All Posts By

Kathrin

CONTACT: Crowdfunding für englische Version gestartet

Contact_GrundregelwerkSchon seit mehreren Jahren können sich deutsche Spieler in CONTACT, dem taktischen UFO-Rollenspiel, gegen Alien-Invasoren wehren und die Erde vor außerirdischen Gefahren beschützen. Doch ist die Bedrohung von Jenseits der Sterne so groß, dass es an der Zeit ist, sich Unterstützung aus dem Ausland zu holen und neue Rekruten für OMEGA zu gewinnen. Aus diesem Grund starten wir ein Kickstarter-Projekt für eine englischsprachige Version des CONTACT Grundregelwerks. Als PDF ist das Werk bereits auf DriveThru erhältlich, doch auch eine gedruckte Version soll bald folgen – falls das Kickstarter-Projekt erfolgreich ist. Und dafür brauchen wir eure Hilfe!

Selbst wenn ihr keine englische Version von CONTACT benötigt, weist eure englischsprachigen Freunde und Bekannten auf das Projekt hin und verbreitet die Info, damit bald noch mehr Spieler sich an der Verteidigung der Erde beteiligen können. OMEGA und die ganze Menschheit zählen auf euch!

Hier geht’s zum Contact Kickstarter!

Neuerscheinungen: Die Surmakar, Planet der Legenden und Das Neue Ätherversum

Am heutigen Donnerstag erscheint eine neue Regionalspielhilfe für Splittermond sowie gleich zwei neue Bücher für Space: 1889!

Splittermond

9783958670648Die Surmakar: Unter gleißender Sonne ist eine Erweiterung für das Rollenspiel Splittermond, in deren Fokus die große Wüste und die daran anschließende Feste Wüstentrutz stehen. Der Band bietet Spielern und Spielleitern Einblick in die Kultur der Tarr, die Geschichte der Region und die endlosen Weiten der Wüste, mit ihren mystischen Orten und im Sand begrabenen Geheimnissen. Neue Regelanwendungen helfen das Spiel in der Surmakar auszugestalten. Die beiden enthaltenen Abenteuer bieten einen direkten Einstieg in die Region.

Softcover: 64 Seiten, 14,95 € – Die Surmakar im Uhrwerk Online-Shop bestellen

Das PDF erhaltet ihr für 7,99 € ebenfalls ab heute exklusiv bei uns im Shop! – Die Surmakar als PDF im Uhrwerk Online-Shop bestellen

Übrigens: Die Regionalkarte der Surmakar ist als A3-Poster bei uns im Shop erhältlich.


Space: 1889

Planet der Legenden Coverpreview 2DPlanet der Legenden ist eine Abenteueranthologie begleitend zum Planetenband Der Mars, mit insgesamt fünf Abenteuern. Alle Abenteuer sind auf dem roten Planeten angesiedelt und gehen Geheimnissen und Legenden, alten Schätzen und Mysterien aus vergangenen Zeiten auf den Grund. Dabei werden auch jeweils verschiedene Regionen des Mars vorgestellt, die unterschiedliche Arten von Schauplätzen bieten – zwischen den Zentren kanalmarsianischer Zivilisation und den abgelegensten Orten des Planeten.

Softcover: 80 Seiten, 14,95 € – Planet der Legenden im Uhrwerk Online-Shop bestellen

PDF: 80 Seiten, 7,99 € – Planet der Legenden als PDF im Uhrwerk Online-Shop bestellen


Space1889_Das-neue-ÄtherversumDas Neue Ätherversum ist ein Quellenbuch der etwas anderen Art: Den Hauptteil stellt eine Sammlung an Artikeln aus verschiedensten Bereichen von Wissenschaft, Forschung und Entdeckung dar, die aus der Ingame-Perspektive einer zeitgenössischen Buch- oder Zeitschriftenreihe geschrieben sind. In einem zweiten Teil sind Hintergrundinformationen, Spielregeln und -werte sowie Abenteuerideen und -materialen angegeben, die Spielleitern Ideen und Hilfestellungen für die direkte Einbindung der jeweiligen Artikel in das Spiel von Space: 1889 bieten.

