ätherfliegern nur ein kleiner Schritt, den Erdtrabanten zu erreichen, aber ein großer, auf dem atmosphärelosen Felsbrocken zu landen. Und scheinbar gibt es wenige Gründe, dies zu tun, denn erste Expeditionen haben kaum Kostbares von dort mitgebracht. Würde die Menschheit nur ahnen, welche Geheimnisse sich in den ausgedehnten, gewaltigen Höhlen unter der Mondoberfläche verbergen! Längst wären alle Nationen drauf und dran, nach sicheren Wegen zur Landung und zur Erforschung Lunas zu suchen.

Steigen Sie hinab in Lunas Eingeweide, die Inneren Höhlen des Mondes, in denen Sie den Helm Ihres Raumanzuges abnehmen können. Entdecken Sie als erster Mensch atemberaubende Höhlenlandschaften voller Pilzgewächse, seltsamer Pflanzen und versteckt lebender Tiere, ja ganzer Ozeane. Stellen Sie den Erstkontakt zu den insektenhaften Seleniten her, deren verschiedene Völker in diesem Band beschrieben werden. Treffen Sie auf die scheuen und argwöhnischen Mondmenschen, die in ihren Ländern die Relikte ihrer Vergangenheit mit Inbrunst hüten.

Diese Spielhilfe bietet alles, was Sie benötigen, um im Space:1889-Ätherversum den Mond zu erkunden. Es werden Mysterien, Artefakte, viele Kreaturen und vier Archetypen (darunter ein Mondmensch und ein Selenit) vorgestellt. Zudem enthält der Band mehrere Szenarien und drei ausgearbeitete Abenteuer, die Sie einzeln oder als Kampagne spielen können, um die Seleniten und Mondmenschen zu entdecken. Die ersten beiden Teile stellen dabei Überarbeitungen der Klassiker ‚On Gossamer Wings‘ (Eine Reise zum Mond) und ‚River of Life‘ (Der Fluss des Lebens) dar.“

Hardcover, 140 Seiten, schwarzweiß, €29,95 – Luna – Der Erdmond jetzt im Shop bestellen

PDF, 140 Seiten, €16,99 – Luna – Der Erdmond als PDF im Shop kaufen

Vorbestellbar: Das Neue Ätherversum II

Ab sofort kann der der zweite Band des Neuen Ätherversum bei uns im Shop vorbestellt werden! Der Band wird voraussichtlich im Oktober/November 2017 erscheinen und €16,95 kosten. Es erwartet euch wieder eine illustre wie informative Sammlung an Artikeln aus unterschiedlichsten Interessensgebieten.

Aus dem Klappentext:

Willkommen zur zweiten Ausgabe des Neuen Ätherversums – ein Ingame-Almanach aus dem alternativen 19. Jahrhundert, gleichzeitig ein Quellenbuch für Space: 1889. Der Tradition seines Vorgängers folgend ist der Band wieder reich an Artikeln aus Forschung, Entdeckung und Kultur – geschrieben aus zeitgenössischer Perspektive, dabei immer mit einem Abenteuer- oder Science-Fiction-Twist.

Während der Hauptteil als Inspiration für Spieler des Rollenspiels gedacht ist (und im weiteren Sinn für Fans viktorianischer oder wilhelminischer Science Fiction), liefert ein umfangreicher Anhang Regelerweiterungen, Hintergründe und Abenteueraufhänger zu den Beiträgen. Damit kann der Spielleiter die Inhalte in die eigene Kampagne einflechten, ein abendfüllendes Szenario um eines der Themen stricken oder mehrere Ideen zu einem längeren Abenteuer verknüpfen.

Aus dem Inhalt:

  •          Detektei Deisenroth
  •          Gefahren der Reisen im Ätherraum
  •          24 Stunden in der Orbitalstation
  •          Neue Ufer – Expeditionsbericht der „Venushexen“
  •          Die meistgesuchten Verbrecher des Sonnensystems

Softcover, ca. 96 Seiten, schwarzweiß, €16,95 – Das Neue Ätherversum II jetzt im Shop vorbestellen

BackerKit ab sofort für den Kickstarter von „Mutant: Year Zero/Mutant: Jahr Null“ verfügbar!

Backer und solche, die es bei Mutant: Year Zero (Mutant: Jahr Null) hätten sein wollen!

Wie kürzlich versprochen bekommt ihr jetzt die Möglichkeit, eure Pledges für diesen Kickstarter mit dem Service von Backerkit zu verwalten. Darüber könnt ihr die gewünschten Addons für euch angeben und euren Pledge ggf. erweitern.

Auch für Late-Pledger, also solche Fans dieses Rollenspiels, die den Kickstarter verpasst haben oder einfach erst jetzt einsteigen wollen, gibt es nun diese Möglichkeiten.

Alle benötigen Funktionen findet ihr unter dieser URL:

https://mutant-year-zero-deutsche-ausgabe.backerkit.com/?utm_swu=2171

Den Link findet ihr auch auf der Startseite des MYZ-Kickstarters rechts vom Titelbanner! (als großen, orangefarbenen Button):
https://www.kickstarter.com/projects/58354395/mutant-year-zero-deutsche-ausgabe