Browsing Category

Myranor

Jetzt vorbestellbar: Miniaturen für Splittermond und Space: 1889

Splittermond – Minituren

Die ersten Miniaturen für das geplante Splittermond-Tabletop sind ab sofort vorbestellbar: Als Metallfigur werden zunächst die sechs Archetypen Cederino, Telkin, Selesha, Arrou, Eshi und Tiai erhältlich sein, die sich auch hervorragend auf der Tickleiste im P&P-Rollenspiel einsetzen lassen. Die Miniaturen kosten jeweils zwischen 8,95€ und 12,95€ pro Blister und können direkt hier bei uns im Shop bestellt werden: Splittermond Minis

Arrou Blister
Wüstenvarg Arrou – so werden die Miniaturen in den Blisterverpackungen zu kaufen sein
Telkin bemalt
Vulkanzwerg Telkin – und so kann das Ganze dann bemalt aussehen…

Space: 1889 – Miniaturen

Für Space: 1889 können ab sofort die Miniaturen aus dem Kickstarter auch von Nicht-Backern vorbestellt werden. Erhältlich sind die Archetypen aus dem Grundregelwerk „Entdecker“, „Missioniarin“ und „Marsianische Prinzessin“ sowei ein „Hochlandmarsianer“ und ein „Gaschant mit marsianischem Reiter“. Die ersten vier Blister kosten jeweils 9,95€, die Reiterfigur 19,95€, vorbestellbar ab sofort direkt bei uns im Shop: Space: 1889 Minis

Gashantreiter2MarsianischePrinzessin4

Sämtliche Miniaturen werden voraussichtlich im Sommer 2015 erscheinen.

Myranor – Der Stein der Götter

SteinDerGoetter1Auch für Myranor gibt es etwas Neues: Der Kampagnenband „Der Stein der Götter“ von Marc Jenneßen wird ebenfalls aller Voraussicht nach diesen Sommer erscheinen und ist ab sofort beim Händler eures Vertrauens oder direkt bei uns im Shop vorbestellbar: Myranor – Der Stein der Götter

Aus dem Klappentext:

„In der Bergbausiedlung Brajanopolis im nördlichen Imperium wird eine große Menge reines Optrilith gefunden. Dieses Gestein, sonst nur in dieser Güte im abgelegenen Xarxaron zu finden, löst zwischen den örtlichen Machtgruppen einen Konflikt aus, der mit allen Waffen eines Optimaten geführt wird: Intrigen, Meuchelmord und Magie. Doch auch übergeordnete Institutionen haben Interesse an dem Fund und mischen sich mit Agenten und Söldnern, Erlässen und Lug und Trug in den Konflikt ein. Und nicht immer ist der, der auf dem ersten Blick ein Schurke ist, auch tatsächlich böse. Und nicht immer ist die scheinbare Sympathiefigur edel und großmütig…“

Der letzte Tyrann – jetzt auch als PDF!

Der letzte Tyrann Cover 3D-low-1Ab sofort ist das Myranor-Soloabenteuer „Der letzte Tyrann“ (aus der Feder von Martin John) auch als PDF erhältlich. Die digitale Version bietet euch dank praktischer Links für alle Abschnittsverweise einen hohen Lesekomfort, einfach auf Tablet oder PC laden und bequem durchs Abenteuer durchklicken. Und damit ihr nicht dauernd zum Heldenbogen wechseln müsst, haben wie euch in unserer Downloadsektion den Heldenbogen noch als separates PDF zur Verfügung gestellt – kostenlos natürlich: Der letzte Tyrann – Heldenbogen

Und hier geht’s auch gleich zum Shop: Der letzte Tyrann – PDF

 

 

Aus dem Klappentext:

„In wilden Ländern gibt es keine Königssöhne. Gefolgschaft muss man sich verdienen. Die Sklaven bestellen die Felder in endlosen Reihen. Der Takt der Werkzeuge ändert sich nie und nie ändert sich der eine Wunsch im Herzen eines jeden Sklaven. Nie ändert sich die Unbarmherzigkeit der Wächter. Doch nun ist alles möglich: Einen Moment lang schweift der Blick der Götter über das alte Land. Mit schweißnassen Händen greifen die Sklaven ihre Hacken fester. Verstohlen und misstrauisch blicken sie immer wieder zum Palast. Die Wächter tun es ihnen gleich. Und ebenso die Garde, die nur scheinbar wie zu allen Zeiten gleichmütig auf Patrouille geht, mit blitzenden Klingen und in schimmernder Wehr. Auch alle Handwerker, Bürger und Honoraten blicken zum Palast und haben guten Grund dazu: Denn dort liegt der Tyrann im Sterben. Und in der Luft liegt viel zu viel Geflüster. Veränderungen werfen ihre Schatten weit voraus. In wilden Ländern gibt es keine Königssöhne, denn Mut, Erfolg und Glück bestimmen dort den neuen Herrscher. Einmal in jedem Leben nur liegt ein Tyrann im Sterben. Wild ist das Land Demelion und Demelion ist auch das Land der Helden. Wer ist ein Held? Wer hat den Mut, sein Glück zu wagen?“

Ein neuer Schwung PDFs im Shop: Myranor, Space & Contact

Wie bereits letzte Woche, haben wir wieder einige unserer Produkte als PDFs aufbereitet und in unseren PDF-Shop gestellt. Ab sofort findet ihr dort neben vielen anderen Büchern:

Bitte beachtet dabei: Zum Einkauf in unserem PDF-Shop ist ein Account nötig. Darüber hinaus ist aktuell ein Verkauf in die Österreich und die Schweiz nicht möglich (siehe für mehr Informationen hier).