Unter den Artikeln finden sich z.B. Reiseberichte zur Forschungsstation Antipodia in der Antarktis, eine Darwin’sche Abhandlung über das Bewegungsvermögen auf dem Mars oder auch eine informative Abhandlung über Analysemaschinen damals und heute!

Softcover: 80 Seiten, 14,95 € – Das Neue Ätherversum im Uhrwerk Online-Shop bestellen

PDF: 80 Seiten, 7,99 € – Das Neue Ätherversum als PDF im Uhrwerk Online-Shop bestellen

Messe 2016: Wichtige Information zur Abholung vorbestellter Produkte

Wie wir leider erst heute von unserem Vertrieb erfahren haben, werden einige unserer Messeneuheiten schon diese Woche (am 13. Oktober 2016) in den regulären Handel kommen. Das heißt, dass diese Produkte von Vorbestellern nicht bei uns am Messestand abgeholt werden können, da sie sich zum Zeitpunkt der Messe schon auf dem Weg zu euch nach Hause befinden. Dies betrifft die folgenden Produkte:

  • Splittermond: Die Götter (reguläre Ausgabe)
  • Splittermond: Die Götter (limitierte Ausgabe)
  • Splittermond: Sommersonnenwende
  • Equinox: Regel-Handbuch
  • Equinox: Setting-Handbuch
  • Der Eine Ring: Pferdeherren von Rohan

Dies gilt auch für alle, die in den letzten Tagen bei uns angefragt haben und von uns gesagt bekommen haben, dass sie ihre Sachen vor Ort abholen können. Es tut uns leid, dass wir unsere Aussage an dieser Stelle zurücknehmen müssen, aber auch eure Sachen machen sich ganz normal vor der Messe auf den Postweg zu euch. Anders ist es leider nicht machbar.

Alle übrigen Messeprodukte sind hiervon nicht betroffen, diese können wie gewohnt bei uns am Stand abgeholt werden.

PDF-Veröffentlichungen verzögern sich messebedingt

Auch die PDF-Veröffentlichungen der oben aufgeführten Bücher werden sich messebedingt verzögern und höchstwahrscheinlich erst in der folgenden Woche, also zwischen dem 17. und 21. Oktober, erhältlich sein. Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns, euch ggf. auf der Messe in Essen zu sehen!

Das Neue Ätherversum für Space: 1889 – ein Werkstattbericht

9783958670655Zur Spiel 2016 erscheint ein neuer Hintergrundband für Space: 1889. Zum ersten Mal präsentieren wir euch mit Das Neue Ätherversum ein Quellenbuch aus Ingame-Perspektive, also geschrieben von fiktiven historischen Personen – so wie es 1889 hätte erschienen sein können. Ihr erfahrt, wie sich Darwins Evolutionstheorie auf die Tierwelt des Mars anwenden lässt oder wie Karl Mays Venus-Roman bei der Kritik ankam. Und natürlich dürfen auch stimmungsvolle Werbeanzeigen nicht fehlen! All dies ist als Anregung für mehr Flair im Spiel gedacht, gleichzeitig soll das Buch aber auch eine handfeste Spielhilfe sein. Daher schließt sich an die fiktive Lehrfibel ein Anhang mit Spielleiter-Crunch an. Port Progress, Edisons futuristische Forscherstadt vor den Toren New Yorks, erhält einen detaillierten Stadtplan mit Gebäuden, Personen und Plothooks. Es gibt optionale Regeln, um Analysemaschinen – viktorianische Computer – zu nutzen. Dazu neue Marskreaturen, Artefakte und gleich zwei ausgearbeitete Forschungsstationen: eine am Südpol, die andere auf der Venus.

