Neuer Space 1889-Abenteuerband: Kolonie im Nebel

Ab heute ist der neue Space 1889-Abenteuerband Kolonie im Nebel erhältlich.

Hier haben alle Abenteuertypen von Space 1889 die Gelegenheit, Neu-Regensburg zu entdecken – eine aufstrebende Stadt im deutschen Schutzgebiet auf der Venus, die Schauplatz eines Netzes von Spionage und Intrigen ist.

Der Klappentext:

Der Band enthält neben einer ausführlichen Beschreibung von Neu-Regensburg, seinen bedeutenden Örtlichkeiten und den Bewohnerinnen und Bewohnern vier Abenteuer, die eigenständig oder im Rahmen einer übergreifenden Kampagnenhandlung gespielt werden können. Die Charaktere bekommen darin Gelegenheit, die kleine Ansiedlung Neu-Harting im Umland beim Aufbau zu unterstützen und die Mühen einer Besiedlung des feuchten und mit Sauriern bevölkerten Dschungels unmittelbar mitzuerleben. In Neu-Regensburg selbst werden sie in ein Netz aus Spionage und Intrigen verwickelt, denn die anderen Nationen auf der Venus und die Konkurrenten der BASF ruhen nicht und im Wettlauf um wissenschaftliche Entdeckungen sind Ruhm, Macht und Geld zu gewinnen. Mit der Deutschen Gesellschaft für Cyterographie können sich die Charaktere zudem auf eine große Dschungelexpedition begeben und zwischen Stämmen der venusischen Echsenmenschen vermitteln. Schließlich gilt es in Neu-Regensburg einem Verbrecher auf die Spur zu kommen, dessen wahnsinniger Plan die gesamte Stadt in größte Gefahr bringen wird.

Softcover, ca. 80 Seiten, schwarzweiß, 16,95 Euro – Kolonie im Nebel im Shop bestellen

PDF, ca. 80 Seiten, 8,99 Euro – Kolonie im Nebel als PDF kaufen