Neue PDFs für Tharun und Myranor

Ab heute sind die beiden Tharun-Bände „Welt der Schwertmeister“ und „Wege nach Tharun“ auch als PDF erhältlich. Auch für Myranor stehen nun weitere Bücher in digitaler Form zur Verfügung (darunter die Spielhilfe zum nördlichen Myranor, „Unter dem Sternenpfeiler“). In unserem PDF-Shop findet ihr ab sofort:

Bitte beachtet dabei: Zum Einkauf in unserem PDF-Shop ist ein Account nötig. Darüber hinaus ist aktuell ein Verkauf in die Österreich und die Schweiz nicht möglich (siehe für mehr Informationen hier).

„Myranische Meere“ ist erschienen – und es gibt noch limitierte „Wege nach Tharun“

MyranischeMeere

 

Die neue Myranor-Spielhilfe „Myranische Meere“ ist ab heute im Handel erhältlich. Wer mehr über das Quellenbuch zu Myranors Wasserwelt erfahren möchte, wir haben vor einiger Zeit an dieser Stelle bereits einen kleinen Werkstattbericht veröffentlicht: Werkstattbericht zu Myranische Meere. Jetzt direkt bei uns im Shop bestellen!

 

tharun_HeinzCon

 

 

Außerdem gibt es noch einen Rest von 15 Exemplaren der streng limitierten HeinzCon Edition von „Wege nach Tharun“, ab heute bei uns im Shop bestellbar: jetzt zugreifen!

Myranor-Soloabenteuer: Legatin des Bösen

Legatin-des-Bösen-Cover-3DFür Myranor kündigt sich ein neues Myranor-Soloabenteuer an: In „Legatin des Bösen“ aus der Feder von Mháire Stritter und Nico Mendrek schlüpft der Leser in die Rolle von Pardona, der mächtigsten Dienerin des Namenlosen Gottes, die sich nun jedoch hilflos und auf sich allein gestellt durchkämpfen muss… Das Abenteuer wird als Softcover mit ca. 64 Seiten erscheinen und soll voraussichtlich Mitte diesen Jahres in den Handel gehen.

Legatin des Bösen ist ab sofort vorbestellbar, hier geht’s direkt zu uns in den Shop: Klick

 

 

Aus dem Klappentext:

„Pardona, die verfluchte Hochelfe, mächtigste Dienerin des Namenlosen Gottes auf Dere und ikonische Gegenspielerin in der Welt des Schwarzen Auges: In vielen Abenteuern konnten die Helden ihre Machenschaften durchkreuzen und doch scheinen ihre groß angelegten Pläne davon unbehelligt – meistens.

In „Legatin des Bösen“ erleben wir Pardona erstmals aus einer anderen Perspektive. Nach einer großen Niederlage ist sie gebrochen und hilflos. Ihr Gott scheint sich von ihr abgewandt zu haben. Doch die „Zunge des Namenlosen“ gibt nicht auf und ist bereit, große Opfer zu bringen, um sich ihren verdienten Platz an der Spitze zurückzuerobern. Und dafür wird niemand Geringeres Sorge tragen als … Sie, der Spieler!

In diesem Solo-Abenteuer übernehmen Sie erstmals die Rolle einer finsteren, höchst prominenten Meisterperson und führen sie zu ihrem vorherbestimmten Schicksal – oder ins Verderben. Doch gibt es hier überhaupt einen Unterschied?

„Legatin des Bösen“ ist ein Solo-Abenteuer für eine Hochelfe der Stufe 21+. Dieser Charakter wird mitgeliefert. Es ergibt wenig Sinn, einen eigenen Charakter zu spielen. Kenntnisse der Regeln von DSA (sei es Version 4 oder 5) sind nicht nötig.“

Myranor-Soloabenteuer „Der letzte Tyrann“ erschienen

Seit heute befindet sich das neue Soloabenteuer „Der letzte Tyrann“ für Myranor aus der Feder von Martin John im Handel. Vorbesteller sollten das Buch bald in den Händen halten und auch in einschlägigen Läden sollte das Buch verfügbar sein. Mehr zum Inhalt erfahrt ihr im Preview-Beitrag zum Abenteuer. Bestellen könnt ihr das Buch auch direkt bei uns im Shop. Wir wünschen viel Spaß in Myranor! 🙂