Ein erstes Konzept hatten Stefan Küppers und Franz Janson schon 2013 auf der Dreieich-Con vorgestellt. So ist 1880 in der realen Historie tatsächlich ein erster Band „Das Neue Universum, die interessantesten Erfindungen und Entdeckungen auf allen Gebieten, ein Jahrbuch für Haus und Familie, besonders für die reifere Jugend“ erschienen. Auch die folgenden Jahrbücher findet man noch antiquarisch oder als Nachdruck. Mit Beiträgen wie „Mouchot’s Sonnenmaschine“, „Arbeiten am Meeresgrunde“ oder „Das Pfeilgift“ lässt sich diese Handbuchreihe sogar selbst direkt im Spiel verwenden – nur sind Themen wie Weltraumforschung und außerirdische Kolonien dummerweise ausgespart. 😉 Das wollten wir „korrigieren“ und einen eigenen, vom Geist des Neuen Universums inspirierten Band aus Space-Perspektive schreiben.

Nicole Heinrichs und Dennis Maciuszek übernahmen die Bandredaktion. Autoren wurden ausgewählt und angeschrieben – Veteranen, aber auch Neulinge, die sich durch Arbeiten für andere Rollenspiele oder das Uhrwerk-Magazin empfohlen hatten. Im Redaktions-Wiki häuften sich die Ideen, und irgendwann saßen wir beide vor unseren PCs, in einer Hand den Telefonhörer, in der anderen einen riesigen zusammengeklebten Excel-Ausdruck mit den Vorschlägen der 17 Autoren. Schließlich wählten wir 30 Beiträge in sieben Kategorien – einer bis drei pro Person – aus. Die Schreibarbeit begann, während der wir Entwürfe im Autorenkreis diskutierten. Recherche ist ein wichtiger Teil solcher Arbeit, besonders bei einem historischen Rollenspiel. Während eine Autorin im Museum Schätze der Troja-Ausgrabungen begutachtete, nutzte ein anderer einen Aufenthalt in Hong Kong, um Infos über die Geschichte der Metropole zu sammeln. Ich selbst erinnere mich an wehmütige Zugfahrten mit Nellie Blys Bericht ihrer 72-tägigen Weltumrundung. Nach allen Überarbeitungen stellten wir noch die Illustrationen als einen Mix aus gemeinfreiem, historischem Material und Neuanfertigungen zusammen. Nun ist das Buch fast schon aus der Druckerei entlassen, und am Uhrwerk-Stand in Essen könnt ihr euch – klopft auf Flugholz – selbst ein Bild von dem 80-seitigen Büchlein machen.

Wie lässt sich dieses praktisch im Spiel verwenden? Einige Texte, z. B. der Leitfaden „Wie wandere ich auf die Venus aus?“, kann der SL direkt als Handout für einen Abenteuerauftakt kopieren – oder ein Spieler, der das Buch besitzt, als Inspiration für einen Siedler-Charakter nutzen. Denn der Ingame-Teil ist spoilerfrei (und legt mitunter auch falsche Fährten aus). Andere Artikel, wie die Zeitungsreportage über die neuen Venus-Saurier bei Hagenbeck, enthalten direkt Abenteuervorschläge im Spielleiter-Teil. Man kann aber auch zwei bis drei Artikel in die Hand nehmen und sich Verknüpfungen überlegen (oder im Buch versteckte finden). Auf der letzten HeinzCon haben wir „Vernes Hypothese“ (Abenteuervorschlag zu Nellie Bly) gespielt, nach welcher der Schriftsteller die Charaktere zur neu eröffneten Mars-Ausstellung in der Eremitage von St. Petersburg schickte. Folgend auf das dortige Szenario „Einbruch ins Museum“ führten Spuren hinter einem Zepter und einem Kristall zu Mysterien aus dem Band „Der Mars“. Wer für solch eine Reise noch ein Ätherschiff benötigt, aber „Das Erbe der Kanalwächter“ nicht hat, findet im Neuen Ätherversum noch einmal den Deckplan der Princess Alexandra, nebst neuem Inserat der Äther-Reederei. Anregungen für Spiel und Sport in Schwerelosigkeit gibt’s obendrauf.

