All Posts By

Silentpat

Einstellung des Vertriebs über Ulisses Spiele

Wie die meisten sicherlich schon aus der heutigen Pressemitteilung mitbekommen haben, wird die Firma Ulisses ihren Vertrieb für Eigen- und Fremdprodukte demnächst einstellen und an die Firma BURST in Böblingen abgeben.

Um eventuell aufkommenden Fragen bezüglich der zukünftigen Verfügbarkeit unserer Verlagsprodukte zuvorzukommen, folgen hier einige Informationen 🙂

Die Firma BURST wird auch die Produkte des Uhrwerk Verlags weiter vertreiben. Dies hat sie auch in den letzten Jahren bereits erfolgreich getan.

Mindestens für eine Übergangszeit von einigen Monaten (möglicherweise aber auch länger) können, falls es bei der derzeitigen Umstellung zu Lieferengpässen oder sonstigen Reibungsverlusten kommt, unsere Produkte auch direkt beim Verlag geordert werden. Schreibt für mehr Infos dazu eine Email an patric [at] uhrwerk-verlag.de oder ruft uns in Köln an unter: 0221-42101399.

Ob es in Zukunft weitere Vertriebskanäle geben wird und welche das sein werden, klären wir gerade ab – leider fiel die Entscheidung von Ulisses mitten in unsere Urlaubszeit, sodass wir zumindest diese Woche noch nicht so viel an Informationen zusammentragen können, wie wir das gerne würden, wir bitten dafür um Verständnis.

Da wir in der Vergangenheit nur gute Erfahrungen mit der Firma BURST gemacht haben, bin ich zuversichtlich, dass die Jungs einen guten Job machen werden und sich mögliche Schwierigkeiten in der Übergangsphase sehr in Grenzen halten werden.

Mit freundlichen Grüßen

Patric Götz

Uhrwerk Verlag / Feder & Schwert GmbH

Bürohilfe für den Uhrwerk Verlag gesucht

Wir suchen für acht bis zehn Stunden pro Woche eine Unterstützung unserer Buchhaltung in unserem Büro in Köln-Ossendorf. Eine buchhalterische oder kaufmännische Ausbildung ist hilfreich, aber bei Erfahrung in diesem Berufsfeld nicht zwingend erforderlich. Die Aufgabe wird hauptsächlich vorbereitende Buchhaltung für unseren Steuerberater sein: Kontoauszüge, eingehende und ausgehende Rechnungen sortieren und prüfen, Rechnungstabellen führen und Abrechnungen erstellen. Dazu kommen – nach Fähigkeiten und Interesse – organisatorische und administrative Aufgaben.

Unabdingbar sind sehr gute PC-Kenntnisse, besonders Office, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, selbständige Arbeitsorganisation nach sorgfältiger Einarbeitung, Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit. Sehr hilfreich ist eine positive Einstellung zum Ordnen und Sortieren und eine gute Portion gesunder Menschenverstand; Mitdenken ist erwünscht.

Die Aufteilung der Arbeitszeit kann flexibel gestaltet werden, allerdings nicht im Homeoffice. Später ist eine Ausweitung der Aufgaben und der Arbeitszeit bei Interesse möglich. Bitte schickt eine aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf) per E-Mail an heimke [at] uhrwerk-verlag.de. Die Bewerbung darf klassisch oder kreativ sein, Hauptsache eure Erfahrung und eure Erwartungen werden deutlich.

Fate Core-Weltenbandchallenge

Während wir an den Texten zur kommenden deutschen Übersetzung von FateCore, Fate Accelerated Edition und der FateCore System Toolbox sitzen, dachten wir, rufen wir einen Setting-Wettbewerb aus. Der gute Jiba aus dem :T: hatte dieselbe Idee und eröffnete kurzerhand einen mehr als interessanten Thread, der vor tollen Ideen nur so strotzt.

Der Uhrwerk Verlag richtet in Kooperation mit dem Tanelorn-Forum die “Fate Core-Weltenbandchallenge” aus.

Die Rahmenbedingungen:

1. Thema: Deutschland.
Huch? Richtig Deutschland! Das Setting soll einen deutschen Bezug haben. Wer sich darunter nichts vorstellen kann, sollte sich im besagten Thread umschauen und sich dort Anregungen holen.
(Ok die Österreicher und Schweizer werden wir nicht verbannen sondern mit offenen Armen empfangen. Spielt dein Setting also auf Schweizer Boden oder hat Östereichische Wurzeln? Dann nix wie her damit!)

2. Das Tanelorn stellt den Teilnehmern für die Dauer des Wettbewerbs ein Unterforum bereit, in dem ihr (ähnlich wie bei der :T:-Challenge) ein Design-Diary führen könnt. Das Unterforum wird nach Ablauf des Wettbewerbs natürlich bestehen bleiben.
Das entsprechende Challenge-Unterforum findest du hier.