Neue Pdfs im Shop

Wie vor einiger Zeit angekündigt, füllt sich nun allmählich auch die Pdf-Sektion in unserem Onlineshop. Ganz neu findet ihr hier nun die Myranor-Titel Myrunhall und Myranische Geheimnisse, sowie frisch eingestellt das Weltenbuch von Malmsturm. Wir planen natürlich auch weiterhin, unser Angebot an digitalen Büchern im Shop immer weiter auszubauen. Schaut also regelmäßig mal vorbei, was es so alles Neues gibt! 🙂

Der letzte Tyrann – ein Solo-Abenteuer für Myranor

Der letzte Tyrann Cover 3D-low-1Der letzte Tyrann von Martin John ist eine Geschichte, die tief in die abgelegenen Lande des legendären Westkontinents eintaucht. Fernab der Zentralgewalt des Imperiums wird man zum Mittelpunkt der Vorgänge in einem Stadtstaat am Weindunklen See, wo Orakelsprüche eine ungewisse Zukunft vorausdeuten und Heldensagen aus grauer Vorzeit ihren Schatten bis in die Gegenwart werfen. Undurchsichtige Mächte schicken sich an, die Welt nach ihrem Willen zu formen. Legendäre Ungeheuer, lichtlose Labyrinthe und bösartige Gegenspieler warten hier auf denjenigen, der sich seinem Schicksal nicht ergibt, sondern es selbst in die Hand zu nehmen wagt. Darüber hinaus erfordert „Der letzte Tyrann“ in Anlehnung an den Herkules-Mythos nicht zuletzt eine Auseinandersetzung mit den grundsätzlichen Fragen des Lebens, mal kaltschnäuzig, mal leichtherzig.

Der letzte Tyrann erscheint voraussichtlich im November diesen Jahres und kann ab sofort beim Händler eures Vertrauens oder direkt bei uns im Shop vorbestellt werden.

Aus dem Klappentext:

„In wilden Ländern gibt es keine Königssöhne. Gefolgschaft muss man sich verdienen. Die Sklaven bestellen die Felder in endlosen Reihen. Der Takt der Werkzeuge ändert sich nie und nie ändert sich der eine Wunsch im Herzen eines jeden Sklaven. Nie ändert sich die Unbarmherzigkeit der Wächter. Doch nun ist alles möglich: Einen Moment lang schweift der Blick der Götter über das alte Land. Mit schweißnassen Händen greifen die Sklaven ihre Hacken fester. Verstohlen und misstrauisch blicken sie immer wieder zum Palast. Die Wächter tun es ihnen gleich. Und ebenso die Garde, die nur scheinbar wie zu allen Zeiten gleichmütig auf Patrouille geht, mit blitzenden Klingen und in schimmernder Wehr. Auch alle Handwerker, Bürger und Honoraten blicken zum Palast und haben guten Grund dazu: Denn dort liegt der Tyrann im Sterben. Und in der Luft liegt viel zu viel Geflüster. Veränderungen werfen ihre Schatten weit voraus. In wilden Ländern gibt es keine Königssöhne, denn Mut, Erfolg und Glück bestimmen dort den neuen Herrscher. Einmal in jedem Leben nur liegt ein Tyrann im Sterben. Wild ist das Land Demelion. Demelion ist auch das Land der Helden. Wer ist ein Held? Wer hat den Mut, sein Glück zu wagen?“

Neues von Splittermond und Myranor

Es gibt Neuigkeiten aus dem Land unter dem Splittermond und vom Westkontinent des Schwarzen Auges:

SM Mondstahlklingen Cover 3D_low

Ende des Jahres soll mit Mondstahlklingen der Ausrüstungsband für Splittermond erscheinen. Hierin finden Spieler wie Spielleiter Waffen, Rüstzeug und alles, was sie sonst noch für ihre Abenteuer in Lorakis benötigen. Wer mehr über den Band erfahren möchte, findet auf der Splittermond-Homepage einen kleinen Werkstattbericht von Bandredakteur Tilman Hakenberg.Der letzte Tyrann Cover 3D-low-1

Ungefähr zur selben Zeit wird voraussichtlich auch das neue Myranor-Soloabenteuer Der letzte Tyrann aus der Feder von Martin John erscheinen. Einen näheren Einblick in das Abenteuer werden wir euch etwas später geben.

 

Beide Neuheiten sind ab sofort beim Händler eures Vertrauens oder direkt bei uns im Shop  vorbestellbar.

 

Außerdem sind ab heute auch die bereits vor einiger Zeit angekündigten Mondsplittermarker für Splittermond lieferbar. Wer bereits bei uns vorbestellt hat, darf sich in den nächsten Tagen auf Post freuen. Alle anderen können sich hier ihre Marker sichern. 🙂 Anders als die meisten Produkte könnt ihr die Marker nur bei uns im Shop oder an unserem Stand auf diversen Conventions erwerben.