Wir wünschen viel Spaß mit dem Neuen Ätherversum und freuen uns über Rückmeldungen im Uhrwerk-Forum!


Das Neue Ätherversum kann hier im Uhrwerk Online-Shop für 14,95 € vorbestellt werden.

Uhrwerk auf der SPIEL 2016 in Essen

Schon bald ist es wieder soweit: Am Donnerstag den 13. Oktober öffnet wieder die größte Spielemesse der Welt, die SPIEL in Essen, ihre Pforten. Bis Sonntag den 16. Oktober präsentieren dort Verlage aus ganz Europa und darüber hinaus ihre Produktpalette – und auch wir vom Uhrwerk Verlag sind da natürlich keine Ausnahme.

Hier findet ihr uns auf der SPIEL 2016 (Plan von Halle 2).
Hier findet ihr uns auf der SPIEL 2016 (Plan von Halle 2).
Uns findet ihr dieses Jahr an gleich zwei gegenüber liegenden Ständen (Stände A125 und A126 in Halle 2). An Stand A126 werden wir euch unser gewohntes Verlagsrepertoire präsentieren, während Stand A125 für unser Fantasy-Rollenspiel Splittermond reserviert ist. An beiden Ständen werden wie gewohnt unsere Mitarbeiter und Autoren Rede und Antwort zu unseren Produkten und Neuerscheinungen stehen – und diese natürlich auch verkaufen. Wir teilen uns die Stände jeweils mit unseren englischen Partnern von Modiphius Games, die ihr an unserer Seite in Halle 2 antreffen und zu ihrem Sortiment löchern könnt.

Aber was haben wir – neben den bereits allseits bekannten Produkten – voraussichtlich im Gepäck? Eine ganze Menge! Wir werden voraussichtlich Neuheiten für Splittermond, Der Eine Ring, Space: 1889, 13th Age, Gammaslayers sowie ein gänzlich neues Spiel dabeihaben.

Splittermond

Die Welt der Götter bringen wir euch mit der Spielhilfe Splittermond: Die Götter näher – einer ca. 180 Seiten umfassenden Spielhilfe zu Göttern und ihren sterblichen und unsterblichen Dienern. Falls ihr selbst einen Priester spielt oder aber als Spielleiter göttliches Wirken in eure Abenteuer einbauen wollt, findet ihr in diesem Band alles was das Herz begehrt. Den Band könnt ihr in einer regulären und einer in Kunstleder gebundenen limitierten Version erwerben.

Splittermond_SommersonnenwendeNichts mit den Göttern am Hut hat man hingegen im Abenteuer Sommersonnenwende, das in Tir Durghachan spielt. Hier müssen sich die Abenteurer mit mächtigen Feenfürsten herumschlagen und sich letztendlich entscheiden: Steht das Wohl der Gemeinschaft über der Entscheidung des Einzelnen oder lohnt es sich, für das Leben eines jeden Sterblichen zu kämpfen? Das Abenteuer für den zweiten Heldengrad umfasst ca. 60 Seiten.

Mit etwas Glück schafft es außerdem der Mini-Regionalband Die Surmakar – Unter gleißender Sonne zur Messe. In diesem wird nicht nur die namensgebende Wüste genauer beleuchtet, sondern auch das Vargenvolk der Tarr sowie die Portalstadt Wüstentrutz ausführlich vorgestellt. In den ca. 60 Seiten der Spielhilfe sind außerdem noch zwei Abenteuer enthalten, mit denen man direkt in das Setting eintauchen kann.