3. Ein Beitrag muss mindestens 5.000 – 10.000 Wörter beinhalten.

4. Der Wettbewerb geht vom 20.2.2012 bis 31.05.2014

5. Die Beiträge werden in den gängigen Dateiformaten [ *.doc, *.docx, *.odt, *.rtf] über diese Mailadresse eingereicht werden: settingwettbewerb@faterpg.de.

6. Als Regelwerkgrundlage dienen Euch FateCore & Fate Accelerated Edition, das FateCore System Toolkit nebst Community-Anregungen und natürlich Euren eigenen Ideen.

7. Ihr könnt auch als Autorenteam teilnehmen

Die Jury besteht aus:

  • Blechpirat / Karsten V.
  • Bathora / Daniel M.
  • Murder-of-Crows / Markus W.
  • Rollsomedice / Dominik D.

Gewertet wird:

1. Die Originalität des Settings. Du erinnerst dich an den Thread? Ja? Gut!
2. Die Ausarbeitung des möglicherweise vorhandenen Setting-Regelwerks.
3. Sprache und Ausdruck. Wie knackig und stilvoll kommt ihr auf den Punkt.

Die Preise:

Ihr könnt natürlich nebst Ruhm und Ehre auch etwas gewinnen:

  • 1. Platz 300€
  • 2. Platz 200€
  • 3. Platz 100€

Für jeden weiteren Beitrag, den der Uhrwerk-Verlag in digitaler und/oder gedruckter Form veröffentlichen möchte, gibt es 50€.
Mit Einreichen des Beitrags vergebt ihr automatisch das Recht zur Veröffentlichung des Beitrags in digitaler oder gedruckter Form seitens des Uhrwerk-Verlags.
FateCore-Projektmitarbeiter können beim Wettbewerb mitmachen, nehmen aber nicht an der Verlosung teil.

Das Nutzen der Design-Diaries in der Tanelorn-Community ist optional und als Diskussionsplattform für Euch und Euer Setting zu verstehen – keinesfalls als Wettbewerbsbedingung. Ihr könnt natürlich auch in jeder anderen Community oder Social-media-Plattform über euer Werk diskutieren, oder einfach im stillen Kämmerlein vor euch hinwerkeln.

Zeigt der Welt, wie kreativ die deutsche Rollenspielszene ist!

Heinzcon 2014 – Deluxe-Ticket nur noch zwei Tage erhältlich!

Achtung!

Die Möglichkeit der Kartenbestellung für Deluxe-Übernachtungstickets endet am Freitag um ca. 20:00 Uhr.

Da wir die Ferienwohnungen auch mit ein wenig Vorlauf reservieren müssen, wird es ab Freitagabend nicht mehr möglich sein, Deluxe-Übernachtungstickets zu bestellen.

Natürlich ist es weiterhin möglich, als Tages- oder Dauergast ohne Übernachtung in einer Ferienwohnung etc. zu kommen, und einen Raum zum Aufschlagen eines Matratzenlagers bieten wir auf der HeinzCon auch an. 🙂

Die HeinzCon steht vor der Tür

In wenigen Tagen – vom 07. bis 09. März – findet in Norddeich an der Nordsee die HeinzCon 2014 statt.

Neben vielen Autorenrunden, Workshops, Lesungen (und von Besuchern freiwillig angebotenen Runden) wird es dort auch vorab einige Neuheiten und exklusive Goodies geben.

Fangen wir mal mit einem Ausflug in den Gesellschaftsspielebereich an:

 

HOBBIT-GESCHICHTEN

Als Pre-Release wird es auf der HeinzCon das Erzähl-Kartenspiel „Hobbit-Geschichten“ geben.

In dem Kartenspiel Hobbit-Geschichten treten die Spieler in einem Erzählwettbewerb gegeneinander an, und es gewinnt derjenige, der die fantasievollste Geschichte erzählt. Ein Erzähler denkt sich anhand von wundervoll bebilderten großformatigen Karten eine Geschichte aus, wobei ihn die anderen Spieler mit Monster- und Gefahrenkarten unterbrechen und so zum Umdenken zwingen können. Es werden Bierkrüge gereicht, Rauchringe geblasen, und am Ende wird der beste Geschichtenerzähler von allen Anwesenden bejubelt.

 

SPLITTERMOND

Splittermond – Die Welt

Der Weltenband ist beim Drucker, und wenn alles gut läuft, werden wir eine kleine Lieferung des Bandes direkt auf die HeinzCon geliefert bekommen, bevor die reguläre Lieferung an unser Lager geht. (Bitte fest die Daumen drücken, dass das klappt!)