Als kleines Gimmick werden wir außerdem die in den bisherigen Mini-Regionalbänden abgedruckten Karten als separate Handouts dabei haben und für schmales Geld unter die Leute bringen: Ein Set aus allen drei Karten (Arwinger Mark und Arwingen je A3 auf einer Karte, Dakardsmyr und die Myrkansümpfe je A3 auf einer Karte und die Surmakar auf A3 sowie Ranah und Wüstentrutz je A4 auf einer Karte) wird es für 5 Euro geben. Die Karten sind auch einzeln für jeweils 2 Euro erhältlich. Alle Karten werden wir auch nach der Messe in unserem Shop anbieten.

Auch einige All Rolled Ups im Splittermond-Design werden wir auf der Messe dabei haben. Leider wird aber voraussichtlich die Menge der Lieferung nur für die Vorbesteller reichen, sodass sich potenzielle Interessenten für eine spätere Nachlieferung gedulden müssen. Solltet ihr darüber hinaus noch andere ARUs suchen, könnt ihr auch direkt beim Hersteller vorbeischauen, der einen eigenen Stand direkt neben unserem besitzt: Stand A132 in Halle 2.

Der Eine Ring

Mit Pferdeherren von Rohan wird nun auch die Riddermark als Setting für das beliebte Mittelerde-Rollenspiel Der Eine Ring eröffnet. In dem Quellenband findet ihr auf 164 Seiten eine stimmungsvolle Beschreibung von Rohan, Isengart, dem Fangornwald und des Dunlandes sowie seiner Bewohner und Kreaturen. Außerdem werden die Reiter von Rohan sowie die Dunländer als neue Charakterklassen eingeführt. Und mit den neuen Regeln für Reiterkämpfe steht spannenden Abenteuern in der Reitermark nichts mehr entgegen!

Space: 1889

Für Space: 1889 haben wir gleich zwei Neuheiten für euch im Angebot: Planet der Legenden ist eine 80-seitige Abenteueranthologie, die begleitend zum Planetenband Der Mars insgesamt 5 Abenteuer enthält, die den Geheimnissen des Mars in unterschiedlichen Regionen und Schauplätzen auf dem roten Planeten auf den Grund gehen. Mit dem ebenfalls 80 Seiten umfassenden Band Das Neue Ätherversum stellen wir euch zur Messe ein gänzlich neues Format vor: Den Hauptteil stellt eine Sammlung an informativen und stimmungsvollen Artikeln aus verschiedensten Bereichen von Wissenschaft, Forschung und Entdeckung dar, die aus der Ingame-Perspektive einer zeitgenössischen Buch- oder Zeitschriftenreihe geschrieben sind. In einem zweiten Teil sind Hintergrundinformationen, Spielregeln und -werte sowie Abenteuerideen und -materialen angegeben, die Spielleitern Ideen und Hilfestellungen für die direkte Einbindung der jeweiligen Artikel in das Spiel von Space: 1889 bieten.

Equinox

ex_combo_mittelEin zumindest in unserer Produktpalette gänzlich neues Spiel können wir euch mit Equinox anbieten, für das auf der Messe sowohl das ca. 300 Seiten dicke Regel-Handbuch als auch das ca. 250 Seiten starke Setting-Handbuch erscheinen werden. Das von unseren Partnern von Vagrant Workshop entwickelte Equinox ist ein Space Fantasy / Science Fiction-Setting in einer fernen, vom Krieg verwüsteten Zukunft voller fantastischer Action, beängstigenden Intrigen und mystischer Mächte. Im Setting-Handbuch wird ausführlich und regelfrei die Welt vorgestellt, während ihr im Regel-Handbuch das Rüstzeug an die Hand kriegt, um das Spiel mit einem eigens dafür entwickelten Regelwerk zu spielen.

13th Age

Nach längerer Verzögerung aufgrund von Schwierigkeiten beim Drucker sollte zur Messe endlich Das Beutebuch für 13th Age erhältlich sein. In dieser ca. 100 Seiten umfassenden Spielhilfe dreht sich alles um magische Gegenstände und sonstige Ausrüstung, mit der ihr eure Charaktere ausstaffieren könnt – oder die ein Spielleiter als Belohnung für Abenteuer nutzen kann.

Gammaslayers

Nach langer Wartezeit erscheint für das postapokalyptische Spiel auf der Basis der Slay Engine endlich der ca. 240 Seiten schwere erste Regionalband Postfalica 1 – Ruinenländer. Der erste von drei Bänden zur Region Postfalica präsentiert die Geschichte der Region, 17 Regionen, 12 spielbare Völker, 3 neue Klassen, Hintergründe zum Leben und Kultur der Menschen vor und nach der Apokalypse. Zusätzlich wird die freie Handelsstadt Monitor beschrieben und ein Überblick über neue Gammaslayers-Regeln gegeben.

Disclaimer

Bitte beachtet bei allen hier angekündigten Produkten, dass wir hier teilweise noch davon abhängig sind, dass die Drucker rechtzeitig und wie versprochen liefern, da nicht alle Produkte bereits auf Lager sind (dies gilt insbesondere für das Beutebuch für 13th Age, Das neue Ätherversum für Space:1889 sowie für Die Surmakar für Splittermond) – wir sind da insgesamt guter Dinge, aber bis die Bücher wirklich auf der Messe in der Auslage liegen, ist es nie sicher. Für Vorbesteller aus unserem Shop gilt: Ihr könnt eure Bestellungen gerne vor Ort abholen, wendet euch dazu einfach an einen unserer Mitarbeiter. Alle anderen Vorbesteller müssen noch etwas Geduld walten lassen, da die genauen Releasetermine von unserem Vertrieb noch nicht festgelegt wurden.

Sonderangebote und Mängelexemplare

Wir plündern dieses Mal für die Messe unser Lager und werden eine große Menge an Restposten (u.a. Warhammer Fantasy, Warhammer 40k), Sonderangeboten (etwa zu Deadlands und Legends of the 5 Rings) sowie preisreduzierten Mängelexemplaren dabei haben. Alles nur solange der Vorrat reicht, schaut also schnell vorbei, sofern ihr etwas Spezielles sucht! Die Sonderangebote und Mängelexemplare findet ihr an Stand A126.

Promomaterial und Giveaways

Zur Messe werden wir außerdem wieder neues Promomaterial für Kunden und andere nette Menschen dabeihaben:

  • Die altbekannten Splittermond-Archetypen Arrou, Selesha und Eshi im Format und nach den Regeln der Einsteigerbox. Noch mehr Auswahl für Spieler der Einsteigerregeln!
  • Lesezeichen für FATE
  • Zwei Poster im A2-Format: Das Cover des Der Eine Ring-Abenteuerbandes Ruinen des Nordens sowie der noch nicht erschienenen Splittermond-Spielhilfe Bestienmeister
  • Und natürlich völlig naheliegend und absolut überfällig: Malmsturm-Prosecco

So, lange Rede kurzer Sinn: Wir freuen uns darauf, euch alle auf der Messe in Essen zu sehen!

Jetzt vorbestellbar: Space: 1889 – Das Neue Ätherversum

Space1889_Das-neue-ÄtherversumEin neues Quellenbuch für Space: 1889, Das Neue Ätherversum, ist ab sofort vorbestellbar! Das 80-seitige Softcover wird 14,95 € kosten und im Oktober/November 2016 erscheinen.

Aus dem Klappentext:

Das Neue Ätherversum ist eine Fibel des Wissens, die Groß und Klein, Alt und Jung, Dorfburschen und edle Fräulein über interessante Entdeckungen und famose Erfindungen unserer modernen Welt unterhält und belehrt und mit Wort und Bild über verschiedenste Bereiche menschlichen und außerirdischen Wissens und Könnens, wie es Tag für Tag in immer schnellerem Galopp voranschreitet, aufklärt und informiert. In Hütte, Palast oder Ätherzeppelin – einem jedem interessierten Leser soll Das Neue Ätherversum lehrreiche Unterhaltung und nützliches Nachschlagewerk sein, das man stets gern zur Hand nimmt.