(Wir geben natürlich bekannt, WANN wir das Buch regulär auf Lager haben, sobald wir den Termin kennen.)

 

Türme im Eis

Außerdem werden wir das erste HeinzCon-exklusive Abenteuer für Splittermond mitbringen – Türme im Eis von Tilman Hakenberg und Matthias Klahn. Das Abenteuer wird voraussichtlich 32 Seiten umfassen, vollfarbig sein und 9,95 kosten. Wenn nach der HeinzCon noch Exemplare übrig sind (wovon wir ausgehen – keine Panik 😉 ), werden wir das Abenteuer auch auf späteren Conventions dabei haben!

 

Schnellstarter

Wir arbeiten unter Hochdruck an der Fertigstellung des überarbeiteten Schnellstarters für Splittermond. Wir versuchen davon auf der HeinzCon gedruckte Exemplare dabei zu haben, können das aber noch nicht versprechen.

 

THARUN

Wie vor zwei Jahren mit der HeinzCon Edition des Dungeonslayers Regelwerks, haben wir auch dieses Jahr wieder eine extrem limitierte HeinzCon-Edition am Start. Diesmal wird es eine in dunklem Kunstleder gebundene und auf 50 Stück limitierte Version von THARUN – Die Welt der Schwertmeister geben.

Außerdem arbeiten wir gerade noch daran, jedem Besucher ein THARUN Poster mit den drei Coverbildern in die Tüte packen zu können!

Alle weiteren Infos gibt es unter www.HeinzCon.de

Wir werden in den nächsten Tagen nach und nach Spielrundenzeiten sowie die Zeiten für die Lesungen, Workshops und Turniere aktualisieren.

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch!

Das Team des Uhrwerk Verlags wünscht all unseren Fans ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!! Wir bedanken uns für ein erfolgreiches Jahr 2013 und freuen uns auf ein noch tolleres 2014 mit coolen neuen Büchern 🙂

Tharun – Die Welt der Schwertmeister

Nachdem wir heute nochmal mit unserem Drucker Rücksprache gehalten haben, ist die Chance, das erste neue Produkt zum DSA-Setting THARUN noch vor Weihnachten in Händen zu halten, auf ca. 98,5% gestiegen. 
Wenn also alles wie geplant läuft, dann kann das Buch gegen Ende nächster Woche in euren Händen liegen.

Der Band „Die Welt der Schwertmeister“ ist der erste von vorerst drei geplanten Bänden, die aventurischen und tharunischen Helden die Erforschung der Hohlwelt Tharun ermöglichen. „Die Welt der Schwertmeister“ beschäftigt sich dabei ausschließlich mit dem bunten und umfangreichen Hintergrund dieser Welt (ist also sozusagen die Geographia Tharunica 😉 ) und enthält keinerlei Regeln.

2014 soll dann mit „Wege nach Tharun“ der Regelband folgen, der die Sonderregeln für das Setting, die Runenmagie und die Charaktererschaffung für tharunische Helden enthält. Im selben Jahr ist dann auch noch ein Abenteuerband geplant, der die Heldengruppe in die Welt einführt.

Und damit ihr „Tharun – Die Welt der Schwertmeister“ im Regal des Händlers eures Vertrauens auch direkt findet – hier nochmal das Cover:

Und auch mal ein paar Innenillustrationen:

„Die Welt der Schwertmeister“ kann jetzt im Shop und im Fachhandel vorbestellt werden 🙂

Betatest zur deutschen Übersetzung von FATE Core und FATE Accelerated

Wir laden euch ein, konstruktiv mit uns über die Übersetzung zu diskutieren und uns auf eventuelle Missstände hinzuweisen. Wir möchten Hinweise auf Fehler oder Unstimmigkeiten und konstruktive Vorschläge sammeln, um diese dann auszuwerten und ggf. einzuarbeiten. Wir möchten euch als Fans mit ins Boot holen, um die deutschen Versionen so gut wie nur irgend möglich zu machen.

Um es euch leicht zu machen und das Feedback so zu bündeln, dass nichts übersehen wird, möchten wir eure Kritik und eure Anmerkungen über Formulare sammeln.
Es wird ein Formular für das Glossar, für FateCore, für Fate Accelerated und für alle anderen Wünsche und Kritiken bereitstehen.

Als Anreiz verlost der Uhrwerk Verlag unter allen eingesendeten Anmerkungen fünf deutschsprachige Fate Accelerated Ausgaben. Wer fleißig ist, kann seine Chancen also erhöhen. Ein Teilnehmer kann allerdings nur ein Werk gewinnen.

Mehr Infos und die relevanten Downloads gibt es auf der deutschen FATE Homepage hier.