Das Neue Ätherversum ist ein Quellenbuch der etwas anderen Art: Den Hauptteil stellt eine Sammlung an Artikeln aus verschiedensten Bereichen von Wissenschaft, Forschung und Entdeckung dar, die aus der Ingame-Perspektive einer zeitgenössischen Buch- oder Zeitschriftenreihe geschrieben sind. In einem zweiten Teil sind Hintergrundinformationen, Spielregeln und -werte sowie Abenteuerideen und -materialen angegeben, die Spielleitern Ideen und Hilfestellungen für die direkte Einbindung der jeweiligen Artikel in das Spiel von Space: 1889 bieten.

Dieser Band richtet sich allerdings nicht nur an Space: 1889-Spieler, sondern kann durchaus auch für Fans viktorianischer/wilhelminischer Science Fiction allgemein interessant sein – wobei alle Artikel grundsätzlich natürlich im Space-Universum angesiedelt sind und es deshalb auch entsprechende historische Abweichungen gibt.

Nun denn, Neues Ätherversum, ziehe aus in die weite Welt, erhelle den Geist von Groß und Klein, Jung und Alt, erleuchte den Kaufmann wie den Handwerksburschen, die Gouvernante wie den Ätherkapitän, und werfe dein Licht in jeden Winkel des bekannten Universums, das Licht des 19. Jahrhunderts!


Hier könnt ihr Das Neue Ätherversum direkt bei uns im Online-Shop vorbestellen, um es direkt zum Erscheinungstermin erhalten: Das Neue Ätherversum vorbestellen

Engel-Bücher zu reduzierten Preisen jetzt im Shop

Und es geht weiter mit Sonderangeboten: Da das Engel-Regelwerk inzwischen ausverkauft ist, und demnächst eine neue Edition auf anderer Regelbasis erscheinen soll, haben wir ab sofort drei Engel-Rollenspielbücher für euch im Preis reduziert!

Es handelt sich dabei um:

Mater Ecclesia
Reduzierter Preis: 14,95 Euro

Überall in Europa streben einfache Sterbliche danach, den Willen des Herrn zu tun – ganz gleich, wie er auch immer aussehen mag. Dabei können sie sich nicht auf himmlische Mächte verlassen; statt dessen vertrauen sie auf die Gnade Gottes und die Fähigkeiten, die sie sich im Zuge ihrer Ausbildung angeeignet haben. Sei es nun in der Abgeschiedenheit eines Klosters am Rande der Zivilisation, im dichten Gedränge der Ordensmetropolen, im Brennpunkt der Aufmerksamkeit vieler oder unter dem Siegel der Verschwiegenheit – ohne die sterblichen Diener der heiligen Mutter Kirche wäre ein Leben im Europa des 27. Jahrhunderts nicht vorstellbar.

Zahllose Aufhänger für spannende Geschichten erwarten Sie auf den Seiten dieses Buches. Geschichten, die Ihre Engel-Chronik dichter und stimmungsvoller machen und Einblicke in die Mechanismen der größten Institution bieten, die die Welt je gesehen hat.


De Bello Britannico
Reduzierter Preis: 12,95 Euro

Die Streiter der heiligen Mutter Kirche führen Krieg gegen eine Kultur, die ihnen noch fremder ist, als sie es jemals erwartet hätten. Dieses Buch lädt Sie ein, die Britannischen Inseln zu erkunden − sei es nun als frommer Angelit oder als geistergläubiger Britone. Auch die Fähigkeiten, die Mächte und die Geschichte des gefallenen Ordens der Sarieliten werden in diesem Band endlich enthüllt. De Bello Britannico schildert die Schlachten und den Verlauf des angelitischen Eroberungsfeldzugs und enthält alle Informationen, die Sie benötigen, um gemeinsam mit Ihrer Gruppe an diesem historischen Ereignis teilzuhaben − als Engel, als Templer oder als standhafter Inselbewohner. Der Krieg hat begonnen. Wer wird triumphieren?


Codex Urbanis
Reduzierter Preis: 14,95 Euro

Dieses Buch beschreibt zahlreiche Diadochen in ihrer ganzen Bandbreite, vom aufgeklärten Zweifler bis hin zum machttrunkenen Despoten und eröffnet neue Charaktermöglichkeiten, die die Engel-Spielwelt bereichern werden. Es befaßt sich außerdem eingehend mit dem Alltag und den Lebensbedingungen in den kirchenfernen Städten und wirft einen genauen Blick auf die verbotenen Technologien, die den Schrottbaronen zu Gebote stehen.


Alle drei Bücher sind zudem für 40,- Euro als Bundle im Uhrwerk Online-Shop erhältlich:

Engel-Bundle

Jetzt vorbestellbar: Splittermond – Surmakar – Unter gleißender Sonne

Surmakar-Cover-3DAb heute findet sich wieder eine neue Regionalspielhilfe zu Splittermond zur Vorbestellung im Shop: Die Surmakar – Unter gleißender Sonne! Der Mini-Regionalband wird als vollfarbiges Softcover erscheinen und 14,95 Euro kosten.

Aus dem Klappentext:

Vom hügeligen Vorland Farukans bis zu den hohen Zinnen der Arakea-Kette, von der Küste der Kristallsee bis zu den Dschungeln Gotors reicht die größte Wüste von Lorakis. Sand soweit das Auge reicht und darunter verborgen die Schätze längst vergangener Kulturen. Elementare Dschinne kontrollieren Oasen, Riesenskorpione ganze Täler, und die Knochenebene wird heimgesucht von den Geistern der Toten. Willkommen in der Surmakar.

In diesem Erweiterungsband sind neben einer Beschreibung der großen Wüste und ihrer angrenzenden Feste Wüstentrutz auch zwei Abenteuer enthalten, mit denen direkt losgespielt werden kann. Neue Regelanwendungen helfen zusätzlich das Spiel in der Wüste auszugestalten.

Die Surmakar kann ab sofort im Uhrwerk Online-Shop vorbestellt werden: Surmakar – Unter gleißender Sonne vorbestellen. Geplanter Erscheinungstermin ist November 2016.

Neuerscheinung: Der Eine Ring – Ruinen des Nordens

9783958670549Erforsche die überwucherten Ruinen von Fornost, wandere zwischen den Steinhügeln der Hügelgräberhöhen und wage dich in das Bollwerk des Hexenkönigs von Angmar, die alte Stadt von Carn Dûm – wenn du den Mut dazu hast!

Ihr könnt es schon erahnen – ab heute gibt es wieder einen neuen Erweiterungsband zu Der Eine Ring im Handel! Der Abenteuerband Ruinen des Nordens enthält sechs Abenteuer, die rund um Bruchtal angesiedelt sind. Wie immer bei Der Eine Ring können alle enthaltenen Abenteuer entweder einzeln oder hintereinander als epische Kampagne gespielt werden.

Entführte Kinder, ungewöhnlich schlaue Trolle, eine geheimnisvolle Höhle, das Schicksal einer Hobbit-Gemeinschaft, das Erbe der Dúnedain und eine böse Macht, die unter den Hügelgräbern erwacht – jede Menge neues Abenteuermaterial für das alte Land von Eriador!


Ruinen des Nordens ist für 34,95 Euro im Fachhandel und natürlich in unserem Online-Shop erhältlich:

Hardcover: 144 Seiten, 34,95 Euro – Ruinen des Nordens im Uhrwerk-Shop bestellen

PDF: 144 Seiten, 16,99 Euro – Ruinen des Nordens als PDF im Uhrwerk-Shop bestellen